Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Schatzsuche an der Fehnroute im Fernsehen auf N3

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Baumsucher
Geocacher
Beiträge: 126
Registriert: Di 30. Nov 2004, 12:12
Wohnort: Westerstede

Schatzsuche an der Fehnroute im Fernsehen auf N3

Beitrag von Baumsucher » Di 11. Okt 2005, 06:09

Ein Bericht von der Schatzsuche an der Fehnroute auf N3 um 19:52 in Hallo Niedersachen.
Etwa 2 min dauerte der Bericht, am Ende der Sendung vor der Wetterkarte.
Es wurden die Caches Deutsche Fehnroute: Fehnmuseum „Eiland“ und
Deutsche Fehnroute: „Evenburg“ in Leer-Loga gezeigt.
Wiederholung am 11.10.05 um 3:37 – 3:45 Uhr und
11.10.05 um 11:22 – 11:30 Uhr auf N3.
http://www.geocache-forum.de/viewtopic. ... highlight=

Werbung:
Benutzeravatar
alex3000
Geowizard
Beiträge: 2787
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:34
Kontaktdaten:

Re: Schatzsuche an der Fehnroute im Fernsehen auf N3

Beitrag von alex3000 » Di 11. Okt 2005, 09:07

Baumsucher hat geschrieben:Ein Bericht von der Schatzsuche an der Fehnroute auf N3 um 19:52 in Hallo Niedersachen.
...
Wiederholung am 11.10.05 um 3:37 – 3:45 Uhr und
11.10.05 um 11:22 – 11:30 Uhr auf N3.


Dann war der Bericht schon am 10.10. Abends auf Sendung? Schade, verpaßt.
Top in concert:
1. Fanta 4 - Coburg 2008
2. Metallica - München 1996
3. Genesis - München 2007

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5090
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Schatzsuche an der Fehnroute im Fernsehen auf N3

Beitrag von jennergruhle » Di 11. Okt 2005, 11:34

Baumsucher hat geschrieben:Wiederholung am 11.10.05 um 3:37 – 3:45 Uhr und
11.10.05 um 11:22 – 11:30 Uhr auf N3.

Mift! Gerade vobei! Hätte ich sonst gern aufgenommen.
Hat jemand das digital mitgeschnitten?
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

justus
Geocacher
Beiträge: 177
Registriert: Mi 21. Jul 2004, 13:03

Re: Schatzsuche an der Fehnroute im Fernsehen auf N3

Beitrag von justus » Di 11. Okt 2005, 11:39

jennergruhle hat geschrieben:Mift! Gerade vobei! Hätte ich sonst gern aufgenommen.


Ich habe es gerade gesehen ... das hat sich nicht gelohnt!
GPSMAP 62s, OREGON 550t und TOPO Deutschland 2010 und V3

Benutzeravatar
Kati
Geocacher
Beiträge: 134
Registriert: Do 4. Nov 2004, 14:25
Wohnort: Vechta

Re: Schatzsuche an der Fehnroute im Fernsehen auf N3

Beitrag von Kati » Di 11. Okt 2005, 12:00


Ich habe es gerade gesehen ... das hat sich nicht gelohnt!


Stimmt, muss man nicht unbedingt gesehen haben. Nix neues in dem Bericht. Da gibt es interessantere Beiträge.

grisu1702

Beitrag von grisu1702 » Di 11. Okt 2005, 12:04

Interessant war der Preis des GPSr -> Etrex yello für EUR 5,00 :shock: :shock: :lol: :lol:

Andreas

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22957
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Di 11. Okt 2005, 12:08

Ich kaufe 1000 Stück!
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

RSG
Geowizard
Beiträge: 1306
Registriert: So 17. Jul 2005, 17:07
Wohnort: daheim

Beitrag von RSG » Di 11. Okt 2005, 14:58

Das ist ja schön, aber was bringt Dir das wenn 5 Euro der neue Marktpreis ist ? :lol:

radioscout hat geschrieben:Ich kaufe 1000 Stück!
Gruß R S G

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk » Di 11. Okt 2005, 16:29

Das ist der Mietpreis der etrexe für die Touris.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

grisu1702

Beitrag von grisu1702 » Di 11. Okt 2005, 16:40

moenk hat geschrieben:Das ist der Mietpreis der etrexe für die Touris.


Da wir uns mit sowas auskennen ist es klar, aber in dem Beitrag wurde sowas gesagt wie <das GPS-System kostet EUR 5,00>. Keinen Hinweis darauf, daß man das Gerät beim Tourismusverband dafür leihen kann. :lol: :lol:

Andreas

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder