Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

0815 Caches nur für Premiummember

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von ElliPirelli » Sa 30. Jul 2011, 00:22

Bursche hat geschrieben: Jede andere Begründung,
-Karte der bösen Wanderjugend
-Ich will das Jeremy Geld verdient
-Wenn ich zahle, sollen andere auch zahlen
-etc
lasse ich gerne gelten. Nur sollten die PMO-Verstecker auch die Eier haben, dazu zu stehen!
Tun sie doch. Sie haben öffentlich ihre Caches auf PMO gestellt. Ihre Begründung dafür brauchen sie gar nicht zu geben, denn die geht nur sie selber was an.


Übrigens hab ich nach einer etwas skurilen SBA Aktion in Kassel mit fast 100 SBA Logs einer Sockenpuppe die meisten meiner 08/15 Dosen nun auch auf PMO gestellt.
So erscheinen sie auch nicht mehr auf externen Karten.


Daß PM bessere Cacher sind glaube ich nicht. Sie sind aber wenigstens so sehr an diesem Hobby interessiert, daß sie die knapp €2.- im Monat für ihr Hobby bereit sind zu investieren.
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Werbung:
Benutzeravatar
HansHafen
Geowizard
Beiträge: 1679
Registriert: Do 16. Jun 2011, 22:32

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von HansHafen » Sa 30. Jul 2011, 00:23

@Bursche

Moin,

habe tatsächlich nur dein Statement gelesen, aber das stieß mir eben unschön auf.

Beim Rest kann ich dir größtenteils zustimmen - selbst wenn nicht, ich kann durchaus andere Meinungen gelten lassen und will nicht meine als "allein gültig" gesehen wissen. Aber wenn du meine Beiträge ließt wirst du sehen, dass ich mich von den Pauschal-Urteilen sowohl der Pro als auch Kontra-Seite gerne fernhalte. Damit tut man keinem einen Gefallen, wenn man solche Behauptungen in den Raum stellt. Diese Pauschal-Urteile treffen meist die Falschen, viele fühlen sich dann angegriffen, damit ist nichts gewonnen.

Wie ich oben schon schrieb - es wird keine allgemeingültiges Fazit geben. Was an Ort X mit einem PM-Cache zu lösen ist, wird vielleicht an Ort Y ganz gewaltig nach hinten losgehen. Auch hier kann man sicher keine 100%ige Aussage treffen, was man mit dem PM-Status erreichen kann.

Aber eigentlich ging es mir eben darum, dass hier nicht ständig gemeint wird zu wissen, was die PM-Verstecker bewegt. Daher mein Tipp oben: Einfach mal anschreiben, fragen - vielleicht gehen einige auch zu unbewusst damit um und ein klärendes Gespräch bringt etwas?! Wahrscheinlich jedoch mehr als pauschales Anprangern bzw. Unterschieben von Intentionen.

BG
HansHafen
Ich und die Schwerkraft, was für eine nervenaufreibende Kombination...

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5136
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von jennergruhle » Sa 30. Jul 2011, 00:29

UF aus LD hat geschrieben:Ich kann dir einen meiner Hauptgründe nennen (wie schon oft zu diesem Thema), den du vergessen/übersehen hast:
Es ist die einzige Möglichkeit zu verhindern, dass meine Caches auf der Karte von "geocaching.de" auftauchen/erscheinen.
Und was ist nun so abgrundtief böse an geocaching.de, dass deine armen Caches dort nicht erscheinen sollen?
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Bursche
Geowizard
Beiträge: 1220
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 09:42

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von Bursche » Sa 30. Jul 2011, 01:12

ElliPirelli hat geschrieben:
Bursche hat geschrieben: Jede andere Begründung,
-Karte der bösen Wanderjugend
-Ich will das Jeremy Geld verdient
-Wenn ich zahle, sollen andere auch zahlen
-etc
lasse ich gerne gelten. Nur sollten die PMO-Verstecker auch die Eier haben, dazu zu stehen!
Tun sie doch. Sie haben öffentlich ihre Caches auf PMO gestellt. Ihre Begründung dafür brauchen sie gar nicht zu geben, denn die geht nur sie selber was an.

...
Auch hier gilt, erst lesen dann zitieren und antworten!

Ich habe explizit geschrieben:
Bursche hat geschrieben: Nochmal: Wegen mir kann jeder seine Caches auf PMO setzen! Er braucht das auch nicht begründen! ..
HansHafen hat geschrieben: Aber eigentlich ging es mir eben darum, dass hier nicht ständig gemeint wird zu wissen, was die PM-Verstecker bewegt. Daher mein Tipp oben: Einfach mal anschreiben, fragen - vielleicht gehen einige auch zu unbewusst damit um und ein klärendes Gespräch bringt etwas?! Wahrscheinlich jedoch mehr als pauschales Anprangern bzw. Unterschieben von Intentionen.

...
Es ist mir völlig gleichgültig, warum jemand seine Caches auf PMO setzt solange er nicht behauptet ich als NON-PM wäre ein potentieller Cachezerstörer!

Fakt ist,

-jeder PMO Verstecker war vor einigen Monaten oder Jahren selbst Newbie, er mag sich vor seiner ersten Suche mehr oder weniger mit der Materie auseinandergesetzt haben, sämtliche Regeln hat er damals aber sicher nicht voll erfasst, dennoch wird er kaum Caches zerstört oder coins geklaut haben! Auch sein Kumpel der nach wenigen Wochen wieder das Interesse am Cachen verloren hat, wird vermutlich keine caches zerstört oder coins geklaut haben.

-Zumindest tradis können durch den PMO-Status nicht wirksam geschützt werden, denn groundspeak reibt sie den Non-PMs unter die Nase und versucht so neue PMs zu gewinnen. Es besteht aber die Gefahr, dass ein Non-PM durch den exklusiven Charakter angelockt wird und ohne Beschreibung, hint und Spoiler mehr Schaden anrichtet wie wenn der Cache normal gelistet wäre.

-Bis vor einigen Monaten erhielt jeder Anfänger zum Kauf eines neuen garmins eine kostenlose PM für einige Wochen, inzwischen gibt es wohl eine ähnliche Aktion für Maggelan-Käufer. (Kein Fakt da ich es nicht nachprüfen kann: Womöglich kann jeder der für 7€ die groundspeak-App kauft ohne PM zu sein, die PMOs auf seinem Iphone sehen)

-Caches wie dieser http://coord.info/GC11JM6 oder dieser http://coord.info/GCY9R7 überleben ohne PMO-Status und ihre Owner haben mehr Aufwand in den Cache gesteckt als 99% der PMO-Owner

Wenn trotz dieser Fakten ständig behauptet wird, man müsse seine Caches leider auf PMO umstellen, weil die Non-PMs den Deckel nicht richtig auf den Pettling schrauben könnten, kann dies nicht unwidersprochen bleiben!

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23049
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von radioscout » Sa 30. Jul 2011, 01:27

Bursche hat geschrieben: Wenn trotz dieser Fakten ständig behauptet wird, man müsse seine Caches leider auf PMO umstellen, weil die Non-PMs den Deckel nicht richtig auf den Pettling schrauben könnten, kann dies nicht unwidersprochen bleiben!
Ich finde sehr oft Caches, die nicht richtig verschlossen oder nicht richtig in ihr Versteck zurückgelegt wurden.
Fast immer war(en) vorher (ein) PM auf einer "Powercachetour" da. Natürlich reichte die Zeit auch nicht für ein ordentliches Log, statt dessen wurde ein riesiger Aufkleber in ein Micrologbuch geklebt.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von adorfer » Sa 30. Jul 2011, 03:17

Warum gibt es keinen PMO-Sammelthread?
Für Gratulationen und das immer schlimmer währende Groundspeak hat sich's doch auch bewährt.
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

Benutzeravatar
UF aus LD
Geowizard
Beiträge: 2385
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 11:14
Wohnort: 76829 Landau in der Pfalz (Stallhasenhausen)

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von UF aus LD » Sa 30. Jul 2011, 06:25

radioscout hat geschrieben:.....
Ich nehme Dein Angebot aber sehr gerne an und schicke Dir eine Liste mit Listings, die ich gerne als PDF-Datei hätte.
Danke für deinen Hinweis, habe es abgeändert in
... Wer ein Listing meiner Caches als pdf habe möchte, .......
Gruß aus der Pfalz
Uwe

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)

Benutzeravatar
argus1972
Geowizard
Beiträge: 2639
Registriert: Di 31. Mär 2009, 06:59
Wohnort: Niederkassel-Mondorf
Kontaktdaten:

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von argus1972 » Sa 30. Jul 2011, 10:42

jennergruhle hat geschrieben:Und was ist nun so abgrundtief böse an geocaching.de, dass deine armen Caches dort nicht erscheinen sollen?
Dort kann sich jeder Muggel auch ganz ohne Profil über die Dosen informieren.
Für mich war genau das und nur das der Grund, um meine Caches auf PMO umzustellen.

Ich nenne es "Vermeidung von zu viel Öffentlichkeit" und meine PMO-Dosen sind mein kleiner Schritt, dazu beizutragen.

Warum glauben eigentlich immer noch so viele Cacher, es ginge immer prinzipiell darum, das "schnöde Fußvolk" :p der cachenden Gemeinde auszuschließen?
Genau darum geht es eben normalerweise NICHT, wenn´s auch aus gegebenem Anlass inzwischen vielleicht besser wäre, wie hier im Thema ja bereits geschildert wurde.

Die Funktion dient zum Schutz der Dosen und wenn sie auch nicht immer greifen mag, so ist sie doch die effizienteste Möglichkeit, wenn man keine D5-Ratehaken basteln will.
Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieser Beitrag wirklich ausgedruckt werden muss!

Bekennender Genusscacher, DNF-, NM- und SBA-Logger
Outdoorspäße

Benutzeravatar
HansHafen
Geowizard
Beiträge: 1679
Registriert: Do 16. Jun 2011, 22:32

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von HansHafen » Sa 30. Jul 2011, 10:48

Bursche hat geschrieben:
HansHafen hat geschrieben: Aber eigentlich ging es mir eben darum, dass hier nicht ständig gemeint wird zu wissen, was die PM-Verstecker bewegt. Daher mein Tipp oben: Einfach mal anschreiben, fragen - vielleicht gehen einige auch zu unbewusst damit um und ein klärendes Gespräch bringt etwas?! Wahrscheinlich jedoch mehr als pauschales Anprangern bzw. Unterschieben von Intentionen.

...
Es ist mir völlig gleichgültig, warum jemand seine Caches auf PMO setzt solange er nicht behauptet ich als NON-PM wäre ein potentieller Cachezerstörer!
Moin,

dein Statement an dem ich Anstoß nahm war auch nur das hier.
Bursche hat geschrieben:Und zum Thema Neid: Eine Form des Neides ist auch, wenn man selbst für etwas bezahlt, was andere kostenlos erhalten und daher nach Möglichkeiten sucht, diese auszuschließen! Bei manchem PMO-Verstecker ist dies womöglich auch ein Motiv!
Da schiebst du genauso den PM-Ownern Motive unter...

Zu dem Rest habe ich überhaupt kein Pauschal-Behauptungen aufgestellt, über die du verstimmt sein könntest. Zu sagen "Alle Non-PMs sind Cachezerstörer" finde ich genauso blöd wie zu behaupten "Alle PM-Owner geilen sich daran auf ihre Caches den Non-PMs vorzuenthalten" (oder ähnliches...)

Sicher wird es Einzelfälle geben, wo beides zutrifft, bei der Mehrheit sieht es aber in beiden Fällen wohl anders aus.

BG
HansHafen
Ich und die Schwerkraft, was für eine nervenaufreibende Kombination...

Bursche
Geowizard
Beiträge: 1220
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 09:42

Re: 0815 Caches nur für Premiummember

Beitrag von Bursche » Sa 30. Jul 2011, 10:56

argus1972 hat geschrieben:
jennergruhle hat geschrieben:Und was ist nun so abgrundtief böse an geocaching.de, dass deine armen Caches dort nicht erscheinen sollen?
Dort kann sich jeder Muggel auch ganz ohne Profil über die Dosen informieren.
Für mich war genau das und nur das der Grund, um meine Caches auf PMO umzustellen.
...
Auch diese Behauptung wird nicht wahr nur weil sie ständig wiederholt wird.

Nun liebe Kinder gebt fein acht.... lasst uns mal ein Experiment machen! Wir melden uns von gc.com ab (keine Angst die Statistik bleibt erhalten) und tun so als wären wir ein Muggel. Nun geben wir auf der Startseite in das Suchfeld Ulm ein. Wir erhalten eine Tabelle mit Geocaches und einen link "MAP THIS LOCATION" klicken wir drauf, erscheinen alle Caches in Ulm auf der Karte und in einigen Zoomstufen auch die PMOs! Erstellen wir uns mit wenigen klicks einen Muggelaccount können wir die Koordinaten dieser Caches aus der gc.com-Karte direkt aufs garmin senden lassen....

Daneben gibt es div. weitere Karten im Netz auf denen PMO-Caches verzeichnet sind, zB. http://geo.b44.de/ Ich kenne keinen Geocacher, der seine Caches bei gc.com archiviert hat und zu TC gewechselt ist, weil sein PMO-cache dort verzeichnet ist!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder