Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Caches in Muggelzone?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Flohli
Geocacher
Beiträge: 262
Registriert: Do 13. Nov 2008, 20:14
Wohnort: 40231 Düsseldorf

Re: Caches in Muggelzone?

Beitrag von Flohli » Mo 21. Feb 2011, 10:21

MadCatERZ hat geschrieben:Station gelegen direkt an einem stark frequentierten Spielplatz, d.h. hohe Muggeldichte,
Also an einem Spielplatz, wo Mütter sehen können, dass fremde Männer sich in der Nähe von Kinder herumtreiben? :irre:
Für viele ein großes "NO".
Besser archivieren lassen, bevor es zu großem Ärger kommt.


Die Karte ist schon richtig, dass Gelände ist nur falsch!

Werbung:
Benutzeravatar
ReMaRo
Geomaster
Beiträge: 412
Registriert: Sa 1. Mai 2010, 22:13

Re: Caches in Muggelzone?

Beitrag von ReMaRo » Mo 21. Feb 2011, 10:32

So etwas mache ich frühmorgens oder gar nicht.

Stell dir mal die andere Seite vor:
Komisch Anmutende Menschen, die auffällig unauffällig auf einem Spielplatz rumschleichen.
Bild....Bild
Bin ich komisch, nur weil ich meinen GPS-Geräten Namen gebe?

cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Caches in Muggelzone?

Beitrag von cahhi » Mo 21. Feb 2011, 10:39

Ein wenig müssen sich die Sucher bei sowas aber auch an die eigene Nase fassen und in so einer Situation einfach abbrechen (in so einem Fall -wo nichts angekündigt ist- auch unbedingt mit einem DNF-Log). Mir ist sowas den Punkt einfach nicht wert.

Mitten in Hamburg gibt es auch zwei extrem vermuggelte Caches an sehr exponierten Orten (ein Fragezeichen, ein Tradi), an denen man auch noch ein klein wenig sehr exponiert klettern muss. Beide habe ich schon gesehen, aber die beiden Pünktchen sind mir definitiv den Aufstand nicht wert - es gibt bei beiden so gut wie keine Zeit, zu der man ungestört rankommt. Einen DNF haben aber beide von mir nicht bekommen, denn es steht auch in der Cachebeschreibung, was da los ist.
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8597
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Caches in Muggelzone?

Beitrag von MadCatERZ » Mo 21. Feb 2011, 10:41

Flohli hat geschrieben: Also an einem Spielplatz, wo Mütter sehen können, dass fremde Männer sich in der Nähe von Kinder herumtreiben? :irre:
Genau das veranlasste mich dann auch dazu, meinen Aufenthalt dort zu verkürzen.

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8597
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Caches in Muggelzone?

Beitrag von MadCatERZ » Mo 21. Feb 2011, 10:43

ReMaRo hat geschrieben: Stell dir mal die andere Seite vor:
Komisch Anmutende Menschen, die auffällig unauffällig auf einem Spielplatz rumschleichen.
Das meinte ich ja mit einem Hinweis im Log: Ich wusste nicht, dass da ein Spielplatz ist.

cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Caches in Muggelzone?

Beitrag von cahhi » Mo 21. Feb 2011, 10:46

MadCatERZ hat geschrieben: Das meinte ich ja mit einem Hinweis im Log: Ich wusste nicht, dass da ein Spielplatz ist.
Das ist bei einem Multi natürlich auch ein wenig schwierig, wenn man schon vorher schreibt, dass Station 5 ein Spielplatz ist und es nur einen in der Umgebung gibt, dazu womöglich noch ein Hinweis, der zeigt, wo man da zu suchen hat. Somit kann man sich Station 1-4 womöglich sparen.
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8597
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Caches in Muggelzone?

Beitrag von MadCatERZ » Mo 21. Feb 2011, 10:47

cahhi hat geschrieben: Das ist bei einem Multi natürlich auch ein wenig schwierig, wenn man schon vorher schreibt, dass Station 5 ein Spielplatz
Es war Station 1

cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Caches in Muggelzone?

Beitrag von cahhi » Mo 21. Feb 2011, 11:06

Dann hat man als Sucher immerhin einen Vorteil: Wenn man gleich bei Station 1 abbricht, ist es noch nicht ganz so ärgerlich wie bei z.B. Station 5 von 6
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Caches in Muggelzone?

Beitrag von ElliPirelli » Mo 21. Feb 2011, 13:04

MadCatERZ hat geschrieben:Mich wundert bloss, dass in den Logs keine Hinweise auf Muggelaktivitäten sind, entweder werden entsprechende DNFs nicht getätigt oder die Kollegen waren alle zu günstigereren Zeiten unterwegs
Ich versteh den Aufstand mal wieder nicht.
Geh zu Zeiten hin, wo keine Kinder da sind. Sonntags morgens, schlechtes Wetter, spät abends.
Oder leih Dir ein paar Kinder aus und geh mit denen dorthin...

Wenn ich wegen zu viel Muggles abbrechen muß, kommt das ins DNF Log. Und entweder mach ich den Cache dann gar nicht, oder ich komm zu einer anderen Zeit wieder.
Es gibt doch genug andere Dosen zu suchen...
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8597
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Caches in Muggelzone?

Beitrag von MadCatERZ » Mo 21. Feb 2011, 13:20

ElliPirelli hat geschrieben: Ich versteh den Aufstand mal wieder nicht.
Geh zu Zeiten hin, wo keine Kinder da sind. Sonntags morgens, schlechtes Wetter, spät abends.
Dass am Sonntagnachmittag mehr im Wald los ist als Dienstagabend ist mir schon klar, es geht einfach nur ums Prinzip, dass Sucher unwissend auf eine 'Mission impossible' geschickt werden
Genausogut könnte ich einen Cache in 2,50m Höhe platzieren und stillschweigend darauf vertrauen, dass die Sucher auch so groß wie ich sind oder für alle Fälle immer eine Trittleiter mit sich führen....(achtung übertrieben)
ElliPirelli hat geschrieben:Es gibt doch genug andere Dosen zu suchen...
Allerdings :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder