Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Der perfekte Cache!

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
argus1972
Geowizard
Beiträge: 2639
Registriert: Di 31. Mär 2009, 06:59
Wohnort: Niederkassel-Mondorf
Kontaktdaten:

Re: Der perfekte Cache!

Beitrag von argus1972 » Do 3. Mär 2011, 14:32

steingesicht hat geschrieben:
ReMaRo hat geschrieben:Wenn es einen perfekten Cache geben würde, der würde dann oft kopiert werden ....
So gesehen muss das klassische Filmdösle unter der Bank / Leitplanke nahezu perfekt sein, so oft wie das kopiert wurde :???:
:lachtot:
Den meistens sehr hohen Fundzahlen nach IST das auch der perfekte Cache.
Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieser Beitrag wirklich ausgedruckt werden muss!

Bekennender Genusscacher, DNF-, NM- und SBA-Logger
Outdoorspäße

Werbung:
Apfeldieb
Geocacher
Beiträge: 85
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:11
Ingress: Resistance
Kontaktdaten:

Re: Der perfekte Cache!

Beitrag von Apfeldieb » Do 3. Mär 2011, 21:51

Es gibt also keine Antwort auf DEN perfekten Cache, da jeder eine andere Vorstellung davon hat.
Aber alles in Allem kann man sagen: Lass Deiner Kreativität freien Lauf, so kann auch ein Micro zu etwas Besonderem werden und das kommt bei den anderen an. Einfach ne Dose irgendwo hin pappen kann jeder, ne außergewöhnlich kreativ gestaltete Dose bleibt in Erinnerung.

Benutzeravatar
T9-W7
Geocacher
Beiträge: 210
Registriert: Di 15. Feb 2011, 13:10
Wohnort: Neukirchen-Vluyn bei Duisburg

Re: Der perfekte Cache!

Beitrag von T9-W7 » Fr 11. Mär 2011, 14:47

Die kreativtät ist das eine doch es muss auch zur Umgebung passen.
Man sollte z.B. ja besser keine Bunte Dose auf eine Wiese stellen.

Benutzeravatar
Geo Aussi
Geomaster
Beiträge: 580
Registriert: Di 23. Nov 2010, 19:32
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Der perfekte Cache!

Beitrag von Geo Aussi » Fr 11. Mär 2011, 14:49

T9-W7 hat geschrieben:Die kreativtät ist das eine doch es muss auch zur Umgebung passen.
Man sollte z.B. ja besser keine Bunte Dose auf eine Wiese stellen.
Welche Landschaft ist schon bunt :roll: :???: :lachtot: .
Bild

Benutzeravatar
C9-R7
Geocacher
Beiträge: 13
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 14:18

Re: Der perfekte Cache!

Beitrag von C9-R7 » Fr 11. Mär 2011, 14:58

Ich finde es gibt keinen perfekten cache
Für jeden ist der ´´perfekte Cache`` anders
Meine Rechtschreibfehler sind Copyright geschütz
;) :D ;)

Benutzeravatar
T9-W7
Geocacher
Beiträge: 210
Registriert: Di 15. Feb 2011, 13:10
Wohnort: Neukirchen-Vluyn bei Duisburg

Re: Der perfekte Cache!

Beitrag von T9-W7 » Fr 11. Mär 2011, 15:00

Geo Aussi hat geschrieben:
T9-W7 hat geschrieben:Die kreativtät ist das eine doch es muss auch zur Umgebung passen.
Man sollte z.B. ja besser keine Bunte Dose auf eine Wiese stellen.
Welche Landschaft ist schon bunt :roll: :???: :lachtot: .
Manche verstehen unter Kreativität BUNT(aber nicht ich...)

Benutzeravatar
Geo Aussi
Geomaster
Beiträge: 580
Registriert: Di 23. Nov 2010, 19:32
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Der perfekte Cache!

Beitrag von Geo Aussi » Fr 11. Mär 2011, 15:01

C9-R7 hat geschrieben:Ich finde es gibt keinen perfekten cache
Für jeden ist der ´´perfekte Cache`` anders
Ums nochmal klar zu stellen. Ich frage, eigentlich was für euch der Perfekte Cache ist und nicht für alle.
Bild

Benutzeravatar
T9-W7
Geocacher
Beiträge: 210
Registriert: Di 15. Feb 2011, 13:10
Wohnort: Neukirchen-Vluyn bei Duisburg

Re: Der perfekte Cache!

Beitrag von T9-W7 » Fr 11. Mär 2011, 15:07

Geo Aussi hat geschrieben:
C9-R7 hat geschrieben:Ich finde es gibt keinen perfekten cache
Für jeden ist der ´´perfekte Cache`` anders
Ums nochmal klar zu stellen. Ich frage, eigentlich was für euch der Perfekte Cache ist und nicht für alle.

Der 5-Sinne Cache.
Es sind einfach schöne Stationen.
Er ist sehr gelungen.

Benutzeravatar
Geo Aussi
Geomaster
Beiträge: 580
Registriert: Di 23. Nov 2010, 19:32
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Der perfekte Cache!

Beitrag von Geo Aussi » Fr 11. Mär 2011, 15:19

T9-W7 hat geschrieben:
Geo Aussi hat geschrieben:
C9-R7 hat geschrieben:Ich finde es gibt keinen perfekten cache
Für jeden ist der ´´perfekte Cache`` anders
Ums nochmal klar zu stellen. Ich frage, eigentlich was für euch der Perfekte Cache ist und nicht für alle.

Der 5-Sinne Cache.
Es sind einfach schöne Stationen.
Er ist sehr gelungen.
Und, ich will einfach nur wissen, wie der perfekte Cache aufgebaut seien soll, so, dass ihr es für perfekt
haltet. Was muss er haben, was soll er nicht haben.
Aber ich habe schon verstanden. Ich soll es so machen, wie ich es für gut halte.
Aber eure Meinung interessiert mich doch mal.

Viele Grüße:
Geo-Aussi
Bild

Benutzeravatar
De Ryckswimmers
Geocacher
Beiträge: 253
Registriert: Mo 15. Aug 2005, 08:29
Wohnort: 17491 Greifswald

Re: Der perfekte Cache!

Beitrag von De Ryckswimmers » Fr 11. Mär 2011, 15:40

T9-W7 hat geschrieben: Man sollte z.B. ja besser keine Bunte Dose auf eine Wiese stellen.
...und genau das ist für mich der perfekte Cache! Muß natürlich so gemacht sein, daß jeder Muggel denk, daß muß so.
Theorie an: Bau mitten auf dem Marktplatz ein z.B. Trafohäuschen. Kein Mensch wird vermuten, daß das ein Large-Cache ist. Das ist für mich Cacherkunst! 'Ne Dose verstecken kann jeder ;) .
Viele Grüße Lutz Bild Bild

Antworten