Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

0815 Caches nur für Premiummember

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5136
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von jennergruhle » Do 17. Nov 2011, 18:25

rs-sepl hat geschrieben:Das Kritisiere an den PMOCs kann ich eh nicht verstehen, wenn die gleichen Leute hunderte Euros für GPSr, TaLa und Transport bezahlen.
Willst Du es wirklich nicht verstehen? Es geht nicht nur um die 2€ pro Monat. Zumal auch BMs anderweitig Groundspeak mitfinanzieren. Direkt (andere Produkte) oder indirekt. Aber auch das hatten wir schon 27mal.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Werbung:
Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5136
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von jennergruhle » Do 17. Nov 2011, 18:31

ColleIsarco hat geschrieben:Diese Aussage habe ich in einem englischsprachigen Forum gefunden, ich meine es war bei Uservoice, aber ich habe etwas genauso Gutes gefunden:
http://www.cacheopedia.com/wiki/Premium ... PMO_Caches.
Siehe dritte Zeile in der Auflistung.
Richtig asozial finde ich ja diese Gründe:
# Limiting access to "serious" geocachers, expecting them to treat the cache/camouflage/location/contents with more respect.
# Limiting access to "serious" geocachers, expecting them to know how to log trackables correctly.
# Limiting access to "serious" geocachers, expecting them to post better online logs.

Unverständlich bleibt mir aber dieser Punkt:
# Hiding a mystery/puzzle cache that requires premium membership to complete, so basic members don't see it.

Was ist ein "mystery/puzzle cache that requires premium membership to complete"? Ein PM-Only-Cache? Das ist doch ein rekursives Problem:
Dieser Cache kann nur von PMs gelöst werden weil er ein PMOC ist, deshalb mache ich ihn zum PMOC (achnee, ist er ja schon), damit er nur von PMs gelöst werden kann, weil er ein PMOC ist, weil ... :irre:
Ein Mystery, der z.B. der Bonus zu einem PMOC ist, kann doch mit dem Auffinden und Loggen des ersten Caches von BMs auch geloggt werden. Also WTF?
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23049
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von radioscout » Do 17. Nov 2011, 18:35

Schau euch z.B. die Caches von "Die Helden" oder "Mystphi" an. Die sammeln pro Cache oft mehr Favoritenpunkte als mach ein Cacher insgesamt jemals vergeben können wird und (bei den Caches, die ich gefunden habe) bauen aufwendigste Installationen auf und trotzdem ist kein PMOC dabei.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
ColleIsarco
Geomaster
Beiträge: 957
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 14:53

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von ColleIsarco » Do 17. Nov 2011, 19:06

Moin moin,
jennergruhle hat geschrieben: Unverständlich bleibt mir aber dieser Punkt:
# Hiding a mystery/puzzle cache that requires premium membership to complete, so basic members don't see it.
...gek"urzt...
Ein Mystery, der z.B. der Bonus zu einem PMOC ist, kann doch mit dem Auffinden und Loggen des ersten Caches von BMs auch geloggt werden. Also WTF?
Möglicherweise geht es genau um so etwas. Bei diesem Cache fände ich die Angabe PMO tendentiell fair (und ehrlicher).
Auch Challenge-Caches (nicht Challenges) die irgenwelche "Beweise" aus der Statisktik verlangen, sollten korrekterweise als PMO gekennzeichnen werden. (Für alle PMs: BMs können die eigene Statistik nicht einsehen).

Gruß
"Sind Sie Pessimist?" - "Neh, bringt doch gar nichts..."

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23049
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von radioscout » Do 17. Nov 2011, 19:20

ColleIsarco hat geschrieben: Möglicherweise geht es genau um so etwas. Bei diesem Cache fände ich die Angabe PMO tendentiell fair (und ehrlicher).
Wieso können den nur PM finden? Soweit wie ich das verstehe, bekommt man die Koordinate bzw. ein Rätsel, dessen Lösung die Koordinate ist, beim Stammtisch oder in dem man den Bierdeckel entweder ein einem zufällig gewählten Cache oder später im Bierdeckeldepotcache findet.
ColleIsarco hat geschrieben: Auch Challenge-Caches (nicht Challenges) die irgenwelche "Beweise" aus der Statisktik verlangen, sollten korrekterweise als PMO gekennzeichnen werden. (Für alle PMs: BMs können die eigene Statistik nicht einsehen).
AFAIK können auch BM die Liste der von ihnen gefundenen Caches sehen und manuell auswerten. Das ist mit mehr Aufwand verbunden aber rechtfertigt das, die BM auszusperren?
Ich habe mich bereits gewundert, daß so viele Challengecaches PiMOCk sind.

Übrigens, die Weitergabe der PQ-Dateien incl. der Myfinds-PQ-Datei ist verboten.

Als BM könnte man sonst viel Geld sparen: einen "Cache" "Beginners Challenge" verstecken, Bedingung: Finde in einer Woche 10 Caches, mindestens zwei verschiedene Typen und schicke mir zur Kontrolle Deine Myfinds-PQ-Datei". Der BM erhält massenweise PQs mit den Caches der Umgebung, die es in seine Datenbank kopiert. Netter Nebeneffekt: auch archived Caches sind enthalten.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von steingesicht » Do 17. Nov 2011, 19:27

Bursche hat geschrieben:
steingesicht hat geschrieben: Wobei ich grad sehe: dort ist zumindest die Karte auch ohne Login sichtbar, dann hilft wohl navicache - da gibts zumindest für DE keine Karte ;)
Den link zur Karte findest du aber nur als angemeldeter User.
nein, der ist offen zugänglich im Satz: "TerraCaching.com is a community of cachers and a listing of TerraCaches hidden all over the world with a little help from handheld Global Positioning System receivers and available exclusively to TerraCaching.com members." ist die Karte verlinkt (fett hervorgehoben).
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Benutzeravatar
ColleIsarco
Geomaster
Beiträge: 957
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 14:53

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von ColleIsarco » Do 17. Nov 2011, 19:38

Moin Radioscout
radioscout hat geschrieben:
ColleIsarco hat geschrieben: Möglicherweise geht es genau um so etwas. Bei diesem Cache fände ich die Angabe PMO tendentiell fair (und ehrlicher).
Wieso können den nur PM finden? Soweit wie ich das verstehe, bekommt man die Koordinate bzw. ein Rätsel, dessen Lösung die Koordinate ist, beim Stammtisch oder in dem man den Bierdeckel entweder ein einem zufällig gewählten Cache oder später im Bierdeckeldepotcache findet.
Nein, die Koordinate ist im Stammtischdeckeldepot und dieser Cache ist PMO. Den dazugehörigen Stammtisch gibt es nicht mehr.
radioscout hat geschrieben: AFAIK können auch BM die Liste der von ihnen gefundenen Caches sehen und manuell auswerten. Das ist mit mehr Aufwand verbunden aber rechtfertigt das, die BM auszusperren?
Ich habe mich bereits gewundert, daß so viele Challengecaches PiMOCk sind.
Die Liste der gefundenen Caches ja. Die Challengecaches, die ich bislang gesehen habe, wollten aber den Beweis aus dem Statistiktab haben, und den können BMs eben nicht einsehen. Vielleicht habe ich da auch was falsch verstanden, so genau habe ich mich mit der Thematik nicht auseinander gesetzt. Ich cache ja nicht für die Statistik.

Gruß
ColleIsarco
"Sind Sie Pessimist?" - "Neh, bringt doch gar nichts..."

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5136
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von jennergruhle » Do 17. Nov 2011, 19:49

Da hab ich ein Gegenbeispiel:
Finds by Placed Month Challenge - July
http://coord.info/GC2GB55

Zitat: "Ihr müsst jeweils mindestens einen Cache gefunden haben, der im Juli 2000, Juli 2001, Juli 2002 usw. bis Juli 2010 gelegt wurde.
Als Nachweis hängt bitte an euren Logeintrag eine grafische Übersicht eurer Matrix an (z.B. erstellbar mit gsak & FindStatGen3-Makro oder GCStatistic by MacDefender), verweist auf euer Profil in dem es eine entsprechende Statistik gibt oder lasst euch etwas einfallen ;-)."

So kann man es auch formulieren - aber das sieht sicher jeder Challengecache-Owner anders. Ein BM von dem Cache auszusperren, weil er keine PM-Statistik erstellen kann, fände ich jedenfalls auch asozial. Wenn ich eine Liste von Funden mit Logeintrag-Links erstelle und dem Owner schicke, kann er auch nachprüfen, dass ich nicht gemogelt habe. Im Gegenteil - er *kann* es nachprüfen. Baue ich einen PM-Tabellen-Screenshot mit meiner favorisierten Bildbearbeitung nach, kann ich ihn noch eher übers Ohr hauen.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23049
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von radioscout » Do 17. Nov 2011, 20:18

ColleIsarco hat geschrieben: Die Liste der gefundenen Caches ja. Die Challengecaches, die ich bislang gesehen habe, wollten aber den Beweis aus dem Statistiktab haben, und den können BMs eben nicht einsehen.
Groundspeak bietet die Möglichkeit, die Statistik abzuschalten.
Wie kann dann eine Bedingung zulässig sein, die verlangt, daß die Statistik eingeschaltet wird?
Man kann sie übrigens auch selber nicht mehr sehen, wenn man sie ausgeschaltet hat.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
2_L
Geocacher
Beiträge: 23
Registriert: Fr 1. Jul 2011, 10:23
Kontaktdaten:

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von 2_L » Do 17. Nov 2011, 21:57

Bezogen auf den Monats-Cache :
So lange die Owner auch selbst gemalte Statistiken akzeptieren- laut Listing klingts ja recht flexibel. Nachprüfbar bleiben sie ja über die Found-Liste.

Das Serien, die irgendwann zu einem PMOC führen, dass am Anfang mitteilen wäre wirklich zu erwartende Fairness
Wer seine Caches schützen muss, hat mit Kreativität mehr Erfolgschancen als mit PMOC.
Nicht jeder BM ist zu geizig für PM

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder