Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Cache-Equitment für die Suche unnütz!

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Antworten
Benutzeravatar
The Sunrises
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Mi 16. Dez 2009, 07:49
Wohnort: Schwabenländle

Cache-Equitment für die Suche unnütz!

Beitrag von The Sunrises » Mi 22. Dez 2010, 13:25

Hallo.
Es gibt ja tolle Shops wo man alles für die Suche kaufen kann. Nur leider habe ich noch keine Cache gefunden, wo man solches Equiptment auch wirklich benötigt. Das ist schade... Oder kennt ihr tolle Caches, wo man auch mal z.B. einen Greifer einsetzen muss. Würde den Kids viel mehr Spaß machen.
Danke für´s antworten.
Alles Liebe aus dem Schwäbenländle - The Sunrises -

Werbung:
Benutzeravatar
Ralfbert
Geoking
Beiträge: 11604
Registriert: Do 22. Apr 2010, 18:32
Wohnort: 12161 Berlin

Re: Cache-Equitment für die Suche unnütz!

Beitrag von Ralfbert » Mi 22. Dez 2010, 13:46

Also ich kann nur sagen das meine Cacheraustattung immer Umfangreicher wird.
Von Teleskopstangen bist zur Leiter, ein Boot, dem naechst noch ne Kletterausruestung, es nimmt kein Ende und das hat man der Phantasie der Verstecker zu verdanken, hier nochmal ein ausdrueckliches Danke schoen an Sie.
Das meiste habe ich immer im Cachemobil und ne kleine Tasche fuer unterwegs, aber Taschenlampe, Teleskopspiegel und so kleinigkeiten wie Prickstock, langer Faden mit Magnet, Multitool immer dabei. Meistens kann man im Listing schon erkennen was man braucht und so bin ich auch manchmal mit einem Rucksack unterwegs, der sollte nicht zu klein sein, Essen und Wasser muessen auch manchmal mit.
Im Cachershop habe ich noch nie eingekauft, oft sieht man erst an Ort und Stelle was benoetigt wird und dann besorge ich mir das noetige Tool dabei sollte man aber doch ein wenig auf Qualitaet achten.
Also einen Shop wo man alles fuer die Suche kaufen kann gibt es nicht und fuer die meisten Caches reicht auch der Kugelschreiber aber mit den noetigen Hilfsmitteln ist es oft einfacher.
BildBild

Thaliomee
Geowizard
Beiträge: 2090
Registriert: Fr 24. Okt 2008, 09:52

Re: Cache-Equitment für die Suche unnütz!

Beitrag von Thaliomee » Mi 22. Dez 2010, 21:07

The Sunrises hat geschrieben:Hallo.
Oder kennt ihr tolle Caches, wo man auch mal z.B. einen Greifer einsetzen muss. Würde den Kids viel mehr Spaß machen.
Also mir würde es wenig Spaß machen, mit einem Greifer durch den Wald zu latschen :???:
Meistens kann man im Listing schon erkennen was man braucht und so bin ich auch manchmal mit einem Rucksack unterwegs, der sollte nicht zu klein sein, Essen und Wasser muessen auch manchmal mit.
Es gibt aber ein Symbol dafür und zwar dies. Klar, ein paar Kleinigkeiten, wie Spiegel und so haben wir auch oft mit, aber einen ganzen Rucksack möchte ich nicht immer dabei haben müssen ;)

Benutzeravatar
Groppi
Geocacher
Beiträge: 290
Registriert: Do 23. Sep 2010, 09:58
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Kontaktdaten:

Re: Cache-Equitment für die Suche unnütz!

Beitrag von Groppi » Mi 22. Dez 2010, 21:18

Ralfbert hat geschrieben: ... Also einen Shop wo man alles fuer die Suche kaufen kann gibt es nicht und fuer die......
Gibt es schon! In Mettmann :D

Und da gibt es übrigens auch Kommata, die - im Familienpack gekauft - eine sinnvolle Ergänzung zu manchen Posts zwecks besserer Lesbarkeit sind.
Will auch einen Deppendetektor....

Bild

Helgules
Geomaster
Beiträge: 390
Registriert: Do 11. Dez 2008, 19:34
Kontaktdaten:

Re: Cache-Equipment für die Suche unnütz!

Beitrag von Helgules » Mi 22. Dez 2010, 21:26

Moinsen,

die meisten Ausrüstungsgegenstände hat man ja eh noch aus früheren Leben.
Die letzten Ausrüstungsgegenstände betrafen dann bei mir eher die Cacheklamotten.
Was ich bei dieser Jahreszeit echt nicht missen möchte sind meine Gamaschen.
Ohne die geh ich nicht mehr aus dem Haus. Egal ob in Büroklamotten oder Cacheklamotten,
die Dinger kurz übergeworfen und die weiße Pracht ist kein Problem mehr.
Die Sachen darunter bleiben sauber und trocken.

http://www.asmc.de/de/Schuhe-Socken/Gam ... liv-p.html

mfG

H.
Bild

Ein guter Cacher überlegt erstmal

Benutzeravatar
ODS-homer
Geocacher
Beiträge: 192
Registriert: Do 5. Nov 2009, 09:42

Re: Cache-Equitment für die Suche unnütz!

Beitrag von ODS-homer » Mi 22. Dez 2010, 22:19

den habe ich extra für EGCA-freaks gebastelt :D
Bild

alena79
Geocacher
Beiträge: 45
Registriert: So 5. Dez 2010, 14:50

Re: Cache-Equitment für die Suche unnütz!

Beitrag von alena79 » Do 23. Dez 2010, 20:45

Ich habe bisher nie irgendwelches Equipment gebraucht. Klar gibt es Dosen, wo unbedingt welches benötigt wird, aber ohne solche bewusst auszulassen, habe ich immer alles auch ohne heben können. Am Mann habe ich immer nur nen Stift und ein Taschenmesser.

Benutzeravatar
wallace&gromit
Geoguru
Beiträge: 3483
Registriert: Sa 28. Mai 2005, 23:58
Wohnort: Burglengenfeld

Re: Cache-Equitment für die Suche unnütz!

Beitrag von wallace&gromit » Do 23. Dez 2010, 22:43

Ich finde es sinnvoll wenn spezielle Dinge im Rahmen einer Stage hinterlegt werden.
Here we all are, born into a struggle, to come so far but end up returning to dust.

Antworten