Seite 4 von 4

Verfasst: Do 6. Okt 2005, 19:16
von simpson
Okay, dann vielen Dank für die Tipps!
Gregor

Verfasst: Do 6. Okt 2005, 20:33
von mattes + paulharris
Eigentlich ganz einfach: MapSource für die Kartendarstellung bei Geräten, die kein autorouting können oder autorouting nicht gebraucht wird und CitySelect (aber Achtung, nur 2 Freischaltschlüssel) wenn das GPSr autorouting kann und die Funktion genutzt werden soll. Mapsource bedarf keiner Freischaltung, kann also bei Fehlkauf unproblematisch wieder verscheuert werden, CitySelect normalerweise nur, wenn noch 1 Freischaltschlüssel vorhanden ist.

Verfasst: Do 6. Okt 2005, 21:54
von HHL
mattes + paulharris hat geschrieben:Eigentlich ganz einfach: MapSource für die Kartendarstellung bei Geräten, die kein autorouting können oder autorouting nicht gebraucht wird und CitySelect (aber Achtung, nur 2 Freischaltschlüssel) wenn das GPSr autorouting kann und die Funktion genutzt werden soll. Mapsource bedarf keiner Freischaltung, kann also bei Fehlkauf unproblematisch wieder verscheuert werden, CitySelect normalerweise nur, wenn noch 1 Freischaltschlüssel vorhanden ist.
ersetze »mapsource« durch »metro guide« mapsource heißt das kartenmaterial anzeigende programm.
happy hunting.

Verfasst: Do 6. Okt 2005, 23:45
von radioscout
Der Speicherbedarf der nichtroutingfähigen Karten ist deutlich geringer als der der Karten mit Autorouting.