Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Baum Dose befestigen

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Stramon
Geowizard
Beiträge: 1275
Registriert: Mi 22. Aug 2007, 12:02
Ingress: Enlightened
Wohnort: 24113 Kiel
Kontaktdaten:

Re: Baum Dose befästigen

Beitrag von Stramon » So 19. Sep 2010, 11:26

frenocomio hat geschrieben:
do1000 hat geschrieben:Ach, Du meintest einen Falschenzug!? Den kenne ich allerdings in der elektornischen Ausführung noch gar nicht. Gibts sowas? ;)
http://www.top-maschinen.de/betriebsaus ... /index.htm
Flaschenzug heißt so etwas...
BildBild
CR69CZ

Werbung:
Benutzeravatar
maltee
Geocacher
Beiträge: 160
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 13:58

Re: Baum Dose befästigen

Beitrag von maltee » So 19. Sep 2010, 11:35

Hat vielleicht sonst noch einer eine Idee wie man etwas elektrisches machen kann? Jetzt mal OHNE Flaschenzug? Wo man vielleicht selber eine Batterie mitbringen muss um die Dose zu öffnet etc.?

Freue mich auf weitere Vorschläge!

Gruß
maltee
BildBildBild

Benutzeravatar
Kolbentänzer
Geocacher
Beiträge: 183
Registriert: So 13. Dez 2009, 20:46

Re: Baum Dose befästigen

Beitrag von Kolbentänzer » So 19. Sep 2010, 11:38

Hmm...ansich keine schlechte Idee!
Aber ich würd das nicht elektrisch machen, das wird viel zu aufwendig :roll:
Naja mal sehen was rauskommt ;)

Mach aus dem Cache nen Multi nimm ein Hand yund verstecke dortdrin die Koorinaten...die Cacher müssen dann ne SIM Karte mitnhemen um dranzukommen...

PS : befestigen schreibt man "befestigen!
Bild

Team Bashira

Re: Baum Dose befästigen

Beitrag von Team Bashira » So 19. Sep 2010, 11:41

maltee hat geschrieben:
Freue mich auf weitere Vorschläge!
Hier mal nen super Vorschlag: Geh mal cachen! Mit knapp 50 Funden hast du noch nix gesehen. Während du so dosensuchender Weise durch die Welt marschierst, kannst du in diesem entspannten Zustand direkt ordentlich Brainstorming betreiben und dir eigene Ideen überlegen eine Dose in den Baum zu tackern. ;)

VG
Ronni

Benutzeravatar
rolf39
Geowizard
Beiträge: 1009
Registriert: Mo 5. Jul 2010, 20:11
Wohnort: 23795 Bad Segeberg
Kontaktdaten:

Re: Baum Dose befästigen

Beitrag von rolf39 » So 19. Sep 2010, 11:43

Kolbentänzer hat geschrieben:...
PS : befestigen schreibt man "befestigen!
Befästigen kommt von: Am Ast befestigen :lachtot:
Bild
GPSmap 62 - Nüvi 1390T

Benutzeravatar
maltee
Geocacher
Beiträge: 160
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 13:58

Re: Baum Dose befestigen

Beitrag von maltee » So 19. Sep 2010, 12:06

Kolbentänzer hat geschrieben:PS : befestigen schreibt man "befestigen!
Und wie hast du befestigen in dem Betreff deines Beitrages geschrieben??
Team Bashira hat geschrieben:
maltee hat geschrieben:
Freue mich auf weitere Vorschläge!
Hier mal nen super Vorschlag: Geh mal cachen! Mit knapp 50 Funden hast du noch nix gesehen. Während du so dosensuchender Weise durch die Welt marschierst, kannst du in diesem entspannten Zustand direkt ordentlich Brainstorming betreiben und dir eigene Ideen überlegen eine Dose in den Baum zu tackern. ;)

VG
Ronni
Ich verstecke ihn ja nicht alleine. Wir verstecken ihn zu zweit. Und wenn man die Funde von 2 Geocachern zusammenrechnet kommt man schon auf eine viel höhere Zahl!

Egal! Zurück zum Thema!
BildBildBild

Benutzeravatar
Kolbentänzer
Geocacher
Beiträge: 183
Registriert: So 13. Dez 2009, 20:46

Re: Baum Dose befestigen

Beitrag von Kolbentänzer » So 19. Sep 2010, 13:11

maltee hat geschrieben:
Kolbentänzer hat geschrieben:PS : befestigen schreibt man "befestigen!
Und wie hast du befestigen in dem Betreff deines Beitrages geschrieben??

Gar nicht... :???:
Wird automtisch eingefügt... ;)
Bild

Benutzeravatar
rolf39
Geowizard
Beiträge: 1009
Registriert: Mo 5. Jul 2010, 20:11
Wohnort: 23795 Bad Segeberg
Kontaktdaten:

Dose im Baum befestigen

Beitrag von rolf39 » So 19. Sep 2010, 13:24

Man kann die Vorgabe übernehmen, muß es aber nicht.
Bild
GPSmap 62 - Nüvi 1390T

Benutzeravatar
Kolbentänzer
Geocacher
Beiträge: 183
Registriert: So 13. Dez 2009, 20:46

Re: Baum Dose befestigen

Beitrag von Kolbentänzer » So 19. Sep 2010, 13:41

rolf39 hat geschrieben:Man kann die Vorgabe übernehmen, muß es aber nicht.
Ja natürlich , aber ich da zu faul das zu ändern :D

Aber jetzt wieder BTT
Bild

OnBike²
Geomaster
Beiträge: 344
Registriert: Di 24. Aug 2010, 10:33
Wohnort: SH

Re: Baum Dose befestigen

Beitrag von OnBike² » So 19. Sep 2010, 14:41

So, du willst den Baum also beim Anbringen deines Caches nicht verletzen, die Leute sollen aber unbedingt auf das Ding rauf - zumindest ein Stück - um dran zu kommen? Schonmal drüber nachgedacht was mit dem Baum passiert, wenn hunderte Cacher da drauf rumsteigen? Wenn da mal ein paar Kids oder so auf nem Baum rumturnen passiert dem wohl nicht besonders viel - aber nehmen wir an das spricht sich rum, die Leute wollen alle unbedingt den Cache sehen - und dann wird der gestürmt? Naja ich halte nix von so Sachen wo man Autobahnen durchs Unterholz trampeln muss, oder eben sowas... müsst ihr entscheiden und mit den Folgen leben - aber denkt bitte vorher nochmal gründlich über diese in euren Augen tolle Idee nach.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder