Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Enigma #1 und was dann?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Antworten
Tapu7
Geocacher
Beiträge: 103
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 18:19

Enigma #1 und was dann?

Beitrag von Tapu7 » So 6. Mär 2011, 18:38

Vor einiger Zeit Enigma gefunden und leider wegen des Berufes nicht viel Zeit zum Cachen. Gibt es etwas Ähnliches/Vergleichbares in Deutschland (auch gerne Nachtcaches etc.), oder wird das schon hier irgendwo diskutiert? Dann liebe Mods bitte verlinken!
Danke

Werbung:
Benutzeravatar
BriToGi
Geowizard
Beiträge: 1681
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 15:46

Re: Enigma #1 und was dann?

Beitrag von BriToGi » So 6. Mär 2011, 18:48

Geht es Dir um knackige Rätsel am PC oder einfach "besondere und andere" Caches? Wenn letzteres zutrifft, kann ich "24" empfehlen:

http://coord.info/GC1AGHB

Tapu7
Geocacher
Beiträge: 103
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 18:19

Re: Enigma #1 und was dann?

Beitrag von Tapu7 » So 6. Mär 2011, 18:55

Ja Dankeschön! Es geht um "besondere" Caches! 24 steht schon auf meiner Liste!
Danke dafür!

Benutzeravatar
BriToGi
Geowizard
Beiträge: 1681
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 15:46

Re: Enigma #1 und was dann?

Beitrag von BriToGi » So 6. Mär 2011, 19:09


Benutzeravatar
HiPfo
Geomaster
Beiträge: 521
Registriert: Fr 24. Aug 2007, 06:39
Wohnort: Himmelpforten

Re: Enigma #1 und was dann?

Beitrag von HiPfo » So 6. Mär 2011, 19:47

Tapu7 hat geschrieben:Ja Dankeschön! Es geht um "besondere" Caches!
"Besondere" Caches "irgendwo"? Oder schränkst du das Gebiet ein?
Es gibt 10 Sorten von Menschen, die das binäre System verstehen: die einen tun es, die anderen nicht!

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Enigma #1 und was dann?

Beitrag von ElliPirelli » So 6. Mär 2011, 20:08

HiPfo hat geschrieben:
Tapu7 hat geschrieben:Ja Dankeschön! Es geht um "besondere" Caches!
"Besondere" Caches "irgendwo"? Oder schränkst du das Gebiet ein?
Tapu7 hat geschrieben: Gibt es etwas Ähnliches/Vergleichbares in Deutschland (auch gerne Nachtcaches etc.),
Fettung von mir.


Als besonderen Cache würde ich auch die 7 Burgentour empfinden... http://coord.info/GCJC83
Wäre dann mehr in die Richtung knackiger Wandercache.
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Benutzeravatar
et2728
Geomaster
Beiträge: 539
Registriert: Sa 29. Jan 2011, 20:41
Wohnort: 65307 Bad Schwalbach

Re: Enigma #1 und was dann?

Beitrag von et2728 » So 6. Mär 2011, 20:44

Hallo,

wenn es um knackige Rätsel gehen soll, ist dieser ältere Mystery zu empfehlen:
GCZK7V Over the Rainbow :???:
Der Owner hat mit GC18FP1 Mehr Schweinchen noch ein knackiges Rätsel, ist aber temporär disabled.

Beide führen in den Rheingau-Taunus-Kreis :roll:

Grüße
et2728
Wenn kein Wind geht - Rudern!

Benutzeravatar
KingfisherTeam
Geocacher
Beiträge: 222
Registriert: Mi 29. Sep 2004, 08:17
Ingress: Enlightened
Wohnort: Merano - ITALY

Re: Enigma #1 und was dann?

Beitrag von KingfisherTeam » Mo 14. Mär 2011, 16:17

Hallo Tapu7,

ich hoffe mal, daß ich bei einem Besuch im April den Outdoorteil von Enigma1 abhaken kann (ist für mich als Italienerin nicht so nah).
Danach werde ich mich rätselmässig in den Mysterius (http://coord.info/GCZHBV) reinknien, obwohl ich (und auch mein Mann) bei den meisten Rätseln noch keinen Ansatz habe.

Liebe Grüsse und viel Spass dabei,
Sabs vom Kingfisherteam
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder