Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Muß sowas sein?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

cc-258
Geocacher
Beiträge: 14
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 07:25
Wohnort: 42289 Wuppertal

Muß sowas sein?

Beitrag von cc-258 » Do 19. Aug 2010, 10:33

Ich beobachte den Cache GC16Q06 und da kommt gerade eben folgendes Log rein:

"So, dieses war mein erster LP den ich nur mit Unterstützung von Cacher-Kollege Maiks holen konnte und ich bin restlos begeistert! Auch wir wurden duch die üppige Vegetation trotz rückgehenden Regens relativ nass, was das Erreichen so macher zu erklimmenden Station erschwerte.
Wir trafen zwar keine Aktfotografen dafür aber Sprayer, die in uns zivile Polizisten wähnten.... Ein klärendes Gespräch führte zugemeinsamen Feststellung, dass da wohl ein paar gleichgesinnte Abenteurer aufeinander getroffen waren.
Die Stationen wurden von mal zu Mal spannender und ideenreicher, dieser Cache wird wohl als weiteres Highlight meiner kurzen Cacherkarriere in Erinnerung bleiben." (Log, die Hervorhebung stammt von mir)

Muß so etwas sein? Wie soll man sich so ein klärendes Gespräch vorstellen?

"Hey, wir sind nur Geocacher, wir suchen hier einen versteckten Schatz." - "Dann ist's ja gut, wir beschmieren hier nur die Wände. Vielleicht kann man sich ja mal wieder treffen, WIR SIND JA GLEICH GESINNTE ABENTEURER!" :kopfwand:

Werbung:
Benutzeravatar
TiiMoe
Geocacher
Beiträge: 124
Registriert: So 8. Aug 2010, 14:47
Wohnort: Berlin

Re: Muß sowas sein?

Beitrag von TiiMoe » Do 19. Aug 2010, 10:39

Lass doch die Jungs ihre Abenteuer erleben.
Für Cacher ist es ein Abenteuer und für Sprayer wirds am Abend teuer..
DNF..es gibt eben auch Leute, die gut suchen und schlecht finden können..

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13325
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Muß sowas sein?

Beitrag von moenk » Do 19. Aug 2010, 10:41

Hausfriedensverbrecher und Sachbeschädiger unter sich. Da hält man natürlich die Klappe, alte Ganoven-Ehre.
;-)
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

sebkom
Geomaster
Beiträge: 317
Registriert: Fr 26. Jun 2009, 00:23
Wohnort: Ruhrpott

Re: Muß sowas sein?

Beitrag von sebkom » Do 19. Aug 2010, 10:59

Ich seh da nicht das Problem. Genau bei dem Cache haben wir auch einige Sprayer getroffen und mit denen gequatscht. Das waren alles nette Jungs, die versprochen haben, uns nicht zu verpetzen. ;)
Schönwettercacher - mit Hang zum "lieber auf der Couch sitzen, als Cachen gehen".

Verkaufe eine Big Shot (Gardena-Variante mit Original BS-Gummi), Infos hier

RSG
Geowizard
Beiträge: 1306
Registriert: So 17. Jul 2005, 17:07
Wohnort: daheim

Re: Muß sowas sein?

Beitrag von RSG » Do 19. Aug 2010, 11:05

cc-258 hat geschrieben:Muß so etwas sein? Wie soll man sich so ein klärendes Gespräch vorstellen?

"Hey, wir sind nur Geocacher, wir suchen hier einen versteckten Schatz." - "Dann ist's ja gut, wir beschmieren hier nur die Wände. Vielleicht kann man sich ja mal wieder treffen, WIR SIND JA GLEICH GESINNTE ABENTEURER!" :kopfwand:
Ist das eine Mutmaßung oder hast Du Insiderwissen, solltest Du wirklich auf eine Antwort aus sein mußt du dem Logschreiber diese Frage stellen, geht es dir nur um eine Welle ist der Fred hier richtig, allerdings kann dies auch kräftig nach hinten losgehen, hier lesen nicht nur LP-Fans.

:umleitung:
Gruß R S G

Benutzeravatar
Rashka
Geocacher
Beiträge: 126
Registriert: Fr 15. Jun 2007, 15:27
Wohnort: Berlin

Re: Muß sowas sein?

Beitrag von Rashka » Do 19. Aug 2010, 11:23

Hmm, Sprayer ist ja nicht gleich Sprayer.
Für das Gesetz ist es kein großer Unterschied, ob man ein frischgestrichenes, fremdes, bewohntes Gebäude mit genitalen Bildern 'verziert' oder auf die Wände eines eh abbruchreifen Hauses einen 'Picasso' sprayd. Da kriegt man für beides eins auf den Deckel.
Für mich persönlich, moralisch schon. Bei ersteren rufe ich die Mannen in Grün, bei zweiterem ziehe ich friedlich meiner Wege.

Benutzeravatar
Jane_Doe
Geocacher
Beiträge: 80
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 18:53
Wohnort: 44143 Dortmund

Re: Muß sowas sein?

Beitrag von Jane_Doe » Do 19. Aug 2010, 11:29

Jane_Doe versteht das Problem von cc-258 nicht.

Benutzeravatar
lordmacabre
Geomaster
Beiträge: 798
Registriert: So 23. Aug 2009, 19:38
Wohnort: Krefeld

Re: Muß sowas sein?

Beitrag von lordmacabre » Do 19. Aug 2010, 12:21

Also ich erfreue mich in einem alten, gammeligen, schimmeligen LP an so mancher Sprüherei. Sind ja oft gute Fotomotive bei![Außerhalb von LPs dann meist weniger]

Lieber in friedlicher Kooexistenz leben, als von den Jungs und Mädels die Caches zerschlagen bekommen. Eine nette, klärende Diskussion hilft Spannungen abzubauen.
Das sieht besser aus, auch von der Optik.

Benutzeravatar
KoenigDickBauch
Geoguru
Beiträge: 3166
Registriert: Mo 9. Jan 2006, 17:06
Ingress: Enlightened

Re: Muß sowas sein?

Beitrag von KoenigDickBauch » Do 19. Aug 2010, 12:23

Jane_Doe hat geschrieben:Jane_Doe versteht das Problem von cc-258 nicht.
Vielleicht möchte er als Geocacher nicht in den gleichen Topf mit den Sprayern gesteckt werden.

Viele assoziieren mit dem Wort Sprayer Vandalismus. Die wenigsten denken an Harald Naegeli Geocaching hat da noch einen guten Ruf.
.
"Di fernunft siget!" (J.J.Hemmer 1790 Mannheim)
Bild

Benutzeravatar
Jane_Doe
Geocacher
Beiträge: 80
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 18:53
Wohnort: 44143 Dortmund

Re: Muß sowas sein?

Beitrag von Jane_Doe » Do 19. Aug 2010, 12:49

Wenn es um Legalität oder Illegalität geht, hat man sich doch bei manchen Caches sowieso schon zusammen, freiwillig ins Töpfchen gesetzt, und Spaß gehabt!
Und mal ehrlich, was die Jungs und Mädels da auf abrissreife Gebäude zaubern, ist doch wirklich phänomenal. Die hinterlassen wenigstens Kreatives auf lostigen Places. Und einen Schaden hat auch niemand davon.

Antworten