Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Gerade auf Facebook entdeckt...

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
frenocomio
Geowizard
Beiträge: 1982
Registriert: Di 10. Aug 2010, 09:18
Wohnort: 46359 Heiden
Kontaktdaten:

Gerade auf Facebook entdeckt...

Beitrag von frenocomio » Do 23. Sep 2010, 15:27

...die ultimative Definition des Geocachers:
Geocacher sind gesellschaftsscheue, sehr eigenartige Menschen, die es vorziehen in ihrer Freizeit nach Schätzen...jaaaah wirklich SCHÄTZE zu suchen (die eigentlich nur Tupperware Boxen oder Filmdöschen gefüllt mit Müll sind), die irgendwo in der Wildnis vergraben sind, anstatt sich unter zivilisierte Menschen zu mischen um sich alltäglichen, normalen Dingen zu widmen. Erkennen kann man diese merkwürdigen Leute an ihrem Outfit, das sich meist durch häßliche Gummistiefel (da sie auch mal im Wasser rum stehen), Bauchtasche, Rucksack, Stirnlampe, GPS in der einen und weiße Ausdrucke in der anderen Hand,... oder aber auch an ihren Bewegungen und Handgriffen in Löcher, unter Schienen, hinter Leitplanken usw.

An klara Fall fürs grüane Wägile würd ma bei uns zVorarlberg säga....
Quelle: Facebook -> ANTI GEOCACHING

Leider nur 29 Mitglieder ;)

Ich würde sagen: Ich bin perfekt beschrieben worden... :lachtot:
„Nicht die Genialen, die Zähen erreichen ihr Ziel.“
Elsa Rentrop (1907-94), dt. Lyrikerin u. Aphoristikerin

Werbung:
Benutzeravatar
Deichy1982
Geomaster
Beiträge: 391
Registriert: Mo 15. Mär 2010, 08:22
Wohnort: Gundernhausen

Re: Gerade auf Facebook entdeckt...

Beitrag von Deichy1982 » Do 23. Sep 2010, 15:28

Du gehst in hässlichen Gummistiefeln cachen?
Schmutziges Geschirr schimmelt nicht, wenn man es in der Gefriertruhe aufbewahrt

Benutzeravatar
frenocomio
Geowizard
Beiträge: 1982
Registriert: Di 10. Aug 2010, 09:18
Wohnort: 46359 Heiden
Kontaktdaten:

Re: Gerade auf Facebook entdeckt...

Beitrag von frenocomio » Do 23. Sep 2010, 15:31

Isch abe gar keine Gummistiefel... ;)

Da stand ja auch meist! ;)

Ich bezog das eher auf gesellschaftsscheue, sehr eigenartige Menschen! :lachtot:
„Nicht die Genialen, die Zähen erreichen ihr Ziel.“
Elsa Rentrop (1907-94), dt. Lyrikerin u. Aphoristikerin

Benutzeravatar
Kolbentänzer
Geocacher
Beiträge: 183
Registriert: So 13. Dez 2009, 20:46

Re: Gerade auf Facebook entdeckt...

Beitrag von Kolbentänzer » Do 23. Sep 2010, 15:41

"An klara Fall fürs grüane Wägile würd ma bei uns zVorarlberg säga"

gefällt mir ja besonders :lachtot: :lachtot:

Aber ich denke man sollte sowas einfach ignorieren, weil die Leute die das Befürworten selber anscheinend mit ihrem Leben nicht zurecht kommen :kopfwand: :kopfwand:
Deshalb müssen sie Hobbys anderer kaputt machen...
Bild

Benutzeravatar
frenocomio
Geowizard
Beiträge: 1982
Registriert: Di 10. Aug 2010, 09:18
Wohnort: 46359 Heiden
Kontaktdaten:

Re: Gerade auf Facebook entdeckt...

Beitrag von frenocomio » Do 23. Sep 2010, 15:46

Kolbentänzer hat geschrieben:Aber ich denke man sollte sowas einfach ignorieren...
:2thumbs: :2thumbs: :2thumbs:

Ich fand's halt witzig so ein Feindbild. ;)
„Nicht die Genialen, die Zähen erreichen ihr Ziel.“
Elsa Rentrop (1907-94), dt. Lyrikerin u. Aphoristikerin

Benutzeravatar
Deichy1982
Geomaster
Beiträge: 391
Registriert: Mo 15. Mär 2010, 08:22
Wohnort: Gundernhausen

Re: Gerade auf Facebook entdeckt...

Beitrag von Deichy1982 » Do 23. Sep 2010, 15:48

Geocacher sind gesellschaftsscheue, sehr eigenartige Menschen, die es vorziehen in ihrer Freizeit nach Schätzen...jaaaah wirklich SCHÄTZE zu suchen (die eigentlich nur Tupperware Boxen oder Filmdöschen gefüllt mit Müll sind), die irgendwo in der Wildnis vergraben sind, anstatt sich unter zivilisierte Menschen zu mischen um sich alltäglichen, normalen Dingen zu widmen. Erkennen kann man diese merkwürdigen Leute an ihrem Outfit, das sich meist durch häßliche Gummistiefel (da sie auch mal im Wasser rum stehen), Bauchtasche, Rucksack, Stirnlampe, GPS in der einen und weiße Ausdrucke in der anderen Hand,... oder aber auch an ihren Bewegungen und Handgriffen in Löcher, unter Schienen, hinter Leitplanken usw.

An klara Fall fürs grüane Wägile würd ma bei uns zVorarlberg säga....
Zerlegen wir das mal (aus meiner Sicht):
Gesellschaftsscheu: Absolut nicht
Eigenartig: Liegt im Auge des betrachters kann aber sein...
In der Freizeit Schätze suchen: Kann man so stehn lassen
Tupper oder Filmdosen gefüllt mit Müll: in großen Dosen manchmal, in Filmdosen hat ich das noch nicht
In der Wildniss vergraben: Gibts in Deutschland noch richtige Wildniss? Vergraben... siehe Guidlines
unter zivilisierte Menschen mischen: s. "Eigenartig"
Alltägliche, normale Dinge: Ich geh arbeiten, hab einen Freundeskreis der nicht cacht, fahr Motorrad, hab Haustiere, seh fern,...
Hässliche Gummistiefel: Pflanze ich vor der Tür Kräuter drin
Bauchtasche: hab ich eigentlich immer um
Rucksack: Hab ich auf ner großen Tour auf dem Rücken, bei anderen Sachen aber auch
Stirnlampe: Eigentlich nur Nachts. Ist inzwischen ein deutliches Erkennungszeichen, richtig.
GPS/Ausdrucke: Das ist wirklich eindeutig. Wenn man die Ausdrucke erkennt...
Die Bewegungen: Trifft auch zu, wobei ich versuche unbeobachtet zu sein

Sehr gut, ich bin für die Gründer dieser Gruppe nicht 100% erkennbar
Schmutziges Geschirr schimmelt nicht, wenn man es in der Gefriertruhe aufbewahrt

Benutzeravatar
Kolbentänzer
Geocacher
Beiträge: 183
Registriert: So 13. Dez 2009, 20:46

Re: Gerade auf Facebook entdeckt...

Beitrag von Kolbentänzer » Do 23. Sep 2010, 15:51

frenocomio hat geschrieben:
Kolbentänzer hat geschrieben:Aber ich denke man sollte sowas einfach ignorieren...
:2thumbs: :2thumbs: :2thumbs:

Ich fand's halt witzig so ein Feindbild. ;)
Japp ich fands auch sehr interessant...mich würd auch mal interessieren was der Gründer dazu sagen würde wenn amn ihn mal anschreibt ...was der Sinn dieser Gruppe ist...vieleicht versuch ich das mal :roll:
Bild

Benutzeravatar
frenocomio
Geowizard
Beiträge: 1982
Registriert: Di 10. Aug 2010, 09:18
Wohnort: 46359 Heiden
Kontaktdaten:

Re: Gerade auf Facebook entdeckt...

Beitrag von frenocomio » Do 23. Sep 2010, 15:57

Kolbentänzer hat geschrieben:...mich würd auch mal interessieren was der Gründer dazu sagen würde wenn amn ihn mal anschreibt ...was der Sinn dieser Gruppe ist...vieleicht versuch ich das mal :roll:
Interessanter wäre, ihn persönlich kennenzulernen. Und dann irgendwann sich zu outen...

Da war auch noch ein netter Link in der Gruppenbeschreibung ;)
„Nicht die Genialen, die Zähen erreichen ihr Ziel.“
Elsa Rentrop (1907-94), dt. Lyrikerin u. Aphoristikerin

Benutzeravatar
bibliothekar
Geowizard
Beiträge: 1025
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 10:13
Kontaktdaten:

Re: Gerade auf Facebook entdeckt...

Beitrag von bibliothekar » Do 23. Sep 2010, 16:05

Nur was anerkannt und Erfolg hat, darüber wird sich auch lustig gemacht und es kommen Neider. Was auch immer das bedeuten mag :roll: :roll:

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Gerade auf Facebook entdeckt...

Beitrag von adorfer » Do 23. Sep 2010, 16:12

Kolbentänzer hat geschrieben:"An klara Fall fürs grüane Wägile würd ma bei uns zVorarlberg säga"
Kollege fragt ab und an "Na? Am Wochenende wieder im Dreck wühlen?"
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

Antworten