Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Statistisch interessante Ausserirdische

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Risto79
Geocacher
Beiträge: 146
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 20:41
Wohnort: 58453 Witten

Statistisch interessante Ausserirdische

Beitrag von Risto79 » Do 26. Aug 2010, 17:12

Ich hoffe, die Forensuche hat mir zu Recht gesagt, dass dieses Thema noch nicht besprochen wurde ;)

Wer seine Statistik ein wenig optimieren will sollte vielleicht mit einem USA-Urlaub liebäugeln und hier vorbei gucken...
Auch das Google-Maps-Bild ist einen Blick wert.

Viele Grüße

risto

PS: Wofür benötigt man da eine Tauchausrüstung???
Mit hoher Wahrscheinlichkeit enthält der oben publizierte Text Spuren von Ironie, Sarkasmus und Sardonie... Zynik kann auch vorkommen ;)

Werbung:
Benutzeravatar
Sandra_und_Marc
Geocacher
Beiträge: 208
Registriert: Mi 3. Dez 2008, 21:18

Re: Statistisch interessante Ausserirdische

Beitrag von Sandra_und_Marc » Do 26. Aug 2010, 17:42

Risto79 hat geschrieben: PS: Wofür benötigt man da eine Tauchausrüstung???
Wahrscheinlich wollte der Owner nicht schuld daran sein, wenn die Powercacher im eigenen Schweiss ersaufen :lachtot:

Benutzeravatar
Teddy-Teufel
Geoguru
Beiträge: 4717
Registriert: So 29. Okt 2006, 11:04
Wohnort: 17449 Karlshagen
Kontaktdaten:

Re: Statistisch interessante Ausserirdische

Beitrag von Teddy-Teufel » Do 26. Aug 2010, 20:20

Sandra_und_Marc hat geschrieben:
Risto79 hat geschrieben: PS: Wofür benötigt man da eine Tauchausrüstung???
Wahrscheinlich wollte der Owner nicht schuld daran sein, wenn die Powercacher im eigenen Schweiss ersaufen :lachtot:
Das ist doch nichts Neues, neulich war ein Verwandter von E.T. bei uns. Nachdem er ... telefonieren nach Haus ... hat, haben wir ihm unsere letzte unaktivierte Usedomcoin mit gegeben. Wir sind schon gespannt von wo aus er sie aktiviert. :p
Es gibt Cacher, bei denen gingen dem lieben Gott wohl die Zutaten aus! :lachtot:
Moin, moin! Achim

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Statistisch interessante Ausserirdische

Beitrag von moenk » Do 26. Aug 2010, 20:42

Seh ich das recht: Bei den Amis gibts also Powertrails und bei uns nicht?
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
izaseba
Geomaster
Beiträge: 963
Registriert: Fr 1. Aug 2008, 00:14
Wohnort: 47661 Issum

Re: Statistisch interessante Ausserirdische

Beitrag von izaseba » Do 26. Aug 2010, 21:03

Die spinnen, die Amis :irre:

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22957
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Statistisch interessante Ausserirdische

Beitrag von radioscout » Do 26. Aug 2010, 21:16

moenk hat geschrieben:Seh ich das recht: Bei den Amis gibts also Powertrails und bei uns nicht?
Die "Powertrail-Regel" existiert nicht mehr.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

rudi_pd
Geocacher
Beiträge: 146
Registriert: Di 26. Aug 2008, 14:53
Wohnort: 98693 Ilmenau

Re: Statistisch interessante Ausserirdische

Beitrag von rudi_pd » Do 26. Aug 2010, 22:32

izaseba hat geschrieben:Die spinnen, die Amis :irre:
Warum? Ich kann mir vorstellen, dass es auch bei uns Interessenten an solchen Dingen gibt und manche "Joggingstrecken" mit 30-50 und mehr caches gibt es ja schon. Nur die Dimension bei dem "Ausserirdischen" ist relativ neu. Es gab/gibt doch schon mal an einer doppelten Stromtrasse durch eine Wüste mit mehreren Hundert caches an jedem Mast einer..... Um es klar zu sagen, ich finde es auch nicht gut, nein: ich finde es einfach nur langweilig und deshalb hätte ich an sowas kein Interesse und würde wahrscheinlich einfach vorbei fahren. Aber wer es mag, wenn es den Regeln entspricht, dann bitte, dann ist es nicht zu verhindern, wenn sich ein ( :ops: Irrer Äh :ops: ) owner findet....... Geloggt wird sowas garantiert öfter als ein schöner Wandermulti oder ein Tradi mitten in schöner Natur, für den man aber ein paar Kilometer laufen muss.

Benutzeravatar
Grauer Star
Geowizard
Beiträge: 1411
Registriert: So 3. Dez 2006, 13:45
Wohnort: 55411 Bingen Mäuseturm
Kontaktdaten:

Re: Statistisch interessante Ausserirdische

Beitrag von Grauer Star » Do 26. Aug 2010, 22:42

radioscout hat geschrieben:Die "Powertrail-Regel" existiert nicht mehr.
Ach :???: , na, das wird ja spannend :D
Grüße aus Bingen,
Mahatma Grauer Star der Beleuchtete aka Sturnus Canus, bekannt aus Funk & Fernsehen
Bild Bild

spun
Geomaster
Beiträge: 769
Registriert: Fr 4. Nov 2005, 14:36

Re: Statistisch interessante Ausserirdische

Beitrag von spun » Do 26. Aug 2010, 23:25

In dieser gottverlassenen Gegend kommen vielleicht 30 Autos im Monat vorbei und seit Mai haben die Tradis dort schon 100+ Funde. Nicht schlecht ;)
Bild

g85_00L
Geocacher
Beiträge: 81
Registriert: Do 5. Aug 2010, 02:07
Wohnort: NRW

Re: Statistisch interessante Ausserirdische

Beitrag von g85_00L » Fr 27. Aug 2010, 11:39

rudi_pd hat geschrieben:
izaseba hat geschrieben:[...] Geloggt wird sowas garantiert öfter als ein schöner Wandermulti oder ein Tradi mitten in schöner Natur, für den man aber ein paar Kilometer laufen muss.
Definitiv, zumal ich auch nicht glaube, dass die Strecke unbedingt auch viel besucht werden muss, um oft (online) geloggt zu werden.
Einfach aus dem Grund, dass keiner glaubt, dass der Owner die logbücher jemals kontrolliert. Oder ist meine Vermutung übertrieben?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder