Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Sonnensturm

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

goldensurfer
Geoguru
Beiträge: 3227
Registriert: Di 12. Okt 2004, 09:41
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Re: Sonnensturm

Beitrag von goldensurfer » Fr 10. Jun 2011, 07:23

-jha- hat geschrieben:Die "Befinden Sie sich in einem Gebäude"-Frage unter einem wolkenlosen blauen Himmel wäre sicher ein schönes Fotomotiv gewesen.
hihi, ja, sowas nennt man Situationskomik. Ein Kollege hat mal - war in den Neunzigern - auf einem richtig "dicken" (physikalisch gemeint) Server Windows NT installiert. Plötzlich fing er an zu lachen und zeigte auf einen Dialog auf dem Bildschirm - da stand tatsächlich "möchten Sie diesen Computer auf Reisen verwenden?"
eCiao Bild
Ralf aka goldensurfer

Bild Hardcoreprogrammierer verwechseln Weihnachten mit Halloween, weil: OCT 31 == DEC 25

Werbung:
Benutzeravatar
pebbles1305
Geocacher
Beiträge: 281
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 13:44

Re: Sonnensturm

Beitrag von pebbles1305 » Fr 10. Jun 2011, 08:07

goldensurfer hat geschrieben:Wenigstens weiß ich heute die Ursache, wenn ich mal wieder einen Cache nicht finde :lachtot:
:kopfwand: :kopfwand: :kopfwand: Ich hab gestern 6 von 8 nicht gefunden, überlege schon das Cachen an den Nagel zu hängen und auf Klöppeln umzusatteln :roll:

goldensurfer
Geoguru
Beiträge: 3227
Registriert: Di 12. Okt 2004, 09:41
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Re: Sonnensturm

Beitrag von goldensurfer » Fr 10. Jun 2011, 09:00

pebbles1305 hat geschrieben:überlege schon das Cachen an den Nagel zu hängen und auf Klöppeln umzusatteln :roll:
Weben ist sicher auch interessant. Aber als erstes solltest Du versuchen, Deinen Namen zu tanzen. :lachtot:
eCiao Bild
Ralf aka goldensurfer

Bild Hardcoreprogrammierer verwechseln Weihnachten mit Halloween, weil: OCT 31 == DEC 25

Benutzeravatar
pebbles1305
Geocacher
Beiträge: 281
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 13:44

Re: Sonnensturm

Beitrag von pebbles1305 » Fr 10. Jun 2011, 09:01

goldensurfer hat geschrieben:
pebbles1305 hat geschrieben:überlege schon das Cachen an den Nagel zu hängen und auf Klöppeln umzusatteln :roll:
Weben ist sicher auch interessant. Aber als erstes solltest Du versuchen, Deinen Namen zu tanzen. :lachtot:
Hey, ich bin Sozialpädagogin, da ist Namen tanzen Vorraussetzung :shocked: :???: :lachtot:

Benutzeravatar
The_Nightcrawler
Geowizard
Beiträge: 1099
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 14:24
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Sonnensturm

Beitrag von The_Nightcrawler » Fr 10. Jun 2011, 10:24

goldensurfer hat geschrieben:
pebbles1305 hat geschrieben:überlege schon das Cachen an den Nagel zu hängen und auf Klöppeln umzusatteln :roll:
Weben ist sicher auch interessant. . ::
Gibt doch jetzt sogar WEB - Designer :D

Furchtbar, seit ich das Internet nutze, lese ich diverse Begriffe anders.
Beispiele? Ich fragte mich zum Beispiel schon, was ein E-Mail-Topf ist oder ein WEB-Stuhl? :D Es dauerte etwas, bis ich es in der richitgen Betonung las.

Aber mal zurück zum Thema:

Ich konnte gestern über keinerlei Störung klagen, Top-Empfang, selbst im dichten Wald, durchschnittliche Abweichung 4-5 m... Zufall? ....Und was haben die Illuminaten mit Zufall zu tun?
BildBild

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Sonnensturm

Beitrag von adorfer » Fr 10. Jun 2011, 10:56

Weizenkeim1 hat geschrieben: Furchtbar, seit ich das Internet nutze, lese ich diverse Begriffe anders.
Beispiele? Ich fragte mich zum Beispiel schon, was ein E-Mail-Topf ist oder ein WEB-Stuhl?
Tja, für den Fall, dass wir schon auf der Wiese sind:

Bild
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

Benutzeravatar
Team-Teckel
Geocacher
Beiträge: 71
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 02:10
Wohnort: Heemsen
Kontaktdaten:

Re: Sonnensturm

Beitrag von Team-Teckel » Fr 10. Jun 2011, 16:08

Also der Empfang war Top aber das Ergebnis war doch irgendwie mangelhaft....... :???:

War mit Etrex H und Desire auf Dosen-Jagd und wie immer lag mein Vertrauen mehr beim Etrex als beim Smartphone. Aber beide sind 20 Meter am Cache vorbei geschossen und das bei freiem Himmel und unterschiedlichem Terrain.

Nur bei Verstecken wo die Beschreibung etwas an Informationen her gegeben hat, war das Heben möglich..... War irgendwie der Wurm drin..... :???:
Melde: Linke Flanke zusammengebrochen, rechte Flanke auf dem Rückzug, Zentrum hält gerade so.
Lage hervorragend, greife an!


Bild

Benutzeravatar
Nerre
Geowizard
Beiträge: 1376
Registriert: Fr 3. Jul 2009, 22:51

Re: Sonnensturm

Beitrag von Nerre » Fr 10. Jun 2011, 16:11

Bei uns war nix, hier gab es sogar mal wieder (trotz dicker Wolkendecke und Sonnensturm) die berühmte 0m Entfernung bei 1m Ungenauigkeit. Glück gehabt. :)
Sei kreativ!

Benutzeravatar
Team-Teckel
Geocacher
Beiträge: 71
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 02:10
Wohnort: Heemsen
Kontaktdaten:

Re: Sonnensturm

Beitrag von Team-Teckel » Fr 10. Jun 2011, 17:06

GPS-Status auf dem Desire meldet 1 Meter bei 2 Meter Ungenauigkeit und das Etrex behauptete das selbe. Aber 25 Meter weiter war der Cache versteckt..... :irre:

Gestern war einfach nur der Wurm drin.....
Melde: Linke Flanke zusammengebrochen, rechte Flanke auf dem Rückzug, Zentrum hält gerade so.
Lage hervorragend, greife an!


Bild

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Sonnensturm

Beitrag von adorfer » Fr 10. Jun 2011, 18:12

Team-Teckel hat geschrieben: Gestern war einfach nur der Wurm drin.....
Aber der "Sturm" sollte doch schon vorgestern (Mittwoch) gewesen sein, oder?
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder