Damit mal ne Richtung für GC.DE / OC.DE gegeben kann!

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Was würde ich mir wünschen?

Umfrage endete am So 25. Dez 2005, 08:22

GC.DE baut ne schicke Oberfläche mit Schnittstellenzugang zu GC.COM
55
62%
OC.DE baut ne eigenen Cachdatenbank für Deutschland
7
8%
OC.DE und GC.DE machen zusammen was eigenes
17
19%
OC.DE baut ne Oberfläche mit GC.COM Schnittstelle und wirft eigene Datenbank weg
10
11%
 
Abstimmungen insgesamt: 89

Lion & Aquaria
Geowizard
Beiträge: 1002
Registriert: Mi 11. Aug 2004, 13:01
Wohnort: Aachen

Beitrag von Lion & Aquaria » Mi 26. Okt 2005, 20:35

das hat starglider bestimmt nicht so gemein gemeint wie es rüberkam :)

Ich finde die Abstimmung da oben jedenfalls sehr sinnfrei, da ohne qualitative Aussage, egal, was man stimmt...

Werbung:
^
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: Di 25. Okt 2005, 23:35

Beitrag von ^ » Mi 26. Okt 2005, 20:56

Lion & Aquaria hat geschrieben:Ich finde die Abstimmung da oben jedenfalls sehr sinnfrei,


++!

Trailchaser
Geomaster
Beiträge: 470
Registriert: Do 4. Nov 2004, 19:05
Kontaktdaten:

Beitrag von Trailchaser » Mi 26. Okt 2005, 22:32

Starglider hat geschrieben:Was die Ungarn da machen weiß ich nicht, aber das die nicht in Scharen zu gc.com laufen liegt mit Sicherheit an der Sprachbarriere.
Und was das betrifft ist opencaching.de bereits jetzt viel internationaler ausgerichtet als gc.com.

Hmmm ... wie sieht es eigentlich mit der viel genannten Internationalität bei OC wirklich aus? Daß da, wenn alles gut geht, nationale Seiten in ganz(?) Europa draus werden sollen/können mit übergreifendem Zugriff auf die Daten, ist schon klar. Was ist aber mit der Sprachbarriere (ich hängs mit Absicht am ungarischen Beispiel auf)? In den Cachebeschreibungen nämlich ... wird da der Babelfisch zwischengeschaltet?


Wastl

Benutzeravatar
nontoxicprinting
Geomaster
Beiträge: 386
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 13:22
Wohnort: 84036 Landshut

Beitrag von nontoxicprinting » Mi 26. Okt 2005, 22:38

rofl

Babelfisch und Ungarisch, na das wird ein Spaß...

Oliver
Geowizard
Beiträge: 1482
Registriert: Di 13. Sep 2005, 17:26

Beitrag von Oliver » Mi 26. Okt 2005, 23:04

Trailchaser hat geschrieben:
Starglider hat geschrieben:Was die Ungarn da machen weiß ich nicht, aber das die nicht in Scharen zu gc.com laufen liegt mit Sicherheit an der Sprachbarriere.
Und was das betrifft ist opencaching.de bereits jetzt viel internationaler ausgerichtet als gc.com.

Hmmm ... wie sieht es eigentlich mit der viel genannten Internationalität bei OC wirklich aus? Daß da, wenn alles gut geht, nationale Seiten in ganz(?) Europa draus werden sollen/können mit übergreifendem Zugriff auf die Daten, ist schon klar. Was ist aber mit der Sprachbarriere (ich hängs mit Absicht am ungarischen Beispiel auf)? In den Cachebeschreibungen nämlich ... wird da der Babelfisch zwischengeschaltet?


Off Topic:

eher nicht ... dazu gibt es multilinguale Beschreibungen ...

Es muss eben eines von beidem zutreffen:
- der Owner muss eine 2. Sprache reinstellen, die der Besucher versteht
- der Besucher muss eine Sprache verstehen, die der Owner reinstellt
- der Besucher muss sich jemand suchen, dem er Geocaching zeigen kann und ihm den Text übersetzt

Dafür kann dann aber (sobald programmiert) gezielt nach Caches gesucht werden, die in einer Sprache beschrieben sind die man selbst auch versteht.

Da es hier von manchen nicht gerne gesehen wird, wenn über Opencaching diskutiert wird, bitte hier in einem neuen Thread weiterfragen (mit Quote):
http://www.geoclub.de/viewforum.php?f=52

kruemelmonster
Geomaster
Beiträge: 614
Registriert: Mi 29. Sep 2004, 17:37

Beitrag von kruemelmonster » Mi 26. Okt 2005, 23:48

Lion & Aquaria hat geschrieben:Ich finde die Abstimmung da oben jedenfalls sehr sinnfrei, da ohne qualitative Aussage, egal, was man stimmt...


Dem stimme ich zu! :D
Zumal mir der Canon der angegebenen Antwortmöglichkeiten meine Vorstellung bzw. die Realitäten nicht abdeckt.

- OC.de existiert, es sind bereits > 1750 Cachebeschreibungen eingestellt worden! In sofern ist die zweite Antwortmöglichkeit keine Frage zur Zukunft mehr sondern bereits erfüllt und die letzte der vorgegebenen Antworten realitätsfremd. All jene, die an der Entwicklung von OC.de beteiligt sind, müßten doch bescheuert sein, wenn sie aufgrund einer Abstimmung von ein paar Hand voll Leuten hier dieses Projekt einfach eindampfen würden. All jene, die bereits ihre Cachebeschreibungen bei OC.de eingegeben haben, wären gewiss auch nicht begeistert davon.

- Die Antwortmöglichkeit
"GC.de wird relaunched und bleibt *das* Informationsportal mit Karten etc. rund um Geocaching allgemein in DE. Alle Geocachedatenbanken werden in die Karten/ Statistiken integriert, wenn sie dabei sein wollen - egal, ob sie GC, NC oder OC heissen."
fehlt leider. Warum? Sie ist die Weitestgehende und deckt sich nach meiner Einschätzung mit den Plänen der Leute, die an GC.de und OC.de arbeiten bzw. sich zur Weiterentwicklung bereit erklärt haben.

Gäbe es in dieser Umfrage diese Antwortmöglichkeit, würde ich sie auswählen. Daran, dass ich die Umfrage für bedeutungslos halte (s.o.), würde das auch nichts ändern. :wink:

familysearch
Geomaster
Beiträge: 694
Registriert: Mo 16. Mai 2005, 22:01

Beitrag von familysearch » Do 27. Okt 2005, 00:03

kruemelmonster hat geschrieben:
Lion & Aquaria hat geschrieben:Ich finde die Abstimmung da oben jedenfalls sehr sinnfrei, da ohne qualitative Aussage, egal, was man stimmt...


Dem stimme ich zu! :D
Zumal mir der Canon der angegebenen Antwortmöglichkeiten meine Vorstellung bzw. die Realitäten nicht abdeckt.

Auch meine Zustimmung.
familysearch

Benutzeravatar
Gagravarr
Geomaster
Beiträge: 792
Registriert: Fr 15. Apr 2005, 12:36
Wohnort: Odenwald / Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von Gagravarr » Do 27. Okt 2005, 00:10

Taj, wenn ich ehrlich sein soll: Die Funktionalität de niederländischen Seite wäre mein Favorit...
Viele Grüße...
Uwe mit Cache-Retriever Hazel


BildBild

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22786
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Do 27. Okt 2005, 00:12

Vor allem der Shop gefällt mir sehr gut.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Hubatt
Geomaster
Beiträge: 580
Registriert: So 18. Sep 2005, 18:48

Beitrag von Hubatt » Do 27. Okt 2005, 00:36

TEAM-CROSSGOLF hat geschrieben:(...) Ach ja, und im Neuen GC.de habe ich mich mit Webspace (7.500 MB und freie 2 DB's) beworben - bisher hatte ich ausser der Anfrage nach Privater Mail Adresse nix gehört. (...)

Mmh, aber Jeremy würdest du sofort anrufen?! :roll:

TEAM-CROSSGOLF hat geschrieben:Glaub Kaufmännern und Marktanalysten (...)
BildBildBild
Kannst du nur in Euro und Cent denken?


Laß doch oc.de machen, wie sie denken. Ist doch ne schöne Alternative zu gc.com. Jeder, der Zeit und ein bißchen Ahnung hat, kann/könnte etwas zu oc.de beitragen. Geht doch gar nicht besser.

Und wenn's nicht klappt... Und?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]