Geocaching ist Aua!

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Gagravarr
Geomaster
Beiträge: 792
Registriert: Fr 15. Apr 2005, 12:36
Wohnort: Odenwald / Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von Gagravarr » Di 18. Okt 2005, 16:31

Taximuckel hat geschrieben:"Wer Cache-Beschreibungen ganz liest, ist klar im Vorteil..."

Naja, so ein Hinweis gehört nicht als verschlüsselter Hint in die Beschreibung - die lese auch erst im Notfall (sprich, wenn ich so nichts finde). Ich als Betroffener hätte da etwas säuerlicher reagiert, allerdings sind mir die Risiken des Watts bekannt. Ich würde das an Deiner Stelle ändern.

In meinem Fall hätte aber auch die beste Beschreibung nichts geholfen, nur Bekloppte stolpern bei Dunkelheit zwischen Ästen rum :wink:

EDIT: Vergiss es, ich hab gerade erst gesehen, dass der Hint in diesem Fall genau andersrum "verschlüsselt" ist :lol:
Zuletzt geändert von Gagravarr am Di 18. Okt 2005, 16:36, insgesamt 2-mal geändert.
Viele Grüße...
Uwe mit Cache-Retriever Hazel


BildBild

Werbung:
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück » Di 18. Okt 2005, 16:34

Taximuckel hat geschrieben:Kategorie: "Wer Cache-Beschreibungen ganz liest, ist klar im Vorteil..."

Hättest Du es in die Beschreibung reingeschrieben, könnte man es auch lesen. Sorry, aber das hat im Hint nix zu suchen. Als suchender hätte ich deutlich verärgerter regiert.
Schnüffelstück

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder