Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Dose ist wohl weg, also "Found" loggen?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
ka_be
Geocacher
Beiträge: 268
Registriert: Di 2. Mär 2010, 23:44

Dose ist wohl weg, also "Found" loggen?

Beitrag von ka_be » Mo 6. Jun 2011, 10:43

Hallo,

hab ich was verpasst? Hat sich da was an den Logbedingungen geändert?

http://coord.info/GC28HXC
Logeintrag vom 5. Juni

Grüßle,

ka_be
BildBild

Werbung:
Benutzeravatar
Mille1404
Geowizard
Beiträge: 1030
Registriert: Do 20. Jan 2011, 18:01
Wohnort: Bottrop

Re: Dose ist wohl weg, also "Found" loggen?

Beitrag von Mille1404 » Mo 6. Jun 2011, 10:47

Locker bleiben...
Es kann sich genauso um einen Fehler beim Loggen handeln.
Vorallem muss man ihn meiner Meinung nach nicht direkt per Note an den Pranger stellen.
Eine Mail an den Cacher hätte auch gereicht, vielleicht hätte er dann seinen Log Editiert!

Gruß

Benutzeravatar
UF aus LD
Geowizard
Beiträge: 2385
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 11:14
Wohnort: 76829 Landau in der Pfalz (Stallhasenhausen)

Re: Dose ist wohl weg, also "Found" loggen?

Beitrag von UF aus LD » Mo 6. Jun 2011, 10:48

Nicht, dass ich wüsste, Versehen oder Versuch der Statistik-Hübschung?
Richtig wäre wohl ein dringender NM-Log statt Found oder Note ....
Gruß aus der Pfalz
Uwe

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13325
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Dose ist wohl weg, also "Found" loggen?

Beitrag von moenk » Mo 6. Jun 2011, 10:50

Geht gar nicht, den Kollegen fangen und unter Folter ein Geständnis erzwingen und sofort hinrichten. Oder gar nicht drum kümmern. Ich bevorzuge letzteres.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
ka_be
Geocacher
Beiträge: 268
Registriert: Di 2. Mär 2010, 23:44

Re: Dose ist wohl weg, also "Found" loggen?

Beitrag von ka_be » Mo 6. Jun 2011, 10:51

... ja, "anprangern" war blöd. :ops:
Ich habs wieder rausgenommen.
BildBild

Paus-online
Geocacher
Beiträge: 195
Registriert: Do 16. Jul 2009, 23:57
Wohnort: Bad Sobernheim

Re: Dose ist wohl weg, also "Found" loggen?

Beitrag von Paus-online » Mo 6. Jun 2011, 12:31

Na ja, es scheint ja in Mode zu kommen, nach dem Motto zu loggen: "Wenn die Dose da gewesen wäre, dann hätte ich sie gefunden."

Man muß sich nur mal das hier ansehen:
http://coord.info/GC253C9

Oder ist das eine neue Art von Virtual...?

Benutzeravatar
Marschkompasszahl
Geowizard
Beiträge: 2025
Registriert: So 25. Jul 2010, 23:27
Wohnort: Mainz

Re: Dose ist wohl weg, also "Found" loggen?

Beitrag von Marschkompasszahl » Mo 6. Jun 2011, 12:39

Das ist ja krass!
Ich habe mich auch schon über Einträge wie "ich habe sie gesehen, kam aber nicht dran" gewundert (toll, so könnte ich auch ein paar T5er bequem per Fernglas "loggen").
Aber zu loggen ohne etwas zu finden ist schon sehr ... mmh... interessant.

rautaxe
Geomaster
Beiträge: 366
Registriert: Do 25. Okt 2007, 21:38
Wohnort: Buchholz i. d. Nordheide

Re: Dose ist wohl weg, also "Found" loggen?

Beitrag von rautaxe » Mo 6. Jun 2011, 13:40

Echt schade,
dass Google nicht noch bessere Satellitenbilder liefert.
Da könnte man sich das mühevolle Haus verlassen ersparen :kopfwand:

Ich persönlich suche lieber und das Finden ist eigentlich nur
der nette Abschluss. Und ich logge auch DNFs.
Muss ich mich jetzt schämen?
Hochziehender Lowrance Sierra Triton 500 Besitzer.

edwinafindnix
Geocacher
Beiträge: 212
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 20:54

Re: Dose ist wohl weg, also "Found" loggen?

Beitrag von edwinafindnix » Mo 6. Jun 2011, 14:09

ka_be hat geschrieben:Hallo,

hab ich was verpasst? Hat sich da was an den Logbedingungen geändert?

http://coord.info/GC28HXC
Logeintrag vom 5. Juni

Grüßle,

ka_be
Vielleicht einfach das falsche ausgewählt und es nicht gemerkt? Ich mir auch schon passiert.

edwinafindnix
Geocacher
Beiträge: 212
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 20:54

Re: Dose ist wohl weg, also "Found" loggen?

Beitrag von edwinafindnix » Mo 6. Jun 2011, 14:11

Paus-online hat geschrieben:Na ja, es scheint ja in Mode zu kommen, nach dem Motto zu loggen: "Wenn die Dose da gewesen wäre, dann hätte ich sie gefunden."

Man muß sich nur mal das hier ansehen:
http://coord.info/GC253C9

Oder ist das eine neue Art von Virtual...?
Das ist ja echt mal krass. Aber einer fängt an und dann machen die anderen nach, gibt ja immerhin einen Gummipunkt in der Statistik. Und von der Liste ist er auch runter (nein, Ignore List kennt nicht jeder ;) )
So einen gab es hier auch mal, da wurde irgendein Plastikdeckel gefunden ohne jeglichen Hinweis auf Geocaching, aber das war bestimmt mal die Dose..

Antworten