Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

FoF-Zeckenfliege entdeckt!

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: FoF-Zeckenfliege entdeckt!

Beitrag von adorfer » Mi 2. Nov 2011, 13:08

JunkersJu88 hat geschrieben: Bis vor ein paar Wochen war mir diese Gattung gänzlich unbekannt.
Klimawandel?
Oder einfach mehr Pferde in der Landschaft?

(Mir ist immer noch nicht klar, wie wir in diesem Thread gedreht bekomen, dass er wenigstens zu Recht auf der Wiese liegt.)
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

Werbung:
Benutzeravatar
Aceacin
Geowizard
Beiträge: 2006
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:09
Wohnort: KO-Ehrenbreitstein
Kontaktdaten:

Re: FoF-Zeckenfliege entdeckt!

Beitrag von Aceacin » Do 3. Nov 2011, 04:40

Dann sag doch, wo er hin gehört, wenn Dich das stört und bitte den Admin, den Thread da hin zu verschieben, wenn Dich das so stört. :roll:
Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können.
BildBild

Benutzeravatar
quercus
Geowizard
Beiträge: 1951
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 08:05
Wohnort: Beeskow
Kontaktdaten:

Re: FoF-Zeckenfliege entdeckt!

Beitrag von quercus » Do 3. Nov 2011, 09:55

Dieser Beitrag gehört in Jagd & Forst
:langenase2: . :stumm: . :langenase:

Benutzeravatar
Team Free Bird
Geomaster
Beiträge: 424
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 16:00

Re: FoF-Zeckenfliege entdeckt!

Beitrag von Team Free Bird » Do 3. Nov 2011, 13:07

JunkersJu88 hat geschrieben: Klimawandel?

Geil, nun werden sogar schon einheimische Arten dafür herangezogen. :lachtot:
Bild Bild

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: FoF-Zeckenfliege entdeckt!

Beitrag von adorfer » Do 3. Nov 2011, 13:27

Team Free Bird hat geschrieben:
JunkersJu88 hat geschrieben: Klimawandel?
Geil, nun werden sogar schon einheimische Arten dafür herangezogen. :lachtot:
Naja, vielleicht reicht es ja aus, wie ein Pferd zu riechen, um die Dinger anzuziehen.
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

Benutzeravatar
argus1972
Geowizard
Beiträge: 2639
Registriert: Di 31. Mär 2009, 06:59
Wohnort: Niederkassel-Mondorf
Kontaktdaten:

Re: FoF-Zeckenfliege entdeckt!

Beitrag von argus1972 » So 27. Nov 2011, 08:51

Hee, dieses Thema ist ja immer noch auf der Wiese!?

Ich würde befürworten, es auch in Jagd & Hund oder Naturschutz zu verschieben, denn die Biester werden uns kommenden Herbst garantiert wieder belästigen.

Danke schon mal!
Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieser Beitrag wirklich ausgedruckt werden muss!

Bekennender Genusscacher, DNF-, NM- und SBA-Logger
Outdoorspäße

Team Hellspawn
Geowizard
Beiträge: 1019
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 20:13
Ingress: Enlightened
Wohnort: 41236

Re: FoF-Zeckenfliege entdeckt!

Beitrag von Team Hellspawn » So 27. Nov 2011, 13:00

In der Tat, das ist aber spannend! :)

Die Empfehlung eines Mittels mit Lindan ist aber leicht grenzwertig, dagegen soll sonst nix helfen?

Ich kann mich schwach an früher erinnern, da war das Zeug entweder und oder in Xyladecor und oder Xylamon, damit haben meine Eltern draußen den Holzzaun gestrichen ... wenn es schön windig war. Darf man das Zeuch in der Tat noch verwenden?

Dann mache ich mich vor einen NC mit Xyladecor schwarz um nicht von den Jägern über den Haufen geschossen zu werden! :D
Das ist mal schön auf den Punkt gebracht :) :
Merkur hat geschrieben:Ich hingegen fahr lieber mit dem Geländewagen zum Cache und werfe dabei mit Altbatterien nach Eulenbabys....nur um die Diskussion am laufen zu halten.

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: FoF-Zeckenfliege entdeckt!

Beitrag von adorfer » So 27. Nov 2011, 20:31

Team Hellspawn hat geschrieben: Die Empfehlung eines Mittels mit Lindan ist aber leicht grenzwertig, dagegen soll sonst nix helfen?
Es reicht ja schon, dass Diethyltoluamid (DEET) nur noch in Antibrumm zu bekommen ist seit der gefühlte 99%-Marktführer Autan auf Icaridin umgestellt hat.
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: FoF-Zeckenfliege entdeckt!

Beitrag von ElliPirelli » Mo 28. Nov 2011, 15:13

In den Geotalk verschoben.

Gruß, ElliPirelli
Moderator
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder