Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Owner löscht willkürlich, Log zum 6ten mal gelöscht, was tun

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Sushi_bb
Geomaster
Beiträge: 391
Registriert: So 3. Jan 2010, 13:24
Wohnort: Oberhavel
Kontaktdaten:

Re: Owner löscht willkürlich, Log zum 6ten mal gelöscht, was

Beitrag von Sushi_bb » So 30. Jan 2011, 00:13

Nicht jeder kennt und nutzt die Ignore-List. Und allein die Möglichkeit, dass da ne Dose liegt, die man noch nicht geloggt hat ärgert die armen Leute schnell. selbst wenn man die auf der Karte nicht sieht.
Bild Bild Bild

Termine für Tage ohne Fund im Kalender? MyFinds Zu ICal

Werbung:
Benutzeravatar
OOSTERMANN
Geocacher
Beiträge: 103
Registriert: Di 30. Jun 2009, 01:43
Wohnort: Lübeck

Re: Owner löscht willkürlich, Log zum 6ten mal gelöscht, was

Beitrag von OOSTERMANN » So 30. Jan 2011, 00:52

Ist schon komisch solche Logs zu vergeben und dann wenn man selber einen nicht sooooo tollen bekommt zu löschen ;-)

zB.:

November 19, 2010 by mike198012 (1215 gefunden)

+1

oder nochmal einen


December 4, 2010 by mike198012 (1215 gefunden)

+1 mehr gibs dazu nicht zu sagen


schon komisch, oder? Der Owner dieser Caches hat sie nicht gelöscht ;-)
Liebe Grüße,

OOSTERMANN


:leash2:... mal ist man der Hund und mal der Baum!

Ballermann02
Geocacher
Beiträge: 29
Registriert: Mi 11. Nov 2009, 23:22

Re: Owner löscht willkürlich, Log zum 6ten mal gelöscht, was

Beitrag von Ballermann02 » So 30. Jan 2011, 01:03

oostermann hat geschrieben: Denke es ist ein Spiel?
Wenn du denken würdest, es wäre ein Spiel, würden du dich hier nicht so aufführen.
Absoluter Kindergarten. Es ist kaum zu glauben, das hier Erwachsene Menschen schreiben.

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13325
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Owner löscht willkürlich, Log zum 6ten mal gelöscht, was

Beitrag von moenk » So 30. Jan 2011, 02:18

Können wir die Sache einfach dezent beilegen indem Du für die Statistik einen von meinen schnell loggst?
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Bastioh
Geocacher
Beiträge: 39
Registriert: Do 13. Nov 2008, 23:09
Wohnort: Sierksdorf

Re: Owner löscht willkürlich, Log zum 6ten mal gelöscht, was

Beitrag von Bastioh » So 30. Jan 2011, 08:08

Lieber OOsterman, es ist schön zu sehen wie du hier mal wieder alles umdrehst. Nich bereit zu reden? das ist der knaller. wir waren extra wegen dir in bad segeberg zum event um einige sachen zu klären und aus der welt zu schaffen, wer wollte denn nicht mit uns reden? DU regst dich auf weil man deinen log löscht? das darf nicht wahr sein oder? du bis derjenige der die logs löscht wenn sie dir nicht gefallen. was soll man denn schreiben wenn man einen Prosecco korken mit einem logstreifen an eine bushaltestelle oder an einem baum schraubt? in deinen augen sind alle schlecht und DU bist der mastercacher der alles aber wirklich alles richtig macht. brauchst du aufmerksamkeit? leider habe ich nicht mehr genug zeit da mein paintbal training gleich anfängt.bin gespannt was das hier noch für ein ende nimmt.......... so eine kinderkacke........ :kopfwand: :hilfe:

Benutzeravatar
Spürhase
Geocacher
Beiträge: 24
Registriert: Mi 26. Dez 2007, 19:57
Wohnort: 33154 Salzkotten-Scharmede

Re: Owner löscht willkürlich, Log zum 6ten mal gelöscht, was

Beitrag von Spürhase » So 30. Jan 2011, 08:29

Dieses GEOCACHING ist ein SPIEL!
Gespielt wird im KINDERGARTEN!

Und genau SO liest sich das hier auch!

Spürhase

mike198012
Geocacher
Beiträge: 54
Registriert: Do 12. Jul 2007, 23:24
Wohnort: 23730 Neustadt in Holstein
Kontaktdaten:

Re: Owner löscht willkürlich, Log zum 6ten mal gelöscht, was

Beitrag von mike198012 » So 30. Jan 2011, 08:55

zB.:
November 19, 2010 by mike198012 (1215 gefunden)
+1
oder nochmal einen
December 4, 2010 by mike198012 (1215 gefunden)
+1 mehr gibs dazu nicht zu sagen
schon komisch, oder? Der Owner dieser Caches hat sie nicht gelöscht ;-)[/quote]

Bedenke dabei aber bitte auch das alle kritik die vorher geschrieben wurde komentarlos von dir gelöscht wurde

Benutzeravatar
Quastus
Geowizard
Beiträge: 2439
Registriert: Mi 19. Nov 2008, 18:28
Wohnort: 38120 Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Owner löscht willkürlich, Log zum 6ten mal gelöscht, was

Beitrag von Quastus » So 30. Jan 2011, 09:12

Oje... da war ich einige Zeit nicht mehr hier online, wegen Zeitmangel und dann sowas.......

HILFE!

Wie kann es sein, das es in diesem Forum mittlerweile ist, wie in jedem Anderen? Tastaturen defekt, Muttersprache nicht bis zum Ende gelernt, und sich über einen Statistikpunkt aufregen, den man hat, oder nicht hat, oder ihm jemanden gönnt, oder nicht gönnt.....

Leute, Ihr habt echt zu viel Zeit! Mensch, geht raus, und sucht Dosen....
achnee, die Handyakkus sind ja nach 'ner Stunde alle... okay, daher auch soviel Zeit....

Mal ehrlich: Geht gar nicht!
Raufzieher

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Owner löscht willkürlich, Log zum 6ten mal gelöscht, was

Beitrag von ElliPirelli » So 30. Jan 2011, 09:35

Können wir uns mal drauf einigen, daß beide Seiten hier Fehler machen?

Der Threadstarter, weil er auch nach der 7. Loglöschung immer noch nicht kapiert hat, daß er seine Kritik doch vielleicht mal in ein paar ausführlichere Worte packen könnte und nicht mit einem Nonsense Spruch auf Lateinisch daher kommt.

Der Owner, weil er ein Log löscht von jemandem der vor Ort war. Nur mal zur Info, Jeremy hat vor ein paar Wochen erst erlaubt, daß Logs völlig ohne Text zugelassen werden. Dies war vorher technisch nicht möglich, da mußte man immer einen Punkt oder irgendwas reinschreiben.

Als Owner muß ich damit leben, daß mein Cache nicht allen gefällt. Muß er ja auch nicht.
Als Suchender nehm ich mir schon die Freiheit, Kritik im Log zu formulieren, wenn mir was nicht gefallen hat, wird das auch angemerkt. Solange mein Nick im Logbuch steht, das Log nicht obszön ist, hat kein Owner ein Recht dieses Log zu löschen.

Als Owner geb ich meine Caches für alle zum Suchen frei, auch für diejenigen, die ich vielleicht nicht so gut leiden kann. Wenn ich das nicht will, muß ich die Cachelistings nicht öffentlich machen, sondern per Email an meine Freunde schicken....
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Benutzeravatar
Sushi_bb
Geomaster
Beiträge: 391
Registriert: So 3. Jan 2010, 13:24
Wohnort: Oberhavel
Kontaktdaten:

Re: Owner löscht willkürlich, Log zum 6ten mal gelöscht, was

Beitrag von Sushi_bb » So 30. Jan 2011, 10:19

Egal was vorher war ist Loglöschng nicht fair und zudem auch nicht erlaubt, wenn man im physischen Logbuch steht. Für diesen Thread hat der Threadstarter also recht!

Was davor war kann und will ich ebenso wenig nachvollziehen. Wenn da Logs gelöscht wurden, dann hätte man sich zB an einen Reviewer mit einem NA wenden können.

Tragt Eure Privatfede bitte auch da aus, wo es hingehört. Im privaten Bereich!
Bild Bild Bild

Termine für Tage ohne Fund im Kalender? MyFinds Zu ICal

Gesperrt