Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wetterdienst eures Vertrauens?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

speerwerfer
Geomaster
Beiträge: 499
Registriert: Fr 30. Mär 2007, 19:53
Wohnort: zwischen Osnabrück und Bremen

Re: Wetterdienst eures Vertrauens?

Beitrag von speerwerfer » Fr 14. Jan 2011, 20:12

ja, wie oben schon mal erwähnt, nutze auch ich gerne die Seite von Meteomedia - immer wieder übberascht wie gut das past!
Gruß
Speerwerfer

Werbung:
Bodybuilder
Geocacher
Beiträge: 191
Registriert: Do 22. Okt 2009, 18:16

Re: Wetterdienst eures Vertrauens?

Beitrag von Bodybuilder » Fr 14. Jan 2011, 20:18

Ich schaue meistens bei wetter.com nach.
Gut finde ich dort vor allem die 3-Stunden-Vorhersage.
Nur für Unwetterwarnungen nutze ich Meteo-Media.

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4034
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Wetterdienst eures Vertrauens?

Beitrag von friederix » Fr 14. Jan 2011, 20:43

Wow, das ist ja mal ein interessantes Thema.

Ich habe mich bisher immer auf wetter.com verlassen. Sowohl am PC, wie auch mit der entsprechenden App auf dem Droiden.
Das Regenradar geht auf dem Telefon ebenfalls ganz gut.

Donnerwetter.de liegt im Vergleich zu wetter.com meist daneben. Wetter.de hat keine 5-Tagesprognose, bzw. will ein Abo verkaufen.
Bei der 3-Wochen-Prognose ist wetter.com allerdings fast immer zu optimistisch.
donnerwetter.de tendiert zum Gegenteil.
Naja, bei mehr als vier Tagen gibt es eben bisher keine verlässlichen Rechenmodelle.
Man sagt ja, dass der Flügelschlag eines Schmetterlings irgendwo auf der Welt ausschlaggebend für das Wetter in drei Wochen sein kann.
Chaos-Theorie eben...

Am PC gibt es ja noch die "Behörde": http://www.dwd.de.

Einige hier genannte, mir bislang unbekannte Dienste, sehen ganz vielversprechend aus.

Muss ich mir mal näher anschauen. Wetter interessiert ja schließlich jeden. :roll:
Und wenn es als Verlegenheits-Thema für einen Small-Talk herhalten muss.

Gruß friederix
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Ruhrcacher
Geowizard
Beiträge: 1226
Registriert: So 22. Apr 2007, 21:22
Kontaktdaten:

Re: Wetterdienst eures Vertrauens?

Beitrag von Ruhrcacher » Fr 14. Jan 2011, 21:01

Diesen finde ich klasse: http://bit.ly/ghLOTb
Die Ruhrcacher-Homepage mit Blog & Shop

The world's problem is stupidity. Why don't we just take the safety labels off of everything and let the problem solve itself?

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4034
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Wetterdienst eures Vertrauens?

Beitrag von friederix » Fr 14. Jan 2011, 21:22

Ruhrcacher hat geschrieben:Diesen finde ich klasse: http://bit.ly/ghLOTb
Stimmt, der scheint professioneller als meine Entdeckung: http://tinyurl.com/5sdydoc :roll:
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Benutzeravatar
Silversurfer0911
Geocacher
Beiträge: 85
Registriert: Do 21. Okt 2010, 12:45
Wohnort: Bochum

Re: Wetterdienst eures Vertrauens?

Beitrag von Silversurfer0911 » Sa 15. Jan 2011, 09:44

Ich nutze wetter.com
BildBild

Benutzeravatar
argus1972
Geowizard
Beiträge: 2639
Registriert: Di 31. Mär 2009, 06:59
Wohnort: Niederkassel-Mondorf
Kontaktdaten:

Re: Wetterdienst eures Vertrauens?

Beitrag von argus1972 » Sa 15. Jan 2011, 11:33

Ich nutze gerne www.yr.no. Nach meiner Erfahrung wird hier die Prognose eher ausgehend vom worst-case-Szenario geliefert und liegt damit für meine Gegend in sehr vielen Fällen richtig.
Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieser Beitrag wirklich ausgedruckt werden muss!

Bekennender Genusscacher, DNF-, NM- und SBA-Logger
Outdoorspäße

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13325
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wetterdienst eures Vertrauens?

Beitrag von moenk » Sa 15. Jan 2011, 12:22

Ich bin immer wieder überrascht wie vielen bei Wetter nur sowas wie wetter.tld einfällt, obwohl so werbeüberfrachtet. Dabei gibts doch richtig gute Wetterdienste!
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
Silversurfer0911
Geocacher
Beiträge: 85
Registriert: Do 21. Okt 2010, 12:45
Wohnort: Bochum

Re: Wetterdienst eures Vertrauens?

Beitrag von Silversurfer0911 » Sa 15. Jan 2011, 12:32

moenk hat geschrieben:Ich bin immer wieder überrascht wie vielen bei Wetter nur sowas wie wetter.tld einfällt, obwohl so werbeüberfrachtet. Dabei gibts doch richtig gute Wetterdienste!
Ich sehe nicht soviel von der Werbung, nutze seit Jahren das Add-On ABP für meinen Firefox.
BildBild

Benutzeravatar
pl1lkm
Geowizard
Beiträge: 1684
Registriert: Sa 5. Jul 2008, 10:50
Wohnort: 81825 München
Kontaktdaten:

Re: Wetterdienst eures Vertrauens?

Beitrag von pl1lkm » Sa 15. Jan 2011, 15:24

Hi,
moenk hat geschrieben:Ich bin immer wieder überrascht wie vielen bei Wetter nur sowas wie wetter.tld einfällt, obwohl so werbeüberfrachtet. Dabei gibts doch richtig gute Wetterdienste!
das liegt daran das es ADBlock Plus gibt und die meisten keine Werbung mehr sehen.

Nachtrag: OK ich hätte zuerst die Seite fertig lesen sollen :ops:

Gruß Robert

Antworten