Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Besondere Aufbewahrungsmöglichkeiten

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Blueshoe
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: Do 22. Sep 2011, 08:33

Re: Besondere Aufbewahrungsmöglichkeiten

Beitrag von Blueshoe » Do 22. Sep 2011, 08:40

Ollivera hat geschrieben:Habt ihr schonmal Ähnliches gesehen?
'Hier' gibt es so ein Buch in der Uni-Bibliothek. Steht schon seit Jahren ganz friedlich im Regal und hat sogar eine Katalognummer.

Die Seiten sind, wie von dir beschrieben, rechteckig ausgeschnitten. Darin befindet dich ein A6 Notizbuch als Logbuch.

Für solche Caches lasse ich 100 Filmdosen liegen...

Werbung:
bebilix
Geocacher
Beiträge: 285
Registriert: Mi 27. Jul 2011, 13:58
Wohnort: zwischen Hopfenstangen und Spargelspitzen

Re: Besondere Aufbewahrungsmöglichkeiten

Beitrag von bebilix » Do 22. Sep 2011, 09:07

Den hab ich zwar noch nicht gemacht, aber den Logs nach zu schließen, fällt der wohl auch in diese Kategorie. http://coord.info/GC1C202
Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt.

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man vergisst, was man gelernt hat.

Benutzeravatar
bibliothekar
Geowizard
Beiträge: 1025
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 10:13
Kontaktdaten:

Re: Besondere Aufbewahrungsmöglichkeiten

Beitrag von bibliothekar » Do 22. Sep 2011, 11:03

Ich liebe solche Caches. Meistens springt dann auch noch ein lesenwertes Buch mit raus. Und sucht da mal das Logbuch wenn es zwischen 100 anderen steht^^ Am geilsten weil es einen net auffällt das es DA gc logo hat^^ Dann war auch noch ein TB Buch dort, das haben wir aber nicht gefunden^^

da_miche
Geocacher
Beiträge: 36
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 09:34

Re: Besondere Aufbewahrungsmöglichkeiten

Beitrag von da_miche » Do 22. Sep 2011, 13:19

Hier in der Gegend gibts auch einen (ok, unter anderem) in einer öffentlichen Bibliothek - da ist im Buch dann eine Sim-Karte mit der man das Audio-logbuch anrufen kann...

Mal was neues!

Thaliomee
Geowizard
Beiträge: 2090
Registriert: Fr 24. Okt 2008, 09:52

Re: Besondere Aufbewahrungsmöglichkeiten

Beitrag von Thaliomee » Do 22. Sep 2011, 13:28

Bei uns im öffentlichen Bücherschrank hat dieser Cache leider nicht lange gehalten. Es war ein normales (großes) Notizbuch, mit netten Logs drin. Mehrfach wurde es mitgenommen :???:

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23210
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Besondere Aufbewahrungsmöglichkeiten

Beitrag von radioscout » Do 22. Sep 2011, 17:41

Ein kleines öffentliches Bücherregal beim Hallenbad (vor der Kasse, also kostenlos erreichbar):
http://coord.info/GC1YX2Y



bibliothekar hat geschrieben: Ich liebe solche Caches. Meistens springt dann auch noch ein lesenwertes Buch mit raus. Und sucht da mal das Logbuch wenn es zwischen 100 anderen steht^^
Was macht denn daran Spaß, vor den Augen lästiger Muggels einen Cache zu suchen?
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
bibliothekar
Geowizard
Beiträge: 1025
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 10:13
Kontaktdaten:

Re: Besondere Aufbewahrungsmöglichkeiten

Beitrag von bibliothekar » Do 22. Sep 2011, 20:45

radioscout hat geschrieben:Ein kleines öffentliches Bücherregal beim Hallenbad (vor der Kasse, also kostenlos erreichbar):
http://coord.info/GC1YX2Y



bibliothekar hat geschrieben: Ich liebe solche Caches. Meistens springt dann auch noch ein lesenwertes Buch mit raus. Und sucht da mal das Logbuch wenn es zwischen 100 anderen steht^^
Was macht denn daran Spaß, vor den Augen lästiger Muggels einen Cache zu suchen?

A: Weil wenn Muggels dort sind nicht auffällt wenn man ein "Logbuch" sucht innerhalb von anderen Büchern. Da sie meist wie ein normales Buch aussehen. Besser als jeder Micro an einem Platz mit Bank/Statue wo sonst wer doof guggt.

B: Weil ich Bücher mag, siehe auch mein Nick

Thaliomee
Geowizard
Beiträge: 2090
Registriert: Fr 24. Okt 2008, 09:52

Re: Besondere Aufbewahrungsmöglichkeiten

Beitrag von Thaliomee » Do 22. Sep 2011, 20:51

Weil wenn Muggels dort sind nicht auffällt wenn man ein "Logbuch" sucht innerhalb von anderen Büchern.
Das fällt wirklich nicht auf, ich suche ständig "DAS" eine Buch zwischen den anderen (da ich gern mal auf die Jagd nach Bookcrossing-Büchern gehe). Es sollte nur vorher klar sein, wonach man sucht, ohne dabei ständig auf das GPS zu gucken. Ich finde es gut, zu öffentlichen Bücherschränken geführt zu werden, da ich diese Einrichtungen wirklich gut finde. Allerdings sind meine Erfahrungen wie gesagt eher nicht so, dass diese Caches lange überleben...

Benutzeravatar
bibliothekar
Geowizard
Beiträge: 1025
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 10:13
Kontaktdaten:

Re: Besondere Aufbewahrungsmöglichkeiten

Beitrag von bibliothekar » Do 22. Sep 2011, 20:57

Is halt auch sinn da Bücher Mitzunehmen^^ Logbuch aus Gästebuch tarnen dann tragen sich auch Muggels ein^^

Benutzeravatar
stevenluet
Geocacher
Beiträge: 126
Registriert: Mo 20. Sep 2010, 13:43
Ingress: Resistance
Wohnort: 34434 Borgentreich

Re: Besondere Aufbewahrungsmöglichkeiten

Beitrag von stevenluet » Fr 23. Sep 2011, 19:27

http://coord.info/GC2QV7M
dieser dürfte da auch rein passen.

War sehr schön gemacht, aber ohne das Bild auf dem eX GC war ich erstmal aufgeschmissen.
Erst nachdem ich den öffentlichen PC der Einrichtung bemüht hab konnte ich diesen Einband(sagt man das so?) finden. Ein Notizbuch schön eingeschlagen mit originla Etikette und Nummer und allem pi pa po. Das war dann auch gleichzeitig das Logbuch.


Gruss Steven
BildBild

Antworten