Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Owner löscht willkürlich, Log zum 6ten mal gelöscht, was tun

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
OOSTERMANN
Geocacher
Beiträge: 103
Registriert: Di 30. Jun 2009, 01:43
Wohnort: Lübeck

Re: Owner löscht willkürlich ...

Beitrag von OOSTERMANN » Sa 29. Jan 2011, 23:56

Ja hast Du wohl recht. Muß ich ihn wohl "Ansch......" bei Groundspeak, wollte es ja vermeiden! Auf ein Gespräch lässt er sich ja nicht ein, die letzte Chance war auf meinem Event auf dem er ja vorbei schauen wollte aber nicht erschien (kommt bestimmt gleich eine Ausrede hier, peinlich). Leider gehen diese stichallein schon eine ganz Zeit so, leider bei mehreren Caches von mir, ist echt schade.
-----

Leider kommen die Menschen die laut "schreien" und "manipulieren" wollen immer weiter. Wann lernt endlich die Gesellschaft sich das von eine Minderheit nicht mehr gefallen zulassen?
Liebe Grüße,

OOSTERMANN


:leash2:... mal ist man der Hund und mal der Baum!

Werbung:
8812
Geoguru
Beiträge: 4410
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Owner löscht willkürlich ...

Beitrag von 8812 » So 30. Jan 2011, 00:00

oostermann hat geschrieben:[...] Leider kommen die Menschen die laut "schreien" und "manipulieren" wollen immer weiter.[...9
Meinst Du etwa Leute, die solche Fakelogs verfassen?:
http://www.geocaching.com/seek/log.aspx ... aedb0e4637

Frohes Dilettieren

Benutzeravatar
lordmacabre
Geomaster
Beiträge: 798
Registriert: So 23. Aug 2009, 19:38
Wohnort: Krefeld

Re: Owner löscht willkürlich ...

Beitrag von lordmacabre » So 30. Jan 2011, 00:00

oostermann hat geschrieben:Leider kommen die Menschen die laut "schreien" und "manipulieren" wollen immer weiter. Wann lernt endlich die Gesellschaft sich das von eine Minderheit nicht mehr gefallen zulassen?
Du hast es dir ja auch 7x gefallen lassen.

Viel wichtiger ist die Frage, wann lernt es die GC-Gesellschaft endlich, dass nicht jede Dose gefunden werden muss.
Das sieht besser aus, auch von der Optik.

mike198012
Geocacher
Beiträge: 54
Registriert: Do 12. Jul 2007, 23:24
Wohnort: 23730 Neustadt in Holstein
Kontaktdaten:

Re: Owner löscht willkürlich ...

Beitrag von mike198012 » So 30. Jan 2011, 00:04

Wer wohl von uns beiden nicht Gesprächsbereit ist in Segeberg war ich auf dem Event wo du ausrichten lassen,hast das du nicht mit reden möchtest, so viel zu deinem nicht gesprächsbereit. Und ich bereue es das ich es nicht zu deinem event geschgafft habe aber leider geht die Arbeit vor. Und ich veröffendliche nicht jede Email von dir mit Irgendwelchen kommentaren dazu Du reagierst ja meist nicht mal auf Emails. Aber sich dann schön aufregen wenn etwas nicht so läuft wie Du es gerne hättest. gruß mike

Benutzeravatar
izaseba
Geomaster
Beiträge: 963
Registriert: Fr 1. Aug 2008, 00:14
Wohnort: 47661 Issum

Re: Owner löscht willkürlich ...

Beitrag von izaseba » So 30. Jan 2011, 00:04

:irre:
Kann mir bitte jemand sagen, ob Heute Vollmond ist?

Benutzeravatar
lordmacabre
Geomaster
Beiträge: 798
Registriert: So 23. Aug 2009, 19:38
Wohnort: Krefeld

Re: Owner löscht willkürlich ...

Beitrag von lordmacabre » So 30. Jan 2011, 00:05

izaseba hat geschrieben::irre:
Kann mir bitte jemand sagen, ob Heute Vollmond ist?
Öhm ...
*Tapstapstaps*
*Raschel*
*Tapstapstaps*
Seh nix
Das sieht besser aus, auch von der Optik.

Benutzeravatar
OOSTERMANN
Geocacher
Beiträge: 103
Registriert: Di 30. Jun 2009, 01:43
Wohnort: Lübeck

Re: Owner löscht willkürlich ...

Beitrag von OOSTERMANN » So 30. Jan 2011, 00:06

8812 hat geschrieben:
oostermann hat geschrieben:[...] Leider kommen die Menschen die laut "schreien" und "manipulieren" wollen immer weiter.[...9
Meinst Du etwa Leute, die solche Fakelogs verfassen?:
http://www.geocaching.com/seek/log.aspx ... aedb0e4637

Frohes Dilettieren


Ich war da, mein lieber Hans (HHL) aus Hamburg, warum schreibst Du dies unter deinem Sockenaccount? Peinlich. Oder wolltest Du wiedermal etwas sticheln und Unruhe verbreiten mit Themen die nicht zum Thema passen.



PS. Gibt sogar einen Beweis dafür dass ich da war ;-)
Liebe Grüße,

OOSTERMANN


:leash2:... mal ist man der Hund und mal der Baum!

Benutzeravatar
Sushi_bb
Geomaster
Beiträge: 391
Registriert: So 3. Jan 2010, 13:24
Wohnort: Oberhavel
Kontaktdaten:

Re: Owner löscht willkürlich ...

Beitrag von Sushi_bb » So 30. Jan 2011, 00:10

Loglöscher bekommen ein NA. Soll sich der Reviewer um die Regelverletzung kümmern. Es gibt keine Bedingung wie ein Log auszusehen hat und auch nicht, dass ein Log dem Owner die Arbeit erleichtern muss.

Ansonsten zu diesem Thread: Kinderkacke. 'Du hast angefangen! Nein du! Nein...'

:popcorn:
Zuletzt geändert von Sushi_bb am So 30. Jan 2011, 00:10, insgesamt 1-mal geändert.
Bild Bild Bild

Termine für Tage ohne Fund im Kalender? MyFinds Zu ICal

-FX-
Geocacher
Beiträge: 186
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 14:41

Re: Owner löscht willkürlich ...

Beitrag von -FX- » So 30. Jan 2011, 00:10

mimimi :p
oostermann hat geschrieben: Muß ich ihn wohl "Ansch......" bei Groundspeak
Müssen tust du gar nichts.
Klar hätte der Log nicht gelöscht werden dürfen, erfreut wäre ich über einen solchen Log bei einem Cache, wo ich mir auch ein wenig was bei gedacht habe, aber auch nicht.

Wie der Cache, um den es geht, scheinbar aussieht, ist aus dem Listing und den Logs sehr leicht ersichtlich. Habe einen ähnlichen Cache, wo vor leicht sumpfigem Gebiet gewarnt ist.

Wenn da jetzt jemand nur des Punktes wegen hinstapft und nacher noch einen Log rausdrückt, den ich zumindest eher leicht ins negative interpretieren würde, muss ich mich schon fragen, ob derjenige vielleicht einen an der Waffel hat, wenn doch offensichtlich ist, dass der Cache nicht in sein Beuteschema passt.

Aber mancher Statistiker muss eben alles abgrasen ...

Wie gesagt, trotz allem sollte Loglöschung eigentlich nicht sein. Und wenn es doch passiert sollte man es auch mal ignorieren können..
Zuletzt geändert von -FX- am So 30. Jan 2011, 00:16, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
lordmacabre
Geomaster
Beiträge: 798
Registriert: So 23. Aug 2009, 19:38
Wohnort: Krefeld

Re: Owner löscht willkürlich ...

Beitrag von lordmacabre » So 30. Jan 2011, 00:11

oostermann hat geschrieben:Ich war da, mein lieber Hans (HHL) aus Hamburg, warum schreibst Du dies unter deinem Sockenaccount? Peinlich. Oder wolltest Du wiedermal etwas sticheln und Unruhe verbreiten mit Themen die nicht zum Thema passen.
Bei dir sticheln 'se alle kann das? Besonders gegen dich. Muss ein echt hartes Leben sein.

Kann hier mal ein Mod zu machen? Das hier ist ein Privatkrieg und eigentlich hat sich alles geklärt.
Das sieht besser aus, auch von der Optik.

Gesperrt