Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Kommen Spoilerbilder aus der Mode?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Kommen Spoilerbilder aus der Mode?

Beitrag von adorfer » Mo 19. Sep 2011, 12:15

cahhi hat geschrieben: Ich warte in der Tat auf das erste Listing, in dem steht: "dieser Multi ist für leider nur für Kunden vom Netzbetreiber XY lösbar, da die anderen in diesem Wald leider keine Netzabdeckung haben..."
Musste nicht warten, das hatte ich schon in mehreren Listings.
O.k. dort stand irgendwas mit "Benötigt Online-Zugriff. Achtung: Vermutlich kein Eplus-Empfang"
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

Werbung:
Benutzeravatar
argus1972
Geowizard
Beiträge: 2639
Registriert: Di 31. Mär 2009, 06:59
Wohnort: Niederkassel-Mondorf
Kontaktdaten:

Re: Kommen Spoilerbilder aus der Mode?

Beitrag von argus1972 » Mo 19. Sep 2011, 14:21

cahhi hat geschrieben:Jetzt mal ganz blöd gefragt: Wie regeln die "Papier-Cacher" es mit den Spoilerbildern?
Wenn es einen Spoiler gibt, dann hat der seinen Sinn und man könnte sagen, dass der Owner bewusst diese Hilfe anbietet, um den Cachern die herausfordernde Suche zu ersparen, aus welchem Grund auch immer.
Wie Zappo schon sagte - man will nicht nur suchen, sondern auch finden.

Ich bediene mich der ausgedrucken Spoilerbilder stets schamlos, denn wenn man sie zu Verfügung gestellt bekommt, sind sie genau so Werkzeug wie das Listing selbst.
Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieser Beitrag wirklich ausgedruckt werden muss!

Bekennender Genusscacher, DNF-, NM- und SBA-Logger
Outdoorspäße

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Kommen Spoilerbilder aus der Mode?

Beitrag von adorfer » Mo 19. Sep 2011, 14:59

argus1972 hat geschrieben: Ich bediene mich der ausgedrucken Spoilerbilder stets schamlos, denn wenn man sie zu Verfügung gestellt bekommt, sind sie genau so Werkzeug wie das Listing selbst.
Wenn das Spoilerbild (oder der Hint) gleich zu Anfang der Suche zur Verfügung stehen sollten, dann hätte der Owner den Text/das Bild "offen" ins Listing gesetzt und eben nicht "als Notnagel" versteckt mit angegeben.
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7857
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Kommen Spoilerbilder aus der Mode?

Beitrag von Zappo » Mo 19. Sep 2011, 15:26

-jha- hat geschrieben:Wenn das Spoilerbild (oder der Hint) gleich zu Anfang der Suche zur Verfügung stehen sollten, dann hätte der Owner den Text/das Bild "offen" ins Listing gesetzt und eben nicht "als Notnagel" versteckt mit angegeben.
Naja, so kann jetzt eben jeder sich selbst nach Belieben zappeln lassen, ehe er zur Entschlüsselung weiterer Infos schreitet. Da ich aber mit mir eher ungeduldig bin, mach ichs halt gleich. Ein Spoilerbild ist ja auch immer offen - zumindest meist ohne weitere Entschlüsselung zu benutzen. Und im Listing direkt hab ich eh keine Bilder - ich weiß garnicht, wie das geht - und wills ehrlich gesagt auch nicht wissen. Abgesehen davon, daß da wahrscheinlich sinnvoller irgendwelche landschaftstypischen Bilder erscheinen anstatt "Baumstumpf 3"

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

kimimaru07
Geocacher
Beiträge: 43
Registriert: Mo 12. Sep 2011, 05:38
Wohnort: Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Re: Kommen Spoilerbilder aus der Mode?

Beitrag von kimimaru07 » Mo 19. Sep 2011, 16:04

Ich glaube, dass die Geocacher, die den Cache ins Netz stellen, immer mehr erwarten, dass die Geocacher, die den Schatz finden, Bilder machen und diese dann zusammen mit dem Logeintrag ins Netz stellen.
Aber du hast recht. Ich finde Spoilerbilder auch sehr hilfreich und würde nur ungern auf sie verzichten :roll:
lg
kimimaru07
Geocaching für Anfänger - Tipps für Anfänger - schritt für schritt und täglich neu

http://geocaching-fuer-anfaenger.blogspot.com/

cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Kommen Spoilerbilder aus der Mode?

Beitrag von cahhi » Mo 19. Sep 2011, 16:42

kimimaru07 hat geschrieben:Ich glaube, dass die Geocacher, die den Cache ins Netz stellen, immer mehr erwarten, dass die Geocacher, die den Schatz finden, Bilder machen und diese dann zusammen mit dem Logeintrag ins Netz stellen.
Aber keine Spoilerbilder bitte... darüber ob und wie gespoilert wird, entscheidet niemand außer dem Owner.
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23049
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Kommen Spoilerbilder aus der Mode?

Beitrag von radioscout » Mo 19. Sep 2011, 17:45

Das Vorhandensein von Hint und Spoiler bedeutet nicht, daß jemand, der gerne intensiv sucht, das nicht mehr kann. Jeder entscheidet selber, wann er welche Hilfe benötigt und benutzt.
Und wer gerne, ohne etwas zu beschädigen, 100000 Baumstümpfe absucht, kann das auch weiterhin tun.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
argus1972
Geowizard
Beiträge: 2639
Registriert: Di 31. Mär 2009, 06:59
Wohnort: Niederkassel-Mondorf
Kontaktdaten:

Re: Kommen Spoilerbilder aus der Mode?

Beitrag von argus1972 » Mo 19. Sep 2011, 18:50

Also kann ich aus den Aussagen interpretieren, dass die massive Abnahme von Spoilerbildern offenbar aus einem in Änderung begriffenen Hobbyverständnis mit vielfach stark beschleunigter Ausübung dank gebotener technischer Möglichkeiten resultiert, bei dem eine komfortable Beschaffung der Spoilerbilder bedauerlicherweise technisch gesehen vom Portalbetreiber auf der Strecke geblieben ist?
Versteht mich nicht falsch, das ist keine negative Bewertung der modernen Art zu Cachen! Wenn ich aktuell die Geräte dafür besaße, machte ich es vermutlich genauso, aber die Anschaffung eines Smartphones, in meinem Fall nur zum Cachen, wäre mir einfach zu kostspielig und ich liebe mein gut erhaltenes 60csx heiß und innig, auch wenn es "nichts kann", außer astrein GPS-Signale empfangen. ;)

Da ich jetzt ob der technischen Hürden weiß, die Spoilerbilder zu verhindern scheinen: Wie sähe denn das Nutzungsverhalten aus, wenn es technisch möglich würde, die Pics ganz einfach massenhaft legal, unkompliziert und wenn möglich mit Direktlink aus GSAK oder direkt innerhalb der PQ zu ziehen, so dass man sie ohne Winkelzüge auf jedem beliebigen Gerät, dass Bilder anzeigen kann, immer offline dabei haben kann?

Jetzt mal rein hypothetisch, denn darauf wird man ja lange warten können - würdet Ihr Cacher, die die Pics aktuell aus verschiedensten Gründen nicht nutzen, dann dazu übergehen, sie zu nutzen?
Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieser Beitrag wirklich ausgedruckt werden muss!

Bekennender Genusscacher, DNF-, NM- und SBA-Logger
Outdoorspäße

cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Kommen Spoilerbilder aus der Mode?

Beitrag von cahhi » Mo 19. Sep 2011, 19:29

argus1972 hat geschrieben: Jetzt mal rein hypothetisch, denn darauf wird man ja lange warten können - würdet Ihr Cacher, die die Pics aktuell aus verschiedensten Gründen nicht nutzen, dann dazu übergehen, sie zu nutzen?
Klar. Ich nutze ja manchmal auch Spoilerbilder, dann meist vor Ort per Smartphone oder später zuhause wieder am PC, wenn ich mich durch die alten Logs und Bilder wühle um herauszufinden, warum ich vor ort nix gefunden habe.

Gäbe es eine legale Möglichkeit, die Spoilerbilder gemeinsam mit der PQ aufs Gerät zu bekommen, würde ich sie nutzen - genauso wie die Hints, die ich dabei habe, aber nur lese, wenn mir gerade nicht nach großartigem Gesuche ist oder ich ohne nichts finde.
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5979
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Kommen Spoilerbilder aus der Mode?

Beitrag von hcy » Mo 19. Sep 2011, 21:24

Für mich hängt das eigentlich alles zusammen, der Trend keine Spoilerbilder einzustellen, anstatt eines hilfreichen Hints ein Rätsel zu formulieren oder sowas wie "Leiter benötigt" und immer mehr Mysteries für die man irgendwelches Spezialwissen oder so braucht, immer mehr T5-Caches: alles soll dem Suchenden zeigen: ich der Owner kann einen Cache so super toll verstecken dass der eigentlich kaum zu finden ist, schaut wie großartig ich bin.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder