Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wandercache

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

argona01
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Do 14. Jul 2011, 12:56

Wandercache

Beitrag von argona01 » Do 14. Jul 2011, 13:08

Hab da ne Idee, die mir sehr gefällt...

Es wird ein Cache in einem vorhanden Cache beigelegt.
Natürlich soll er auch registriert sein, das man ihn loggen kann.
Jeder der den vorhandenen Cache findet, soll diesen, ich nenne in mal "Wandercache" mit nehmen und ihn in einen anderen gefundenen Cache dazulegen usw.,
...im Logbuch kann man dann seine Reise verfolgen.

Was mein ihr dazu..

Gruß Martin
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
rs-sepl
Geowizard
Beiträge: 1344
Registriert: Di 10. Feb 2009, 10:02

Re: Wandercache

Beitrag von rs-sepl » Do 14. Jul 2011, 13:18

Sowas gabs bei uns für ca. 2 Stunden auf gc.com, bis der Reviewer wohl draufhingewiesen wurde (oder es selbst gemerkt hat) und dann war das Ding wieder weg. :D

Ansich ne schöne Idee, nur halt nicht auf gc.com machbar. ;) Geht evtl. bei oc.de.

argona01
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Do 14. Jul 2011, 12:56

Re: Wandercache

Beitrag von argona01 » Do 14. Jul 2011, 13:32

Wie meinst du das...nicht Machbar...nicht erlaubt?
Bild

Schrottie

Re: Wandercache

Beitrag von Schrottie » Do 14. Jul 2011, 13:35

argona01 hat geschrieben:Wie meinst du das...nicht Machbar...nicht erlaubt?
Bei geocaching.com ist das nicht erlaubt. Woanders schon.

Mark
Geowizard
Beiträge: 2519
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 15:39
Wohnort: 70374 Stuttgart

Re: Wandercache

Beitrag von Mark » Do 14. Jul 2011, 13:45

Schrottie hat geschrieben:Bei geocaching.com ist das nicht erlaubt. Woanders schon.
Was nicht heißt, daß es das nicht auch auf gc.com gibt ;)

TantchensOnkelchen
Geowizard
Beiträge: 1262
Registriert: Di 17. Okt 2006, 11:41

Re: Wandercache

Beitrag von TantchensOnkelchen » Do 14. Jul 2011, 14:18

Wäre doch ein klassischer Fall für einen Travelbug, oder ?

Viele Grüße
Onkelchen
Zwei Starrachsen, vier Blattfedern und die Himmelsrichtung auf dem GPS ...

Benutzeravatar
argus1972
Geowizard
Beiträge: 2639
Registriert: Di 31. Mär 2009, 06:59
Wohnort: Niederkassel-Mondorf
Kontaktdaten:

Re: Wandercache

Beitrag von argus1972 » Do 14. Jul 2011, 14:18

Hey sowas in der Art habe ich schon mal in einem Cache gesehen, wenn´s auch keine richtige Dose mit ´nem Logbuch, Tauschkram und so weiter war. Online loggen konnte man das aber auch irgendwie, wenn´s auch keinen Punkt für den Fund gab. Das nannte sich "Travel Bug", wenn ich mich recht entsinne ...
Kennt sowas jemand von Euch auch?
Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieser Beitrag wirklich ausgedruckt werden muss!

Bekennender Genusscacher, DNF-, NM- und SBA-Logger
Outdoorspäße

Schrottie

Re: Wandercache

Beitrag von Schrottie » Do 14. Jul 2011, 14:24

TantchensOnkelchen hat geschrieben:Wäre doch ein klassischer Fall für einen Travelbug, oder ?
Nicht wirklich, denn ein TB ist kein Geocache. Und um einen solchen ging es Martin schließlich. Darüber hinaus gibt es solche Caches ja auch, nur sind die eben bei GC verboten. Um so etwas umzusetzen muss man sich eben auch mal über den Tellerrand hinaus umsehen.

BC65520
Geocacher
Beiträge: 55
Registriert: Di 15. Feb 2011, 09:56

Re: Wandercache

Beitrag von BC65520 » Do 14. Jul 2011, 14:40


Benutzeravatar
argus1972
Geowizard
Beiträge: 2639
Registriert: Di 31. Mär 2009, 06:59
Wohnort: Niederkassel-Mondorf
Kontaktdaten:

Re: Wandercache

Beitrag von argus1972 » Do 14. Jul 2011, 14:41

Schrottie hat geschrieben:... über den Tellerrand hinaus ...
Mehr als einem lieb ist, befürchte ich. Das wird sich nämlich gerade im Falle einer Cachewartung für den Owner kaum vermeiden lassen, wenn begeisterte Sucher die Dose ans andere Ende der Welt befördert haben und das Logbuch voll ist.
Aber ach, ich vergaß - die Communitiy wird natürlich freundlich nachbessern und Wartungen durchführen, wenn´s nötig ist. Das ist natürlich sehr entlastend für die Owner, die sich in keinster Weise mehr um den Cache kümmern müssen. Aus der Homezone, aus dem Sinn sozusagen.
Schon haben wir den Grund, warum solche Geschichten bei GC.com nicht den Guidelines entsprechen. (Für mich übrigens mehr als nachvollziehbar.)
Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieser Beitrag wirklich ausgedruckt werden muss!

Bekennender Genusscacher, DNF-, NM- und SBA-Logger
Outdoorspäße

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder