Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Umfrage zum Listing: Lest ihr ausführlich?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Lest ihr das Listing ausführlich?

Ich lese ausführlich.
76
64%
Ich überfliege nur kurz.
36
31%
Was ist Listing?
6
5%
 
Abstimmungen insgesamt: 118

Benutzeravatar
DunkleAura
Geowizard
Beiträge: 1848
Registriert: So 9. Sep 2007, 11:10
Kontaktdaten:

Re: Umfrage zum Listing: Lest ihr ausführlich?

Beitrag von DunkleAura » Sa 30. Okt 2010, 12:28

Nigel983 hat geschrieben:Der Owner setzte sich mit mir in Verbindung und führte aus, dass er im Listing extra erwähnt hatte, dass es sich bei seinem Cache nicht um den Eimer handelt.
Doof!
hmm eher ein fall für ein NM oder NA…

tradi = cache liegt an den im listing angegebenen koordinaten und zwar inklusive logbuch.
also ist es folge richtig entweder ein multi oder mystery, aber mit sicherheit kein tradi.

evtl. liegt hier sogar ein reviewer beschiss vor von wegen abstandsproblemen.
Use http://coord.ch/ the Multi Waypoint Redirector
Bild Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7856
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Umfrage zum Listing: Lest ihr ausführlich?

Beitrag von Zappo » Sa 30. Okt 2010, 12:34

DunkleAura hat geschrieben:
Nigel983 hat geschrieben:Der Owner setzte sich mit mir in Verbindung und führte aus, dass er im Listing extra erwähnt hatte, dass es sich bei seinem Cache nicht um den Eimer handelt.
Doof!
hmm eher ein fall für ein NM oder NA…

tradi = cache liegt an den im listing angegebenen koordinaten und zwar inklusive logbuch.
also ist es folge richtig entweder ein multi oder mystery, aber mit sicherheit kein tradi.

evtl. liegt hier sogar ein reviewer beschiss vor von wegen abstandsproblemen.
oder jemand hat einen Eimer 1 m neben den Tradi-Koordinaten deponiert und der Suchende verwechselt den eben gerne mit dem Cache, da offensichtlich. Warum immer gleich einen Verstoß in Betracht ziehen? Da liegt ein Cache und ein Eimer - wird dann eben gerne verwechselt - trotzdem Tradi, kein NM, kein NA, kein Beschiß.

Z.
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Benutzeravatar
Screami
Geocacher
Beiträge: 129
Registriert: Mo 31. Aug 2009, 20:55
Wohnort: Saarland, NRW

Re: Umfrage zum Listing: Lest ihr ausführlich?

Beitrag von Screami » Sa 30. Okt 2010, 13:11

Ich lese die Ausdrucke zu Hause ausführlich durch.
Unterwegs schaue ich dann nur noch auf die wichtigen Teile und selbst das hat mich manchmal schon was wichtiges übersehen lassen :D
Ich finde es ja auch schöner wenn jemand nicht einfach nen Cache in einen Steinhaufen egt, sondern auch noch schreibt das dieser Steinhaufen vielleicht Überreste eines alten Dorfes waren etc.

Benutzeravatar
Groppi
Geocacher
Beiträge: 290
Registriert: Do 23. Sep 2010, 09:58
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Kontaktdaten:

Re: Umfrage zum Listing: Lest ihr ausführlich?

Beitrag von Groppi » Sa 30. Okt 2010, 19:13

Hallo,
inzwischen lese ich schon ziemlich genau....
Aus Fehlern lernt man schließlich :kopfwand:

Gruß,
DerGroppi
Will auch einen Deppendetektor....

Bild

Benutzeravatar
blackbeard69
Geomaster
Beiträge: 783
Registriert: Do 10. Mai 2007, 20:50
Wohnort: 50354 Hürth

Re: Umfrage zum Listing: Lest ihr ausführlich?

Beitrag von blackbeard69 » Sa 30. Okt 2010, 19:36

Da ich bei über 1100 Funden nur 170 Traddies habe, kann ich hier eigentlich nicht ernsthaft mitreden und habe dementsprechend "ich lese ausführlich" angeklickt (bei anderen Cachetypen oft sehr empfehlenswert, sonst findet man nix ;) ). Die bisher einzige Ausnahme war ein Traddi in Italien mit rein italienischem Listing. Mangels Sprachkenntnissen habe ich mich da ausschließlich auf die Koordinaten konzentrieren müssen.

Thomas
Der Weg ist das Ziel; die Dose der Anlass, ihn zu gehen.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23049
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Umfrage zum Listing: Lest ihr ausführlich?

Beitrag von radioscout » Sa 30. Okt 2010, 19:56

Sehr interessante "Hints": Der Owner erwähnt, daß sein Cachebehälter untauglich ist und was man tun soll, damit der Cache nicht sofort kaputt geht. IIRC gleich bei drei oder vier Caches.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

sax76
Geomaster
Beiträge: 360
Registriert: Fr 5. Jun 2009, 01:59

Re: Umfrage zum Listing: Lest ihr ausführlich?

Beitrag von sax76 » Di 2. Nov 2010, 13:04

DunkleAura hat geschrieben:
Nigel983 hat geschrieben:Der Owner setzte sich mit mir in Verbindung und führte aus, dass er im Listing extra erwähnt hatte, dass es sich bei seinem Cache nicht um den Eimer handelt.
Doof!
hmm eher ein fall für ein NM oder NA…

tradi = cache liegt an den im listing angegebenen koordinaten und zwar inklusive logbuch.
also ist es folge richtig entweder ein multi oder mystery, aber mit sicherheit kein tradi.

evtl. liegt hier sogar ein reviewer beschiss vor von wegen abstandsproblemen.
http://lh4.ggpht.com/_iXVE43jfVYw/TJnvS ... .14.44.jpg

Nö, nichts von alledem. Ich hatte nur beim verstecken bemerkt dass dort, wohl um Material zu sparen, ein Farbeimer in dem "Papierkorb" (der einzeln stehende Block) verbaut wurde. Ich befürchtete, dass dieser mit dem Cache verwechselt werden könnte und das letzlich durch ständiges Umschichten der Steine die Installation schaden nehmen könnte. Deshalb hab ich oben im Listing in roter Schrift darauf hingewiesen, dass der Eimer nicht der Cache ist.
Als ich dann den Cache kontrollierte und feststellte, dass etliche Steine daneben lagen, war ich etwas, nun ja ich war nicht gerade begeistert.
BildBild
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert(A.Einstein)

Benutzeravatar
DunkleAura
Geowizard
Beiträge: 1848
Registriert: So 9. Sep 2007, 11:10
Kontaktdaten:

Re: Umfrage zum Listing: Lest ihr ausführlich?

Beitrag von DunkleAura » Di 2. Nov 2010, 13:44

sax76 hat geschrieben:http://lh4.ggpht.com/_iXVE43jfVYw/TJnvS ... .14.44.jpg

Nö, nichts von alledem. Ich hatte nur beim verstecken bemerkt dass dort, wohl um Material zu sparen, ein Farbeimer in dem "Papierkorb" (der einzeln stehende Block) verbaut wurde. Ich befürchtete, dass dieser mit dem Cache verwechselt werden könnte und das letzlich durch ständiges Umschichten der Steine die Installation schaden nehmen könnte. Deshalb hab ich oben im Listing in roter Schrift darauf hingewiesen, dass der Eimer nicht der Cache ist.
Als ich dann den Cache kontrollierte und feststellte, dass etliche Steine daneben lagen, war ich etwas, nun ja ich war nicht gerade begeistert.
wahnsinn, sachen gibt es.

danke für die hintergrundinfo, ist interessant.
Use http://coord.ch/ the Multi Waypoint Redirector
Bild Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder