Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Geocaching in Murmansk?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

es-739
Geocacher
Beiträge: 15
Registriert: Fr 24. Jul 2009, 13:15
Wohnort: Hamburg/Rostock

Geocaching in Murmansk?

Beitrag von es-739 » So 30. Jan 2011, 18:53

Hallo,
meine Frau und ich planen im März/April wieder einmal für 4Wochen nach Lappland zu fahren.
Dieses Jahr wollen wir auch mal ein paar Tage rüber nach Murmansk auf die russische Seite.
Auf geocaching.com habe ich dort leider keine Caches entdecken können, aber es gibt scheinbar welche auf geocaching.ru.
Da wir auf dieser Seite nun nicht auch noch extra ein Profil warten und bearbeiten wollen, frage ich nun, ob es auch möglich ist einen dortigen Cache von geocaching.ru auf geocaching.com anzumelden.
Ich habe keine Ahnung wie es dort mit den Rechten des russichen Owners aussieht.

Vielleicht habt Ihr ja ein paar Antworten für meine (etwas seltsame) Denkweise.

Gruß
Dan :^^:

Werbung:
Bodybuilder
Geocacher
Beiträge: 191
Registriert: Do 22. Okt 2009, 18:16

Re: Geocaching in Murmansk?

Beitrag von Bodybuilder » So 30. Jan 2011, 19:27

Die dortige Seite hat nicht die Endung .ru sondern
.su. ;)

es-739
Geocacher
Beiträge: 15
Registriert: Fr 24. Jul 2009, 13:15
Wohnort: Hamburg/Rostock

Re: Geocaching in Murmansk?

Beitrag von es-739 » So 30. Jan 2011, 19:33

Danke für den Hinweis.

Du hast recht, ich habe bisher immer einfach nur "ru" eingegeben, und wurde dann automatisch auf "su" weitergeleitet.

Gruß
Dan

Benutzeravatar
BlueGerbil
Geowizard
Beiträge: 2383
Registriert: So 12. Dez 2004, 22:12
Kontaktdaten:

Re: Geocaching in Murmansk?

Beitrag von BlueGerbil » So 30. Jan 2011, 19:34

Ich habe keine Ahnung wie es dort mit den Rechten des russichen Owners aussieht.
Du bist zu faul, Dir´n Account auf der russischen Cache-Seite zu holen, willst aber die Cache-Daten nutzen und die Büchsen unter deinem Namen auf gc.com listen, hab ich das richtig verstanden?

es-739
Geocacher
Beiträge: 15
Registriert: Fr 24. Jul 2009, 13:15
Wohnort: Hamburg/Rostock

Re: Geocaching in Murmansk?

Beitrag von es-739 » So 30. Jan 2011, 19:40

Hallo BlueGerbil,
Ja.
Du hast es drastisch aber einfach ausgedrückt...!

es-739
Geocacher
Beiträge: 15
Registriert: Fr 24. Jul 2009, 13:15
Wohnort: Hamburg/Rostock

Re: Geocaching in Murmansk?

Beitrag von es-739 » So 30. Jan 2011, 19:46

oder auch nicht (habs erst beim zweiten Mal verstanden)

Ich will die Dosen nicht unter meinen Namen in GC.com einstellen sondern, dass die Namen der russischen Cacherfreunde dort stehen und nicht Unser.

Benutzeravatar
BlueGerbil
Geowizard
Beiträge: 2383
Registriert: So 12. Dez 2004, 22:12
Kontaktdaten:

Re: Geocaching in Murmansk?

Beitrag von BlueGerbil » So 30. Jan 2011, 19:59

Dann würde ich doch die Russen fragen, ob sie´s im Einzelfall wollen. Bisher wollen sie´s ja nicht, sonst hätten sie ihre Caches ja schon auf gc.com eingestellt.

-FX-
Geocacher
Beiträge: 186
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 14:41

Re: Geocaching in Murmansk?

Beitrag von -FX- » Mo 31. Jan 2011, 00:08

es-739 hat geschrieben: Vielleicht habt Ihr ja ein paar Antworten für meine (etwas seltsame) Denkweise.
Ja. Lass es einfach.

Benutzeravatar
quercus
Geowizard
Beiträge: 1951
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 08:05
Wohnort: Beeskow
Kontaktdaten:

Re: Geocaching in Murmansk?

Beitrag von quercus » Mo 31. Jan 2011, 00:36

durch diesen beitrag aufmerksam geworden, habe ich mir die seite mal angesehen, konnte aber nur einen kleinen teil verstehen. aber folgendes fand ich wirklich interessant und nachahmenswert:
Is there any difference between Russian and “American” geocaching rules?

Generally, the rules are almost the same as those at geocaching.com. But the Russian game has some specific features that we hope every new user will respect.

1. Every Russian geocache is necessarily tied up with some place of interest. This turns geocaching from "pure" sport to a combination of adventure and sightseeing.
:langenase2: . :stumm: . :langenase:

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Geocaching in Murmansk?

Beitrag von ElliPirelli » Mo 31. Jan 2011, 06:52

es-739 hat geschrieben:oder auch nicht (habs erst beim zweiten Mal verstanden)

Ich will die Dosen nicht unter meinen Namen in GC.com einstellen sondern, dass die Namen der russischen Cacherfreunde dort stehen und nicht Unser.
Das geht sowieso nur dann, wenn die Owner die Caches auch bei GC.com listen.
Was sie bisher nicht gemacht haben, also werden sie es wohl nicht wollen...

Meine Caches sind auch nur auf der Plattform gelistet, die ich nutze, wenn die Cacher dort vor Ort nur ihre Plattform nuzten, dann ist das eben so.
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder