Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

0815 Caches nur für Premiummember

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
ColleIsarco
Geomaster
Beiträge: 957
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 14:53

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von ColleIsarco » Di 3. Jan 2012, 18:47

Moin moin
Merkur hat geschrieben: Drogenabhängigkeit und HIV sind auch unabhängig. Trotzdem ist ein drogenabhängiger statistisch eher HIV positiv als ein nichtabhängiger. Intervenietende Variable ist hier "unprofessionelle Benutzung von Spritzen".
das klappt immer noch nicht. Ich nehme mal Dein Beispiel auf.

drogenabhängigkeit -> ungesachgemäße_spritzenbenutzung
ungesachgemäße_spritzenbenutzung -> hiv
Der ungesachgemäße_spritzenbenutzung stellt hier eine Abhängigkeit zwischen den Variablen drogenabhängigkeit und hiv her.
MaW: Drogenabhängigkeit führt zu einer höheren Wahrscheinlich unsachgemäßer Spritzenbenutzung. Unsachgemäße Spritzenbenutzung führt zu einem höheren Risiko einer HIV-Infektion.
Diesem Beispiel zu folgen ist nicht schwer, das verstehe auch ich.

Jetzt wieder zurück zum Ausgangspunkt: erfahrung ist die intervenierende Variable, (nach Deiner Aussage) also gilt:
pm->erfahrung
erfahrung->guten_cache_legen.
Aber: PM führt zu Erfahrung ist falsch. Die Implikation geht genau anders herum (hast Du selbst geschrieben) Aus Erfahrung folgt eine höhere Wahrscheinlichkeit der Premium-Dienste-Kundschaft und nicht: Aus PM folgt (höhere) Erfahrung.

Letzteres ist genau die Aussage `BM zerstören Caches, PMs nicht`. Sind wir uns nicht einig, dass diese Aussage absoluter Blödsinn ist?

Gruß
ColleIsarco
"Sind Sie Pessimist?" - "Neh, bringt doch gar nichts..."

Werbung:
Merkur
Geomaster
Beiträge: 328
Registriert: Fr 30. Sep 2011, 23:48

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von Merkur » Di 3. Jan 2012, 19:10

In einem Universum in dem Korrelationen unidirektional sind, wären wir uns einig dass ich Blödsinn rede.

In diesem sind wir es nicht ;-)

Benutzeravatar
ColleIsarco
Geomaster
Beiträge: 957
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 14:53

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von ColleIsarco » Di 3. Jan 2012, 19:47

Merkur hat geschrieben:In einem Universum in dem Korrelationen unidirektional sind, wären wir uns einig dass ich Blödsinn rede.

In diesem sind wir es nicht ;-)
So so, die Beziehung zwischen den genannten Merkmalen läuft in beide Richtungen?

Nun schauen wir mal:
Erfahrung -> PM (Ein erfahrener Cacher wird PM), in die umgekehrte Richtung:
PM -> Erfahrung. Ist erstmal eine falsche Aussage, da Erfahrung nur aus aktivem Cachen gewonnen werden kann. Widerspricht auch Deiner eigenen ursprünglichen Aussage

Erfahrung->legt gute Caches in umgekehrter Richtung:
legt_gute_Cache ->Erfahrung. Siehe oben.
Du hattest argumentiert, dass erfahrene Cacher gute Caches legen und das erfahren Cacher PM werden:
Gute Caches werden tendenziell eher von erfahrenen Cacher gelegt. Erfahrene Cacher sind tendenziell eher PM. Dies erlaubt den Schluss dass ein guter Cache tendenziell eher von einem PM kommt. Gleiches gilt für vorsichtiges zielgerichteteres Suchen.
Der dritte Satz aber beinhaltet den Fehler. Ein guter Cache kommt nicht tendentiell eher von einem PM (oder er sucht vorsichtiger) Ein guter Cache kommt tendentiell eher von einem erfahrenen Cacher. Du versucht ständig einen Zusammenhang zwischen PM-Sein und Erfahrung herzustellen, den es rein sachlich nicht geben kann, da Erfahrung keine Voraussetzung für das PM-Sein ist. Die Voraussetzung für das PM-Sein ist, einen gewissen Geldbetrag auf ein gewisses Konto überwiesen zu haben.

Erfahrung ist eine Summe aus der Suche (und dem Finden) vieler unterschiedlicher Caches.

Die Eigenschaft gute Caches zu legen resultiert Erfahrung und einem gewissen Talent(!!!)

Die Eigenschaft Caches zu suchen, ohne die Location zu zerstören ist eine Eigenschaft, die auf Erfahrung und einer gewissen inneren Einstellung beruht(!!!)

Ich frage mich, warum es so schwer zu sein scheint, diese (recht) einfachen Tatsachen zu begreifen (edit:) bzw. zu akzeptieren?

Gruß
ColleIsarco
"Sind Sie Pessimist?" - "Neh, bringt doch gar nichts..."

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23049
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von radioscout » Di 3. Jan 2012, 20:20

Nicht vergessen: vielen (fast allen?) GPSr liegt ein Gutschein für einen Monat "ein erfahrener Cacher sein" bei.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Merkur
Geomaster
Beiträge: 328
Registriert: Fr 30. Sep 2011, 23:48

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von Merkur » Di 3. Jan 2012, 20:24

Ich verstehe schon was du meinst. Aber du verstehst nicht, dass ich nicht von Kausalität spreche weil die irrelevant für dieses Problem ist.

Sorry, dass ichs nicht besser erklären kann :-(
Lassen wirs einfach...

@radioscout
Ich hab mein GPS Gerät nicht als Newbie gekauft sondern erst als ich mich mit dem Hobby beschäftigt habe. Du siehst es geht NICHT um Kausalität.
Zuletzt geändert von Merkur am Di 3. Jan 2012, 20:32, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von steingesicht » Di 3. Jan 2012, 20:27

ColleIsarco hat geschrieben:Es gibt an und für sich keinen widerspruch zwischen Smartphone-Cacher und PMs...
keinesfalls, in meinem Umfeld ist es sogar so, dass min 95% der PM auch Smartfone-Cacher sind, schon alleine um die Mails mit der Notifikation über neue Dosen zeitnah zu bekommen.
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von steingesicht » Di 3. Jan 2012, 20:30

Merkur hat geschrieben:Kein Problem - ich erkläre es gern. Gute Caches werden tendenziell eher von erfahrenen Cacher gelegt. Erfahrene Cacher sind tendenziell eher PM. Dies erlaubt den Schluss dass ein guter Cache tendenziell eher von einem PM kommt. Gleiches gilt für vorsichtiges zielgerichteteres Suchen. Hört sich natürlich böse an weil Ausnahmen einfach mit in die Schublade gesteckt werden. Aber Statistik ist manchmal eben grausam...
Du hast eine Statistik zu diesem Thema? Immer her damit, dann könnte man diese unsägliche Diskussion nämlich mal auf eine belastbare Basis stellen.
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4031
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von friederix » Di 3. Jan 2012, 20:32

radioscout hat geschrieben:Nicht vergessen: vielen (fast allen?) GPSr liegt ein Gutschein für einen Monat "ein erfahrener Cacher sein" bei.
Bei den Handies glücklicherweise nicht ... :ops:
jedenfalls bei meinen beiden nicht
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von steingesicht » Di 3. Jan 2012, 20:35

radioscout hat geschrieben:Nicht vergessen: vielen (fast allen?) GPSr liegt ein Gutschein für einen Monat "ein erfahrener Cacher sein" bei.
Ich habe eine Probe-PM sogar einfach so von Groundspeak bekommen, nachdem ich meine ersten 20 Online-Logs geschrieben hatte (Ende 2009 oder so). Keine Ahnung ob das heute noch so ist.
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Merkur
Geomaster
Beiträge: 328
Registriert: Fr 30. Sep 2011, 23:48

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von Merkur » Di 3. Jan 2012, 20:52

@steingesicht
...und ich hab als PM mal nen Leitplankenmikro schlecht eingemessen...du siehst, es ist nichts absolut (darauf wurde bereits eingegangen).

Eine offizielle Statistik gibt es übrigens nicht. Ebensowenig wie über den Zusammenhang zwischen Alter und Faltenzahl...ich persönlich brauche die aber auch nicht weils m.E. offensichlich ist.
Sollte ich mal eine Doktorarbeit darüber schreiben, wird so eine Auswertung aber sicher enthalten sein.
Bis dahin darfst du meine Ansicht sehr gerne ignorieren ;-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder