Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

0815 Caches nur für Premiummember

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Schrottie

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von Schrottie » Mi 16. Nov 2011, 11:33

kalleson hat geschrieben:Denn ich habe bislang noch nie irgendwelche Aussagen in Richtung "Schnorrer" und "Nicht-Schnorrer" von PMs gehört oder gelesen.
Also hier im Forum liest man so etwas immer wieder. Mal unterschwellig, mal ganz offen formuliert.

Werbung:
Benutzeravatar
2_L
Geocacher
Beiträge: 23
Registriert: Fr 1. Jul 2011, 10:23
Kontaktdaten:

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von 2_L » Mi 16. Nov 2011, 11:46

kalleson hat geschrieben: Aber ich glaube nicht, dass es funktioniert. Denn ich habe bislang noch nie irgendwelche Aussagen in Richtung "Schnorrer" und "Nicht-Schnorrer" von PMs gehört oder gelesen.
http://www.geoclub.de/viewtopic.php?f=2 ... 4&start=91
ElliPirelli hat geschrieben: Wer sein Hobby ernsthaft betreibt, wird auch die zwei Euro monatlich übrig haben.
im Umkehrschluss : alle die es nicht tuen betreiben Caching nicht ernsthaft.
Sry, da kommt mir die Galle hoch!
Wer seine Caches schützen muss, hat mit Kreativität mehr Erfolgschancen als mit PMOC.
Nicht jeder BM ist zu geizig für PM

Benutzeravatar
argus1972
Geowizard
Beiträge: 2639
Registriert: Di 31. Mär 2009, 06:59
Wohnort: Niederkassel-Mondorf
Kontaktdaten:

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von argus1972 » Mi 16. Nov 2011, 11:57

kalleson hat geschrieben:...
:gott:
Danke für diesen hervorragenden Beitrag! Besser kann man die "Problematik" nicht auf den Punkt und zu einem logisch nachvollziehbaren gedanklichen Finale bringen!
Schrottie hat geschrieben:Also hier im Forum liest man so etwas immer wieder. Mal unterschwellig, mal ganz offen formuliert.
Und stets als Antwort für das Geknatsche, dass die armen, bedauernswerten BM, die ja immerhin ihren Status völlig freiwillig gewählt haben, ja durch die bösen und verkommerzialisierten PM von den PMO-gelisteten Überdosen samt des Glanzes ihres Exklusivstatus bewusst, nachdrücklich, konsequent und moralisch unberechtig ausgeschlossen werden.

Kennt eigentlich jemand einen Fall, in dem ein PMOC-Owner einem BM die Zustellung eines PMOC-Listings verweigert hätte? Dann hätten wir einen Beleg für die praktische Umsetzung des Ausschlusses.
Zumindest mir ist aber noch nie irgendwie irgendwo eine Beschwerde eines BM untergekommen, wo eben dieses verweigert worden wäre und ich selbst stelle auch prompt die Listings und alle Infos zu meinen eigenen Caches per Mail zu, wenn Interesse bekundet wird.

Sind etwa die bösen PM garnicht so böse, oder sind mir einfach nur die entsprechenden Beiträge irgendwie entgangen?
Fragen über Fragen ... :???:
2_L hat geschrieben:im Umkehrschluss : alle die es nicht tuen betreiben Caching nicht ernsthaft.
Sry, da kommt mir die Galle hoch!
Aber es ist doch nachvollziehbar, dass man eine B-Leistung erhält, wenn man keine A-Leistung kauft, oder? Und das Zitiat von ElliPirelli belegt eindeutig, dass es an den anfallenden Kosten ja wohl absolut nicht liegen kann, sondern lediglich an persönlichen Gründen.
Ergo, der BM-Status erfolgt freiwillig, bewusst und bestimmt nicht aus finanziellen Gründen - mit allen trotzdem immer wieder so gerne beklagten Konsequenzen.
Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieser Beitrag wirklich ausgedruckt werden muss!

Bekennender Genusscacher, DNF-, NM- und SBA-Logger
Outdoorspäße

Bursche
Geowizard
Beiträge: 1220
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 09:42

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von Bursche » Mi 16. Nov 2011, 12:14

Vorallem liest man immer wieder Argumente die nur schwer nachvollziehbar sind. Für mich klingt das oftmals ziemlich fadenscheinig.

In etwa so wie:

Der Kastanienbaum in der Waldstraße und dessen Früchte sind Eigentum der Witwe E. Künftig dürfen nur noch Kinder die Mitglied im Gesangsverein sind, Kastanien sammeln. Auslöser war ein ein Junge mit krächzender Stimme der Kastanien gesammelt hat und Frau E dabei nicht ordentlich gegrüßt hat. Frau E erhofft sich durch diese Maßnahme zudem eine geringere Belastung durch Wespen. Für alle Kinder die nicht Mitglied im Gesangsverein sind, gibt es ja noch genug andere Kastanien. Aber die wohlerzogenen Kinder unserer Gemeinde sind ohnehin im Kinderchor.

Der Schlittenhang an der Waldstraße führt über die Wiese von Bauer H. Künftig darf dort nur noch derjenige Schlittenfahren, der Mitglied im DSV ist. Bauer H hat im Landwirtschaftlichen Wochenblatt gelesen, dass mit einer solchen Maßnahme der Heuertrag einer Wiese um bis zu 5% gesteigert werden kann. Für alle Schlittenfahrer die nicht Mitglied im DSV sind, gibt es ja noch genug Schnee. Zudem ist Bauer H der Meinung, wer Geld für einen Schlitten, Winterstiefel, ne Mütze und Handschuhe ausgeben kann, der kann auch DSV-Beiträge bezahlen.

Der Wald zwischen Waldstraße und Waldweg ist Eigentum von Graf R. Künftig müssen in diesem Wald alle Hunde an der Leine geführt werden, davon ausgenommen sind Mitglieder des Schäferhundevereins. Graf R hat in seinem Wald Hundekot gefunden, der eindeutig nicht von einem Schäferhund stammt. Dackel und Pudel müssen daher zukünftig im Gemeindewald Kacken. Zu dieser Maßnahme hat sich Graf R entschlossen, nachdem ihm andere Grafen seit langem zu diesem Schritt geraten hatten.

Benutzeravatar
2_L
Geocacher
Beiträge: 23
Registriert: Fr 1. Jul 2011, 10:23
Kontaktdaten:

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von 2_L » Mi 16. Nov 2011, 12:16

argus1972 hat geschrieben: Und das Zitiat von ElliPirelli belegt eindeutig, dass es an den anfallenden Kosten ja wohl absolut nicht liegen kann, sondern lediglich an persönlichen Gründen.
Nein, da steht was anderes!


Was die Leistungen, die von GS erbracht werden angeht: kein Thema! Sehe ich auch so. Da würde ich auch jeden Monat den donate-Button drücken.
Aber PMOC sind nun mal keine Leistungen, die von GS erbracht wurden.

Also warum bringt ihr dass immer durch einander? Damit es immer schön weiter im Kreis gehen kann?

Der Rest steht in
http://www.geoclub.de/viewtopic.php?f=9 ... &start=148
Wer seine Caches schützen muss, hat mit Kreativität mehr Erfolgschancen als mit PMOC.
Nicht jeder BM ist zu geizig für PM

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von adorfer » Mi 16. Nov 2011, 12:19

2_L hat geschrieben:Also warum bringt ihr dass immer durch einander? Damit es immer schön weiter im Kreis gehen kann?
Und weil es keinen Sammelthread "PMO-Caches - Segen oder Ärgerniss" gibt.
Daher fängt jeder neue Thread zu diesem Thema wieder bei Null an und alle Parteien freuen sich, die Argumente der letzten drölf themengleichen Threads nochmal wiederholen zu können.
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

Benutzeravatar
2_L
Geocacher
Beiträge: 23
Registriert: Fr 1. Jul 2011, 10:23
Kontaktdaten:

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von 2_L » Mi 16. Nov 2011, 12:24

So lange GS einen Mechanismus bereit hält der dazu genutzt wird Leute auszuschließen, einzig abhängig davon ob diese Geld bezahlen für eine Leistung die aber nicht von GS erbracht wird, sondern von Ownern (ja ich rede wirklich nicht von PQ usw.. ), solange wird es auch keinen Klick auf donate-Buttons von uns geben - falls es sie geben sollte, diese Button ;)


Ich würde es sogar verstehen, wenn Owner ihre Kreationen schützen könnten mit
"Darf nur von Freunden und deren Freunden X-ten Grades gesucht werden."
Das würde ich GS auch in 3 Tagen reinprogrammieren.

Oder Schutz durch eine Einlade-Funktion, unabhängig vom Member-Status .. kein Ding sowas zu implementieren!
Zuletzt geändert von 2_L am Mi 16. Nov 2011, 12:51, insgesamt 2-mal geändert.
Wer seine Caches schützen muss, hat mit Kreativität mehr Erfolgschancen als mit PMOC.
Nicht jeder BM ist zu geizig für PM

Schrottie

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von Schrottie » Mi 16. Nov 2011, 12:31

Bursche hat geschrieben:In etwa so wie:
YMMD! :D

Treffendere Vergleiche zu PMOC kann man eigentlich nicht formulieren! :)

Benutzeravatar
2_L
Geocacher
Beiträge: 23
Registriert: Fr 1. Jul 2011, 10:23
Kontaktdaten:

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von 2_L » Mi 16. Nov 2011, 12:33

Schrottie hat geschrieben:
Bursche hat geschrieben:In etwa so wie:
YMMD! :D

Treffendere Vergleiche zu PMOC kann man eigentlich nicht formulieren! :)
ja ich suche schon die ganze Zeit nach Haken, aber .. die werden bestimmt gleich von der anderen Fraktion aufgedeckt ... bis dahin grinse ich erst mal einfach weiter !! :)
Wer seine Caches schützen muss, hat mit Kreativität mehr Erfolgschancen als mit PMOC.
Nicht jeder BM ist zu geizig für PM

Benutzeravatar
argus1972
Geowizard
Beiträge: 2639
Registriert: Di 31. Mär 2009, 06:59
Wohnort: Niederkassel-Mondorf
Kontaktdaten:

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von argus1972 » Mi 16. Nov 2011, 12:55

-jha- hat geschrieben:Und weil es keinen Sammelthread "PMO-Caches - Segen oder Ärgerniss" gibt.
Feine Idee, der fehlt wirklich!

Alternativ bestünde natürlich auch die Möglichkeit, sich mit der gegebenen Situation schlichtweg zu arrangieren, PMOC als Tatsache, die zum Geocaching gehört, einfach zu akzeptieren und nicht in tumber Regelmäßigkeit immer wieder dieses an sich vollkommen ausdiskutierte Thema wieder auf den Tisch zu bringen.
Die Ansichten dazu werden sich ohnehin in diesem Sternzeitalter nicht mehr ändern.

Bleibt uns Forennutzern aber zumindest ein gewisser Unterhaltungswert, denn immerhin reden wir über Geocaching, ein unterhaltsamesHobby also und nicht über weltbewegende Themen.

Ich befürchte, viele Cacher nehmen das Cachen und das ganze Drumherum einfach viel zu bierernst. ;)

Have fun!
:D
Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieser Beitrag wirklich ausgedruckt werden muss!

Bekennender Genusscacher, DNF-, NM- und SBA-Logger
Outdoorspäße

Antworten