Grosse Suche mit grossen Entfernungen

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Knuet
Geocacher
Beiträge: 160
Registriert: So 14. Aug 2005, 23:48

Beitrag von Knuet » Di 29. Nov 2005, 19:00

Jhary hat geschrieben:@ knut wie soll ich es sagen dein link fürt zwar zu nem Multi Cache aber nicht zu einem der 70 oder mehr kilometer weit auseinander ist! Ich würde mal lesen wenn einer schreibt an einem Winter nachmittag "abgelaufen".


Ich will auf diesem Cache jetzt nicht lange herumhacken, weil es nur ein Beispiel war und jeder verstanden hat, was ich damit meinte, aber zeige mir doch mal die Stelle, wo das steht.
Ich habe den Cache nämlich selber schon gesucht und das läuft man garantiert nicht mal so eben nach dem Kaffee.

Gruß

Knuet

Werbung:
Benutzeravatar
Jhary
Geocacher
Beiträge: 199
Registriert: Do 23. Sep 2004, 02:59
Wohnort: Mannheim

Beitrag von Jhary » So 4. Dez 2005, 03:21

@ knut http://www.geocaching.com/seek/log.aspx?LUID=1ab5aab1-3880-462e-9408-0415aec41afe da ist der log auf dem ich mich bezog.

So wenn die stages doch weiter auseinander sind kann ich auch nichts dafür wen einer sowas dann im log schreibt.

Aber egal zurück zum thema

Versuch es erst mal mit mehreren kleinen die kannste dann immer noch in einen multi umwandeln.[/url]

Benutzeravatar
eliminator0815
Geowizard
Beiträge: 2494
Registriert: Di 6. Sep 2005, 12:37
Wohnort: 39288
Kontaktdaten:

Beitrag von eliminator0815 » So 4. Dez 2005, 09:59

Hallo zusammen,

im Augenblick ist es noch so, daß ich für einen Geocaching-Ausflug mindestens 250 Kilometer fahren muß, weil es hier in der Gegend noch nicht so viele Caches gibt (wir sind aber fleißig am Verstecken!).Für einen einzelnen Cache würde ich solch weite Strecken nicht auf mich nehmen.

Tschüß Micha
Bild

Leben heißt, unterwegs zu sein. Nicht, möglichst schnell anzukommen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder