Erkennungszeichen, etc.

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Kleinalrik
Geocacher
Beiträge: 55
Registriert: Mo 31. Jan 2005, 22:32
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Beitrag von Kleinalrik » Mi 5. Okt 2005, 00:03

radioscout hat geschrieben:Weitere mögliche Erkennungszeichen gibt es viele:

- GC-Pin
- GC-Badge (ich habe einige cachende Pfadfinder erkannt, die das Badge auf ihrer Kluft trugen)
- GC-Tshirt
- GC-Mütze
- Sonstige GC-Kleidung aus dem GC-Shop


- GC-Kniestrümpfe zu GC-Shorts
- GC Regenschirm und Nasenschonder
- GC-Solidaritätsarmbinde
- ein Autokennzeichen von Gran Canaria!

Werbung:
Geniteam
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 19:16
Wohnort: Heiligenhaus

Beitrag von Geniteam » Mi 5. Okt 2005, 00:21

Schnüffelstück hat geschrieben:Bei Polizeikontrollen im Münchner Umland hat sich Flecktarnkleidung gut bewährt :D


Nur Anziehen oder flach auf den Boden legen? :lol:
Bild

HHL

Beitrag von HHL » Mi 5. Okt 2005, 00:45

in der regel erkennt man cacher am dezent autistischem blick.

happy hunting - the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)

Benutzeravatar
kapege.de
Geomaster
Beiträge: 408
Registriert: Mo 8. Mär 2004, 14:21
Wohnort: München-Ebenau
Kontaktdaten:

Beitrag von kapege.de » Mi 5. Okt 2005, 00:55

GPSr hochhalten, fragender Blick? Langt meistens. Ist mir in München in der Fußgängerzone schon so passiert. GCler lassen sich meistens leicht erkennen: Klotziges 'Händie' von 1850 in der Hand, legere Klamotten, latschen zielgerichtet auf eine völlig unmögliche Stelle (Jargon: Position) zu. GCler erkannt! :D
Peter

KaPeGe: Mit der Lizenz zum Klugscheißen.
[url=callto://kpg-de]Bild[/url]Bild

Haucke
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 01:33

Beitrag von Haucke » Mi 5. Okt 2005, 01:40

Ich hab immer die Zweit-Plakette vom T-Bug umhängen als Halskette.
Wollte mir noch einen holen als persönlicher T-Bug. Loggen darf wer mich trifft.
Werde mir dann doch eine Halskette machen lassen aus nem G-Coin.
Was ist das angesagte Coin ?

HHL

Beitrag von HHL » Mi 5. Okt 2005, 09:08

Schnüffelstück hat geschrieben:Bei Polizeikontrollen im Münchner Umland hat sich Flecktarnkleidung gut bewährt :D

natürlich mit passendem schulterstück.
Bild
happy hunting.

Benutzeravatar
C9H14NO3
Geocacher
Beiträge: 175
Registriert: Di 6. Sep 2005, 12:10
Wohnort: Darmstadt und MKK

Beitrag von C9H14NO3 » Mi 5. Okt 2005, 10:09

Naja, mich erkennt dann wohl keiner am GPSr. Benutze nämlich mein Handy :D
Habe mir das ganze aber auch schonmal überlegt.
Unter http://www.geocachingshop.de/ gibt's ein paar interessante Dinge, wie z.B. den Pin, das GC-Tattoo oder den gc.com-Pin.
Sicherlich zum Erkennen von anderen Schatzsuchern sehr gut geeignet.

Gruß

Björn

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22765
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Mi 5. Okt 2005, 11:31

Für alle mit niederländischen Sprachkenntnissen: http://www.geocaching.nl/shop/
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

GdE-||-Striker
Geomaster
Beiträge: 514
Registriert: Mi 4. Mai 2005, 13:05

Beitrag von GdE-||-Striker » Mi 5. Okt 2005, 13:07


Benutzeravatar
C9H14NO3
Geocacher
Beiträge: 175
Registriert: Di 6. Sep 2005, 12:10
Wohnort: Darmstadt und MKK

Beitrag von C9H14NO3 » Mi 5. Okt 2005, 13:25

radioscout hat geschrieben:Für alle mit niederländischen Sprachkenntnissen: http://www.geocaching.nl/shop/


Gibt's aber auch (fast) alles in einem Shop, den man mit deutschen Sprachkenntnissen auch versteht ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder