Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Laminiergerät kaufen, aber welches?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
The_Nightcrawler
Geowizard
Beiträge: 1099
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 14:24
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Laminiergerät kaufen, aber welches?

Beitrag von The_Nightcrawler » Do 3. Mär 2011, 16:03

Ich mach das immer beidseitig
BildBild

Werbung:
Benutzeravatar
quercus
Geowizard
Beiträge: 1951
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 08:05
Wohnort: Beeskow
Kontaktdaten:

Re: Laminiergerät kaufen, aber welches?

Beitrag von quercus » Do 3. Mär 2011, 16:32

es klebt ja nur dort, wo folie auf folie trifft, also nicht dort, wo dein papier liegt, also reicht es von einer seite
:langenase2: . :stumm: . :langenase:

Benutzeravatar
wolkenreich
Geomaster
Beiträge: 924
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 07:13
Wohnort: Leipzig

Re: Laminiergerät kaufen, aber welches?

Beitrag von wolkenreich » Do 3. Mär 2011, 17:24

es funktioniert! vielen Dank für den Tipp mit dem Bügeleisen.

das Ergebnis is zwar noch nich 100% optimal (nur am Rand kleine Bläschen), aber mit Übung bekomme ich das sicher auch noch hin.

warum eigentlich "aufdrücken"? .. ist es nich besser, die Luft "heraus zu streichen"?

/edit: ok, es funktioniert mit dem Eigengewicht des Eisens prima- keine Blasen .. der Cache kann gelegt werden :) .. nochmals vielen Dank, nu hab ich +30,00€ gespart.
BildBild

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Laminiergerät kaufen, aber welches?

Beitrag von steingesicht » Do 3. Mär 2011, 22:06

wolkenreich hat geschrieben:Hm.. wobei, dass Bügeleisen wäre aber wohl hin, wenn ich am Ende das Zeug auf der Sohle kleben habe. oder wird das durch das Backpapier 100% verhindert?
Ja, dafür ist es ja da ;)
wolkenreich hat geschrieben:von beiden Seiten mit dem Bügeleisen bearbeiten? oder nur von einer?
reine geschmackssache, ich gehe beidseitig drüber, da ich auf diese Weise meist dickere Objekte laminiere
quercus hat geschrieben:es klebt ja nur dort, wo folie auf folie trifft, also nicht dort, wo dein papier liegt, also reicht es von einer seite
versuche mal so ein Laminat aufzutrennen, dann merkst Du, dass es auch am Papier hebt
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Laminiergerät kaufen, aber welches?

Beitrag von steingesicht » Do 3. Mär 2011, 22:08

wolkenreich hat geschrieben:warum eigentlich "aufdrücken"? .. ist es nich besser, die Luft "heraus zu streichen"?
ja, genau darum ging es. Bläschen kann man auch anstechen und nochmal drüber gehen.
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Klausi
Geocacher
Beiträge: 151
Registriert: Do 3. Jun 2010, 21:51

Re: Laminiergerät kaufen, aber welches?

Beitrag von Klausi » Sa 5. Mär 2011, 09:01

Laut Aldi-Orakel ist mit dem Laminiergerät bei Aldi Süd erst wieder im Dezember zu rechnen: http://www.discounter-archiv.de/de/arch ... et/688986/
Aber es gibt ja noch andere Discounter.

Mark
Geowizard
Beiträge: 2519
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 15:39
Wohnort: 70374 Stuttgart

Re: Laminiergerät kaufen, aber welches?

Beitrag von Mark » Sa 5. Mär 2011, 10:10

Klausi hat geschrieben:Laut Aldi-Orakel ist mit dem Laminiergerät bei Aldi Süd erst wieder im Dezember zu rechnen: http://www.discounter-archiv.de/de/arch ... et/688986/
Aber es gibt ja noch andere Discounter.
Genau dieses Gerät habe ich letzte Woche gekauft. Hier (Stuttgart) gabs noch bestimmt 10 Stück.

MysterioP
Geocacher
Beiträge: 60
Registriert: Di 10. Feb 2009, 09:39
Kontaktdaten:

Re: Laminiergerät kaufen, aber welches?

Beitrag von MysterioP » Sa 5. Mär 2011, 11:00

Ein Laminiergerät steht mir zur Verfügung, nur noch keine Folien. Wo bekomm ich die denn her?! Es ist wirklich wie verhext, in jedem Schreibwarengeschäft in dem ich war, gabs keine.
Bild


Benutzeravatar
The_Nightcrawler
Geowizard
Beiträge: 1099
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 14:24
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Laminiergerät kaufen, aber welches?

Beitrag von The_Nightcrawler » Sa 5. Mär 2011, 13:28

Hier ist es recht günstig:
http://www.laminieren-binden.de/index.p ... 057f5e9e3d

Metro hat auch eine große Auswahl

Mal bei McPaper probiert?
BildBild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder