Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Chache gefunden der noch nicht gelistet ist

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
robbi_kl
Geowizard
Beiträge: 1162
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 05:07

Re: Chache gefunden der noch nicht gelistet ist

Beitrag von robbi_kl » Mo 30. Mai 2011, 01:54

Herbstmond77 hat geschrieben:Dieser besate Chace ist an einem meiner Objekte auf denen ich Dienst habe. Und eines Tages kamen eben Leute die an einem der gegenstände die dort vor dem Objekt standen rumgesucht haben! Da dieses Gelände aber noch zum Objekt gehört, habe ich die Leute angesprochen was sie da machen würden.
Tja, da sieht man mal, was passiert, wenn ein Chache-Owner einen Chace an vermuggelter Location platziert, die evtl. auch noch Privatgelände ist. Da kann man den Chack noch so vorsichtig suchen, irgendwann wird doch einer dabei gesehen. Und wenn der "Aufseher" dann nicht zufällig selbst zum Catcher wird, ist die Dose weg. Daran sollte man als Kack-Owner immer denken.

Werbung:
Benutzeravatar
hellgies
Geocacher
Beiträge: 141
Registriert: Do 27. Jan 2011, 21:51
Wohnort: Nähe Kassel

Re: Chache gefunden der noch nicht gelistet ist

Beitrag von hellgies » Mo 30. Mai 2011, 09:34

robbi_kl hat geschrieben: Daran sollte man als Kack-Owner immer denken.
:irre:
Es wird keiner gezwungen an vermuggelten Orten zu suchen....
Für viel stellt es gerade den Reiz da, an solchen Orten "unentdeckt" zu suchen.
Die die das nicht mögen können sich doch gerne 5 Km in den Wald schlagen...

Benutzeravatar
Klausi1961
Geocacher
Beiträge: 149
Registriert: Do 26. Nov 2009, 13:50
Wohnort: 93173 Wenzenbach

Re: Chache gefunden der noch nicht gelistet ist

Beitrag von Klausi1961 » Mo 30. Mai 2011, 12:23

Ich glaub, so langsam geht das hier am ursprünglichen Thema vorbei :roll:

@Herbstmond77

In welcher Gegend wohnst Du denn (nächste größere Stadt)? Hier im Forum kann man auch in den regionalen Themen nachschauen und evtl. jemand aus Deiner Ecke finden, der Dich mal mitnimmt und alles ein bisschen erklärt. Learning by mit-doing :D

Grüße
Klausi1961

Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 5660
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Re: Chache gefunden der noch nicht gelistet ist

Beitrag von hustelinchen » Mo 30. Mai 2011, 14:28

Herbstmond77 hat geschrieben:Ich denke jeder von euch hat zu Beginn seiner Suchen den einen oder anderen technischen Fehler gemacht,..
So ist es, ich habe ja noch nicht einmal auf der Listingseite den "log your visit" Button gefunden, musste mir da von Bekannten im Hundeforum erst mal erklären lassen, wo sich der versteckt. :D

Schön, dass du direkt am Anfang schon so erfolgreich findest und es dir auch Spaß macht!
Herzliche Grüße
Michaela

Benutzeravatar
robbi_kl
Geowizard
Beiträge: 1162
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 05:07

Re: Chache gefunden der noch nicht gelistet ist

Beitrag von robbi_kl » Mo 30. Mai 2011, 17:22

hellgies hat geschrieben:Es wird keiner gezwungen an vermuggelten Orten zu suchen....
Was hat denn diese Binsenweisheit mit meiner Aussage zu tun? Es geht darum, dass der Cache offenbar auf Privatgelände angebracht ist und dem TE, der dort arbeitet, aufgefallen ist, dass sich dort immer Leute herumdrücken, die dort eigentlich nichts verloren haben. Nur weil in diesem Fall der TE neugierig auf das Thema war und somit selbst zum Cacher wurde (was sicherlich die große Ausnahme in solchen Fällen ist), ändert das nichts daran, dass die Dose offenbar "blöd" versteckt ist.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22957
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Chache gefunden der noch nicht gelistet ist

Beitrag von radioscout » Mo 30. Mai 2011, 21:52

Herbstmond77 hat geschrieben: Wie ich an den Chache gekommen bin den ich nicht eintragen kann? Tja, dadurch bin ich überhaupt darauf gekommen das es so was wie geochaching überhaupt gibt! Dieser besate Chace ist an einem meiner Objekte auf denen ich Dienst habe. Und eines Tages kamen eben Leute die an einem der gegenstände die dort vor dem Objekt standen rumgesucht haben! Da dieses Gelände aber noch zum Objekt gehört, habe ich die Leute angesprochen was sie da machen würden. Und dann wurde mir das alles erklärt und der Chache gezeigt.
Danke für die Bestätigung!
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Herbstmond77
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: So 29. Mai 2011, 15:42

Re: Chache gefunden der noch nicht gelistet ist

Beitrag von Herbstmond77 » Do 2. Jun 2011, 09:10

Also doof ist der Cache nicht, dass ist ein schöner Suchort.
Klar, ich habe den Leuten da auch gesagt, dass der Betreiber des Cache bitte bei der Geschäftsführung des Werkes die Genehmigung einholen möchte, damit es keine Probleme gibt. Ich denke sowas wäre ansich immer eine gute Lösung, wenn es in Richtung Privatgelände bzw. Betriebsgelände geht.
Aber keine Sorge, der Cache den ich meine ist sicher, wir "Aufseher" wissen alle davon und lassen die Leute in Ruhe suchen. Ab und an nach sehen tun wir dann schon mal und sprechen die Leute auch an.

Ich habe meinen einmal zuviel geloggten Cache gelöscht, war wirklich keine Absicht, keine Ahnung wie das passiert ist.

Die nächsten Städte wären, Wildeshausen, Delmenhorst, Oldenburg und Bremen

Gruß Herbstmond77

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder