geotalk auf wikipedia

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Antworten
arbalo
Geomaster
Beiträge: 859
Registriert: Fr 28. Jan 2005, 13:53
Wohnort: euskirchen + owl

geotalk auf wikipedia

Beitrag von arbalo » Mi 9. Nov 2005, 18:49

den meisten neulingen ist ja unser jargon + abkürzungen bisweilen etwas unverständlich, wie wär es wenn wir hier verschiedene fachausdrücke zusammentragen und die dann bei wikipedia eintragen. ich würde mich dann um den übertrag nach wiki kümmern.

bitte keine diskussion ob sinnvoll oder nicht oder :arrow: einfach mitmachen oder schnauze halten - sorry :!:

hier können dann auch begriffe genannt werden, die unklar sind und die dann erklärt werden können.

mir selbst ist z.b. nicht ganz klar was es sich mit PM und PQ auf sich hat.

PM=premium memeber
PQ=pocket querrie

ich habe allerdings den eindruck das diese beiden begriffe bisweilen verwechselt werden
smilodon überlebender.

Werbung:
Benutzeravatar
London Rain
Geowizard
Beiträge: 1797
Registriert: Mo 31. Mai 2004, 22:08
Kontaktdaten:

Beitrag von London Rain » Mi 9. Nov 2005, 19:01

Die Wiki ist kein Wörterbuch. Die Einträge ließen sich aber super unter 'Geocaching' einarbeiten.
Bild

Cornix
Geowizard
Beiträge: 1795
Registriert: Di 4. Okt 2005, 18:39
Wohnort: Saarland

Re: geotalk auf wikipedia

Beitrag von Cornix » Mi 9. Nov 2005, 19:14

arbalo hat geschrieben:mir selbst ist z.b. nicht ganz klar was es sich mit PM und PQ auf sich hat.

Das hat nichts mystisches an sich: ein PM ist jemand, der Geld an Groundspeak abdrückt und dafür als Gegenleistung PQs erstellen darf. Eine PQ ist eine (möglicherweise sehr komplexe) Cachesuche nach vorgegebenen Kriterien. Als Ergebnis einer PQ erhält man eine GPX-Datei, die Cachebeschreibungen und Logs enthält. Diese kann mit diversen Tools (z.B. GSAK) weiterverabeitet werden. 8)

Cornix

Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Re: geotalk auf wikipedia

Beitrag von Windi » Mi 9. Nov 2005, 19:31

arbalo hat geschrieben:PM=premium memeber

Da ist glaub ich ein "e" zuviel. Hat ja nichts mit Memme zu tun.
Bild

Benutzeravatar
geoPirat
Geocacher
Beiträge: 39
Registriert: Mi 9. Feb 2005, 12:46
Kontaktdaten:

Re: geotalk auf wikipedia

Beitrag von geoPirat » Do 10. Nov 2005, 17:16

arbalo hat geschrieben:. . . verschiedene fachausdrücke zusammentragen und die dann bei wikipedia eintragen . . .


bitte keine diskussion ob sinnvoll oder nicht oder :arrow: einfach mitmachen oder schnauze halten - sorry :!:

PM=premium memeber
PQ=pocket querrie



Hi Arbalo,

ich hab Deine Anregung aufgenommen und im Wiki Beitrag Geocaching http://de.wikipedia.org/wiki/Geocaching bei Ausrüstung mal GSAK und Google Earth aufgenommen und dabei auch die PM und PQ verlinkt auf erläuternde externe Seiten. Soll mal ein Anfang sein.

Danke für Deinen Input ! :)
We don't stop playing because we grow old - we grow old because we stop playing! (4X4Van)
Schoene Gruesse aus dem Cacher - Eldorado Nordhessen !

arbalo
Geomaster
Beiträge: 859
Registriert: Fr 28. Jan 2005, 13:53
Wohnort: euskirchen + owl

Beitrag von arbalo » Fr 11. Nov 2005, 07:36

super - danke.

ebenfalls danke für den eintrag im blauen forum!

ich bin nicht so der wiki-spezialist, könntest du oder sonst jemand der sich mit der materie besser auskennt, waymarking als suchbegriff so verlinken, daß man auf wiki_geocachimng landet :!: :?:
smilodon überlebender.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder