Gemerkt?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Team Spikeman
Geocacher
Beiträge: 242
Registriert: Fr 13. Mai 2005, 12:48

Beitrag von Team Spikeman » Di 18. Okt 2005, 11:01

TKKR hat geschrieben:Natürlich bietet das Groundspeak sogar als eine Grundfunktion => Watchlist


Genau das ist doch ein gutes Beispiel für eine unausgegorene Funktionalität! Im Umkreis von 50km gibt es hier etwa 900 Caches. Im Kerngebiet sind es immer noch etwa 500. Ich kann die garnicht alle auf die watchlist setzen! Ich will es auch nicht, da ich ja nicht mit mail zugeschüttet werden möchte wenn hier am WE 100 und mehr Logeinträge auftauchen.
Es wäre sinnig dies als Abfrage auf bei groundspeak generiert zu bekommen und nicht als aufwändigen und unnötigen mailtraffic!

Werbung:
Cornix
Geowizard
Beiträge: 1795
Registriert: Di 4. Okt 2005, 18:39
Wohnort: Saarland

Beitrag von Cornix » Di 18. Okt 2005, 11:23

Ich hab mir eine PQ angelegt für alle Caches in der näheren Umgebung, bei denen in der letzten Woche was passiert ist (Updated in the last 7 days), und eine andere für diejenigen, die innerhalb der letzten Woche gefunden wurden (Found in the last 7 days).

Auf den Preview dieser PQs habe ich im Browser Lesezeichen gesetzt, die ich ab und an aufrufe. Dadurch habe ich einen relativ guten Überblick, wo etwas passiert ist.

Cornix

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22748
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Di 18. Okt 2005, 11:24

TEAM-CROSSGOLF hat geschrieben:Hiermit mein Aufruf - laßt es mit dem Spidern und machts wie früher - OHNE Spider.

Wer stimmt mir zu?

Ich. Ich habe es noch nie getan und werde es auch nicht machen. Wofür auch? Ist doch viel zu aufwendig. Ausserdem habe keine Lust, mir dafür ein Programm zu schreiben oder ein vorhandenes anzupassen.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

TKKR
Geoguru
Beiträge: 5498
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Ingress: Resistance
Kontaktdaten:

Beitrag von TKKR » Di 18. Okt 2005, 11:30

Ich vermisse wirklich nur eine Funktion bei GC.com! Ich möchte mit einem Klick direkt die Cachebeschreibung des nächstgelegenen Caches ausgedruckt haben. Mehr brauche ich für dieses Hobby in 95% aller Fälle nicht

Was interessieren mich die Logs anderer Leute bei Caches anderer Leute?
Was interessiert mich der Cache in Hinterpfuideibel
Was interessiert mich eine Cachekarte (Seit gestern erst recht nicht mehr)

Ich stimme also auch für die komplette Unterbindung aller Spider!

Benutzeravatar
Team-Crossgolf
Geowizard
Beiträge: 1763
Registriert: Fr 22. Okt 2004, 11:16

Beitrag von Team-Crossgolf » Di 18. Okt 2005, 11:39

Cornix hat geschrieben:Ich hab mir eine PQ angelegt für alle Caches in der näheren Umgebung, bei denen in der letzten Woche was passiert ist (Updated in the last 7 days), und eine andere für diejenigen, die innerhalb der letzten Woche gefunden wurden (Found in the last 7 days).

Auf den Preview dieser PQs habe ich im Browser Lesezeichen gesetzt, die ich ab und an aufrufe. Dadurch habe ich einen relativ guten Überblick, wo etwas passiert ist.

Cornix


Eine gar Loebliche Idee!
Keine Macht Den Zahlen

Benutzeravatar
Team-Crossgolf
Geowizard
Beiträge: 1763
Registriert: Fr 22. Okt 2004, 11:16

Beitrag von Team-Crossgolf » Di 18. Okt 2005, 11:40

Und wer PM ist bekommt die neuesten Caches aus seinem Gebiet auch noch auf dem Silbertablettchen serviert. Man muss es nur einstellen!
Keine Macht Den Zahlen

Gnarfy
Geocacher
Beiträge: 122
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 23:31

Beitrag von Gnarfy » Di 18. Okt 2005, 12:29

Wenn Groundspeak mir die Funktionalität, die mir Spider bieten, online anbietet,
höre ich sofort damit auf. Dazu gehören:

- ausfiltern von Caches, die Team X _und_ Team Y gefunden haben (für Teamcaching)
- brauchbare Kartendarstellung aller noch nicht gefundenen Caches (nein, der PM-Briefmarkenschnipsel ist keine brauchbare Karte...)
- Download von gpx-Files zwecks GPS-upload (nein, nicht irgendwann per Mail, sondern online. Und für mehr als 20 Caches bitte...)
Bild

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22748
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Di 18. Okt 2005, 12:34

Gnarfy hat geschrieben:
- ausfiltern von Caches, die Team X _und_ Team Y gefunden haben (für Teamcaching)
- brauchbare Kartendarstellung aller noch nicht gefundenen Caches (nein, der PM-Briefmarkenschnipsel ist keine brauchbare Karte...)
- Download von gpx-Files zwecks GPS-upload (nein, nicht irgendwann per Mail, sondern online. Und für mehr als 20 Caches bitte...)

Ausfiltern von...: Keine Ahung, nie gebraucht. Was sicher geht: Jedes Team erstellt eine PQ mit entsprechenden Parametern.
- brauchbare Karten: Geht sogar sehr gut. Nutze ich regelmäßig.
- GPX-Files: Geht. Das ist eine der primären Funktionen der PQs.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
Gagravarr
Geomaster
Beiträge: 792
Registriert: Fr 15. Apr 2005, 12:36
Wohnort: Odenwald / Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von Gagravarr » Di 18. Okt 2005, 12:38

@Gnarfy,

geht alles mit PQ und GSAK. Was die Karte betrifft - ich lass mir die Exportergebisse dann in Garmin Mapsource (City Select 7 bzw. Topo) anzeigen, besser gehts gar nicht (zumindestens wenn man in Europa bleibt).
Viele Grüße...
Uwe mit Cache-Retriever Hazel


BildBild

Lotti
Geomaster
Beiträge: 526
Registriert: Sa 19. Feb 2005, 18:03
Wohnort: Hanstedt
Kontaktdaten:

Beitrag von Lotti » Di 18. Okt 2005, 12:50

radioscout hat geschrieben:Richte Deinen Zorn lieber gegen die vielen tausend User in aller Welt, die täglich hunderte MB runtergeladen und damit die Server teilweise vollständig blockiert haben.
Wobei laut Aussagen in den Foren dazu auch nicht die üblichen Programme sondern selbstgeschriebene und besonders effizient arbeitende Software benutzt wird.


Unterschreib!

Denn ich zahle und möchte nicht auf meine PQ verzichenten oder Spielchen betreiben nur wei die Menge meint was im Web erreichbar ist, ist auch frei.

Sauber bleiben,

Volkmar
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder