Geocache-Klau-Frust-Ablaß-Thread

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Havrix
Geomaster
Beiträge: 466
Registriert: Sa 3. Jul 2004, 08:17
Wohnort: Bochum / Germany / Planet Erde / Universum
Kontaktdaten:

Geocache-Klau-Frust-Ablaß-Thread

Beitrag von Havrix » So 19. Sep 2004, 19:18

Toll ... mal wieder ein Cache geklaut! ... Jucheee, Hurra .... :x :x :x

Habe ich eigentlich schon erwähnt, daß man diese bekloppten Idioten, die Geocaches klauen am nächsten Baum aufhängen, häuten, vierteilen verhungern, verkloppen, öffentlich demütigen, vermöbeln, vertrimmen, in die Friteuse stecken, mit dem Bagger überfahren, in den Hintern treten, mit faulen Äpfel bewerfen, bis zum Hals eingraben, mit Kölnisch Wasser ermiefen, von Aussirdischen vergewaltigen, kopfüber in ein Jauchebecken stecken, mit Ratten-Anlock-Paste beschmieren, anzeigen, veruteilen, skalpieren, unterjochen, die Lindenstrasse gucken lassen, teeren und federn, kielholen, in Kuhfladen baden, bespucken, anzünden, für genetischen Abfall erklären, ihnen sämtliche Rechte als Mensch entziehen, lynchen, mit Brennesseln waschen, nackt in die Waschanlage schicken, einen Kopf kürzer machen, ihr Bankkonto plündern, grün und blau schlagen, atomisieren, in den Mixer stecken, die Unterhose über den kopf ziehen, des Landes verweisen, zu Oberdeppen der Geschichte der Menschheit erklären, im Kerker verrotten lassen, mit Salzsäure besprühen, mit Elektroschocks foltern und kahlrasieren sollte???

SO .... das mußte raus!
Bild
Ihc KAn nshcneller tippne alsein KOilbri mti dne Fügeln shaclgenk ann!

Werbung:
Gast

Beitrag von Gast » So 19. Sep 2004, 19:25

Danke Havrix, ich nehm hiermit das vorhin gesagte zurück. Ansonsten stimme ich Dir in allen Punkten zu.
Naja, ein einfaches zur Rede stellen und vielleicht mal Einladen mitzusuchen würde evtl. auch schon helfen. Aber für den Frust war das schon ganz OK.

Havrix
Geomaster
Beiträge: 466
Registriert: Sa 3. Jul 2004, 08:17
Wohnort: Bochum / Germany / Planet Erde / Universum
Kontaktdaten:

Beitrag von Havrix » So 19. Sep 2004, 19:48

Nix!! ... Unkraut muss beseitigt werden :lol:
Bild
Ihc KAn nshcneller tippne alsein KOilbri mti dne Fügeln shaclgenk ann!

Benutzeravatar
nontoxicprinting
Geomaster
Beiträge: 386
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 13:22
Wohnort: 84036 Landshut

Beitrag von nontoxicprinting » So 19. Sep 2004, 19:54

Wie "geklaut"
Gemuggelt? schneller geloggt? ausgeraubt bis auf den Bleistift?

Ich würde ja gerne verstehen, was Dich so aufbringt, aber so?...
TsTsTs... 8)

Havrix
Geomaster
Beiträge: 466
Registriert: Sa 3. Jul 2004, 08:17
Wohnort: Bochum / Germany / Planet Erde / Universum
Kontaktdaten:

Beitrag von Havrix » So 19. Sep 2004, 19:56

Geklaut! ... WEG!!! Einfach WEG! ...... Nur das Tarntuch war noch da! War ihnen wohl zu eklig, diesen Spinnern!

Das Opfer
Bild
Ihc KAn nshcneller tippne alsein KOilbri mti dne Fügeln shaclgenk ann!

Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi » Mo 20. Sep 2004, 01:14

Ich kann Deinen Frust verstehen.
Bei meinem Cache Burgruine Neuburg a.d. Donau ist mittlerweile schon der zweite Cache verschwunden.
Der erste war noch vor dem ersten Fund weg. Dann habe ich einen neuen gelegt an einem etwas anderen Ort. Auch dieser ist jetzt nach ein paar Wochen in Etappen geräubert worden. Erst das Logbuch und ein TB, dann der ganze Cache. Sehr ärgerlich, insbesonders wegen des TBs.
Ich gebe aber nicht auf und werde den Cache wieder aufleben lassen. Allerdings diesmal als etwas längeren Multi und das Versteck ausserhalb der Burgruine.
Bild

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot » Mo 20. Sep 2004, 10:45

Wie wäre es mit einfach mal besser verstecken?

Benutzeravatar
ingo_3
Geomaster
Beiträge: 630
Registriert: Fr 2. Jul 2004, 09:24
Wohnort: München-Nord

Beitrag von ingo_3 » Mo 20. Sep 2004, 10:47

Der war gut versteckt :shock:
ingo_3
--------

Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

Oscar Wilde


Bild
Bild

Mungo Park
Geomaster
Beiträge: 956
Registriert: Mi 2. Jun 2004, 20:51
Wohnort: Brick City

Beitrag von Mungo Park » Mo 20. Sep 2004, 11:05

Ja, das kann ich auch sehr gut nachvollziehen, denn mein Guntia 3 wurde vor einigen Wochen ratzeputz geklaut und ich habe den ganzen Kram erneuern muessen. War auch gut versteckt, aber wohl nicht gut genug.
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.

Benutzeravatar
ingo_3
Geomaster
Beiträge: 630
Registriert: Fr 2. Jul 2004, 09:24
Wohnort: München-Nord

Beitrag von ingo_3 » Mo 20. Sep 2004, 11:16

Was heißt hier gut genug verstecken wenn´s ein Insider war. Der soll ihm ja schließlich finden ( außer Hdr III ). Vor Muggles natürlich schon.
ingo_3
--------

Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

Oscar Wilde


Bild
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder