Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Tipps zum Formeln-Erstellen

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Tipps zum Formeln-Erstellen

Beitrag von steingesicht » Mi 29. Jun 2011, 20:31

rs-sepl hat geschrieben:Oft hilft es auch einfach, statt

zB. N51 04.ABC besser N51 04.(A+B+C)

zu nehmen, wobei dann A-C wohl dreistellige Zahlen sind.

Die Rechnerei ist absolut einfach, führt aber nur mit allen drei Zahlen zum richtigen Ergebnis. Bei der ersten Variante (ABC) könnte ich dagegen auf C fast verzichten.
Wenn man das "Raten" an dieser Stelle etwas erschweren will kann man auch N51 0A.BC7 nehmen
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Werbung:
Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Tipps zum Formeln-Erstellen

Beitrag von steingesicht » Mi 29. Jun 2011, 20:44

Conveam hat geschrieben:ich hab hier ne Menge Zahlen. Jede Zahl sollte einmal genutzt werden.
Daraus sollte eine Formel gebaut werden, die das klassiche Format
Nxx°xx.xxx und Exx°xx.xxx ergibt.
Ich weiss ja nicht wie deine Zahlen aussehen, wenn jede Zahl nur einmal vorkommt könntest Du eine Matrix aufbauen in der über die gegebenen Zahlen je einem Buchstaben A-N eine Ziffer 0-9 zugeordnet wird.

Code: Alles auswählen

  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N
1 14 27 36 02 89 57 .. .. .. .. .. .. .. ..
2 29 52 09 .. usw. usf.
3
4
5
6
7
8
Die Koordinaten sehen dann so aus:
N AB° CD.EFG' E HI° JK.LMN'
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Benutzeravatar
t31
Geowizard
Beiträge: 2813
Registriert: Do 30. Okt 2008, 17:35

Re: Tipps zum Formeln-Erstellen

Beitrag von t31 » Mi 29. Jun 2011, 22:31

eigentlich unnötig, es erhöht den Schreibaufwand

zu 99,9% ist AB und HI klar
zu 90% kann man sich C und J denken
zu 70% ist es bei D und K
schenken kann sich meist G und N

bleiben E, F, L und M

man kann natürlich mit mehr Variablen als nötig arbeiten und sogar noch eine Quersumme anbieten, damit ein Final auch dann findbar bleibt, wenn eine Variable fehlt.
Cachen mit Handy und PDA - das benutze ich:
TrekBuddy, GoogleAK, GCMicroTool, CacheWolf, Jeo (Cachen mit Headset), TB Cutter, PNGGauntlet, gcexceltool

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder