Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Jackpot Caching

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Jackpot Caching

Beitrag von steingesicht » Mo 12. Sep 2011, 12:54

mcgyver75 hat geschrieben:Die Frage lautet nun, besteht an so einem Multi Cash mit Gewinnchance ein Interesse?
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Werbung:
Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 5778
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Re: Jackpot Caching

Beitrag von hustelinchen » Mo 12. Sep 2011, 13:04

An so einem Cache hätte ich auch kein Interesse. Und diejenigen, die soetwas mitmachen würden, die möchten bestimmt auch sichergestellt sehen, dass nicht Freund X und Y des Owners mitmachen dürfen.
Herzliche Grüße
Michaela

Benutzeravatar
Crazy Cat Guy
Geomaster
Beiträge: 851
Registriert: Do 17. Mär 2011, 14:54
Wohnort: 12157 Berlin

Re: Jackpot Caching

Beitrag von Crazy Cat Guy » Mo 12. Sep 2011, 15:31

Na Ja, die Owner von Enigma #1 planen gerade so ein Teil, allerdings nicht als Cache, guckst du hier:

http://www.quinta-essentia.org/
I'm not insane! My mother had me tested!

Benutzeravatar
HansHafen
Geowizard
Beiträge: 1679
Registriert: Do 16. Jun 2011, 22:32

Re: Jackpot Caching

Beitrag von HansHafen » Mo 12. Sep 2011, 15:38

hustelinchen hat geschrieben:An so einem Cache hätte ich auch kein Interesse. Und diejenigen, die soetwas mitmachen würden, die möchten bestimmt auch sichergestellt sehen, dass nicht Freund X und Y des Owners mitmachen dürfen.
Auch ein gutes Argument...
An was man nicht alles erstmal nicht denkt :roll:


BG
HansHafen
Ich und die Schwerkraft, was für eine nervenaufreibende Kombination...

Stahlratte
Geocacher
Beiträge: 45
Registriert: Di 26. Okt 2004, 15:30

Re: Jackpot Caching

Beitrag von Stahlratte » Mo 12. Sep 2011, 16:19

Irgendwie muß ich da an X-Factor und seine GPS-Adventures denken... :roll:

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23049
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Jackpot Caching

Beitrag von radioscout » Mo 12. Sep 2011, 19:10

mcgyver75 hat geschrieben: Nach Abzug sämtlicher Unkosten wird die restliche Summe an einen guten Zweck gespendet - z.B.
Zusätzlich zu den bereits genannten Gründen: ich entscheide selber, wem ich Geld ich spende.

Und wieso überhaupt eine Zwangsspende? Damit schließt Du diejenigen aus, die sich mit der von Dir gewählten Einrichtung nicht identifizieren können. Warum zahlst Du nicht alles an die Teilnehmer aus?
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
rumpelsocke
Geocacher
Beiträge: 195
Registriert: Di 17. Nov 2009, 22:19
Wohnort: 14452

Re: Jackpot Caching

Beitrag von rumpelsocke » Mo 12. Sep 2011, 21:55

hustelinchen hat geschrieben:An so einem Cache hätte ich auch kein Interesse. Und diejenigen, die soetwas mitmachen würden, die möchten bestimmt auch sichergestellt sehen, dass nicht Freund X und Y des Owners mitmachen dürfen.
...bzw der Cache überhaupt versteckt wird... :irre:
Bild

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: Jackpot Caching

Beitrag von jmsanta » Mo 12. Sep 2011, 21:58

Stahlratte hat geschrieben:Irgendwie muß ich da an X-Factor und seine GPS-Adventures denken... :roll:
:D
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

mcgyver75
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Mo 12. Sep 2011, 09:35

Re: Jackpot Caching

Beitrag von mcgyver75 » Di 13. Sep 2011, 09:54

Hallo nochmal an alle :-)

Also hier noch einige Fakten zu dem geplanten Cache - und unseriös wäre das sicherlich nicht. Allerdings habe ich keine Lust, dass mir wieder mal jemand die Idee klaut...

Selbstverständlich darf niemand weder Freund noch Familie aus meinem oder dem Planer Kreis mitmachen.

Ein Notar überwacht die Angelegenheit - bzw. kennt den Finalen Aufenthaltsort des Caches.

Es gibt keinen Vorteil für bestimmte Gegenden, da die ganze Sache in ganz Deutschland spielt. Und Jeder Teilnehmer bekommt die Start Info zur selben Zeit.

Es geht darum, eine neue spannende und attraktive Cache Möglichkeit zu bieten - Freizeitspass hin und her. Wenn noch ein zusätzlicher Anreiz da ist und man auch noch was gutes tut, sollte das doch eine tolle Sache sein.

Bei Fragen einfach posten...

Benutzeravatar
baer2006
Geowizard
Beiträge: 2945
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:51

Re: Jackpot Caching

Beitrag von baer2006 » Di 13. Sep 2011, 10:13

Darauf habe ich ja nur gewartet ... :roll:
Crazy Cat Guy hat geschrieben:Na Ja, die Owner von Enigma #1 planen gerade so ein Teil, allerdings nicht als Cache, guckst du hier:

http://www.quinta-essentia.org/
So ist es. Nicht als Geocache (jedenfalls nicht bei geocaching.com) - und vor allem muss hier niemand eine Vorleistung in Form einer "Teilnahmegebühr" erbringen!

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder