Caches dynamisch in Google Earth darstellen...

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
-tiger-
Geowizard
Beiträge: 1342
Registriert: Mi 2. Mär 2005, 13:22
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:

Beitrag von -tiger- » Do 22. Sep 2005, 21:51

Wenn man auf den Folder in der linken Leiste klickt (rechte Maustaste) auf "Edit", dann auf Refresh Parameter. Am besten lässt man den Refresh ganz aus (das Häkchen bei Refresh Parameter raus), beim Start von Google Earth wird wie es aussieht eh alles frisch geladen. Außer du lässt GE tagelang offen ;)

Tiger
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Gecko-1 (Geckos)
Geowizard
Beiträge: 1204
Registriert: Do 25. Aug 2005, 13:02
Kontaktdaten:

Beitrag von Gecko-1 (Geckos) » Fr 23. Sep 2005, 17:34

geht bei mir nicht - refresh parameter gibt es da nicht. :(

chriz
Geocacher
Beiträge: 289
Registriert: Di 14. Jun 2005, 23:48

Beitrag von chriz » Fr 23. Sep 2005, 19:43

Gecko-1 hat geschrieben:geht bei mir nicht - refresh parameter gibt es da nicht. :(

Bei mir gibt's auch keinen solchen Parameter. Nutze die aktuelle GoogleEarth-Version 3.0.0616 (beta) vom 16.09.2005.

@-Tiger-: Welche Version von GE hast Du? Vielleicht wurde dieser Parameter rausgenommen.

Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3754
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Beitrag von DL3BZZ » Fr 23. Sep 2005, 20:03

Toll, dauert halt ne Weile, bis alles ok ist (habe DSL, tortzdem), aber so sieht Deutschland schön bunt aus :lol: .
Was man so alles machen kann :wink: .

Bis denne
Lutz, DL3BZZ
Bild

Benutzeravatar
-tiger-
Geowizard
Beiträge: 1342
Registriert: Mi 2. Mär 2005, 13:22
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:

Beitrag von -tiger- » Sa 24. Sep 2005, 12:17

chriz hat geschrieben:
Gecko-1 hat geschrieben:geht bei mir nicht - refresh parameter gibt es da nicht. :(

Bei mir gibt's auch keinen solchen Parameter. Nutze die aktuelle GoogleEarth-Version 3.0.0616 (beta) vom 16.09.2005.


Bei mir läuft auch GE 3.0.0616.

Einfach mit der rechten Maustaste auf den Cache-Folder unter "My Places" klicken und auf Edit gehen. Dann kommt bei mir folgendes Fenster:

Bild

Am besten "refresh parameters" ganz ausmachen, dann verschwinden auch die Unterpunkte und es wird nur beim Neustart refresht oder auf "Bestellung".

Tiger
Bild

IndianaX
Geocacher
Beiträge: 167
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 12:18

Beitrag von IndianaX » Sa 24. Sep 2005, 14:58

Das ist sehr cool! Vielen Dank!
Bild

chriz
Geocacher
Beiträge: 289
Registriert: Di 14. Jun 2005, 23:48

Beitrag von chriz » Sa 24. Sep 2005, 19:40

-Tiger- hat geschrieben:Einfach mit der rechten Maustaste auf den Cache-Folder unter "My Places" klicken und auf Edit gehen.

Danke. Das Problem bei mir (und dann wohl auch bei Gecko-1) ist/war: Ich hatte Dein *.kmz-File über den Browser geöffnet, so dass es automatisch in GE eingeladen wird. Dann ist sind die Refresh Parameters nicht vorhanden, da die Datei ja lokal bei mir auf dem PC im Cache (im Sinne von Puffer/Zwischenspeicher) liegt. Wenn man aber nun innerhalb von GE unter My Places einen New -> Network Link (rechte Maustaste) anlegt und unter Location die URL zum *.kmz-File angibt, klappt alles.

Vielen Dank nochmals für Deine Arbeit. Die GE-Integration ist spitze!

Prof. Farnsworth
Geocacher
Beiträge: 53
Registriert: So 24. Apr 2005, 15:39

Beitrag von Prof. Farnsworth » So 25. Sep 2005, 09:25

-Tiger- hat geschrieben:Am besten "refresh parameters" ganz ausmachen, dann verschwinden auch die Unterpunkte und es wird nur beim Neustart refresht oder auf "Bestellung".


Dass die Karte bei jedem Neustart neu geladen wird ist ziemlich unnötig. Also wenn mal der Traffic auf deinem Server zu viel wird, sollte man da ansetzen um ihn runter zu schrauben.

Aber abgesehn davon muss ich auch mal sagen: Klasse Sache!

LX-OM
Geocacher
Beiträge: 60
Registriert: Sa 29. Jan 2005, 10:40
Wohnort: Großherzogtum Luxembourg

Caches dyn. einbinden - auch für Luxemburg?

Beitrag von LX-OM » Mi 16. Nov 2005, 14:57

Hallo Tiger,

danke für die Super-Arbeit, wäre so eine *.kmz auch für Luxemburg möglich?

Grüße,

etrex3006
Bild

°
Geocacher
Beiträge: 256
Registriert: Fr 15. Jul 2005, 07:33
Wohnort: Woanners
Kontaktdaten:

Beitrag von ° » Mi 16. Nov 2005, 16:29

Ihr wisst schon, dass man unter

http://www.geocaching.com/my/

das hier

"Download Geocache browser in Google Earth"

findet? Das muss man dann noch auf "refresh manual" stellen und dann isses ganz nett.

Zusätzlich gibt's natürlich noch die Nightcaches extra:
http://nightcaching.org/v_cachelist.htm

oder die Klettercaches:
BaWü
Bayern

oder die Burgencaches:
BaWü
Bayern

oder ein paar Cavecaches:
http://nightcaching.org/v_caves.htm

Have Phun
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder