Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Geocaching und Recruiting (Mitarbeitersuche)

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
farino
Geomaster
Beiträge: 512
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 23:20

Re: Geocaching und Recruiting (Mitarbeitersuche)

Beitrag von farino » So 2. Jan 2011, 03:07

Hmmmm, gibts nicht genug Vermittlerfirmen dafür - oder was?

:???:

Aber ok, vielleicht kostet das dann ja halt entsprechend Kohle. Letztlich gibt es sicherlich viele Spitzenkräfte in Deutschland - das Problem ist da dann wohl eher leistungsgerechte Bezahlung. Da kann man dann eher irgendwie Wischiwaschi als Cache machen, damit dann alle fähigen Leute, die nicht cachen, auch nicht erreichen und man weiterhin jammern kann, das man niemanden findet.

Na ja, jedem das seine.

Farino
Farino & Stoerti haben ein Baby! 400 Jahre alt, 1000 qm umbauter Raum, 20 Jahre unbewohnt... die Leute nennen es Schloss. Wir nennen es "viel Arbeit!"
.

Werbung:
Benutzeravatar
HiPfo
Geomaster
Beiträge: 521
Registriert: Fr 24. Aug 2007, 06:39
Wohnort: Himmelpforten

Re: Geocaching und Recruiting (Mitarbeitersuche)

Beitrag von HiPfo » So 2. Jan 2011, 03:22

Zählt das dann nicht sowieso irgendwie auch als Gewerblicher Cache?
Guidelines hat geschrieben:Commercial caches will not be published on geocaching.com without prior approval from Groundspeak ... if the cache listing has overtones of advertising, marketing, or promotion.
Es gibt 10 Sorten von Menschen, die das binäre System verstehen: die einen tun es, die anderen nicht!

Benutzeravatar
pl1lkm
Geowizard
Beiträge: 1684
Registriert: Sa 5. Jul 2008, 10:50
Wohnort: 81825 München
Kontaktdaten:

Re: Geocaching und Recruiting (Mitarbeitersuche)

Beitrag von pl1lkm » So 2. Jan 2011, 10:00

Hallo,

soweit ich weis benötigt man zum Programmieren auch entsprechende Programme ?? Ich kenne mich in den Gebiet nicht so aus. Die guidelines von Groundspeak verbietet die allerdings so weit ich mich daran erinnere.

Ansonnsten ist ja schon alles gesagt worden.

Gruß Robert

Nicole
Geomaster
Beiträge: 326
Registriert: Di 16. Jun 2009, 20:06

Re: Geocaching und Recruiting (Mitarbeitersuche)

Beitrag von Nicole » So 2. Jan 2011, 10:37

babby1976 hat geschrieben:Was meint Ihr dazu?
Bescheuerte Idee :irre: Du hast gefragt :roll:
LG Nicki

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder