Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

aktueller Stand GC.de ?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

account_deleted

aktueller Stand GC.de ?

Beitrag von account_deleted » Sa 26. Nov 2005, 14:25

Irgendwie scheint es ruhig geworden zu sein. Zumindest hier im Forum.
Wie ist eigentlich der aktuelle Stand bei GC.de ?
Was tut sich im Hintergrund ?
Wann kann man mit einer überarbeiteten Seite rechnen ? Vielleicht sogar neue Features ?
Sind Vinnie & Nici noch mit im Boot oder haben sie sich definitiv ausgeklinkt ?
Gibt es was neues zum Thema Karten ? Bekommt Ihr die Daten von GC.com ? Was macht die dubiose Vereinbarung mit Groundspeak ?
Gibt oder wird es Synergien mit OC.de geben ?
Bekommt GC.de hier ein eigenes Forum ?

Gruß Jürgen

Werbung:
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22848
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Sa 26. Nov 2005, 15:50

Es funktioniert. Und es sind schon weit über 3000 Caches online.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Oliver
Geowizard
Beiträge: 1482
Registriert: Di 13. Sep 2005, 17:26

Beitrag von Oliver » Sa 26. Nov 2005, 16:05

Es funktioniert. Und es sind schon weit über 3000 Caches online.


tatsächlich!

Bei 3085 Caches sind gc.com-Waypoints eingetragen :)

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22848
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Sa 26. Nov 2005, 16:12

Aktuell 3649 Caches. Und das in wenigen Wochen. Nicht schlecht!
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
-tiger-
Geowizard
Beiträge: 1342
Registriert: Mi 2. Mär 2005, 13:22
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: aktueller Stand GC.de ?

Beitrag von -tiger- » Sa 26. Nov 2005, 16:46

Ich beantworte mal nur die Punkte, zu denen ich etwas sagen kann und wo ich hoffentlich niemandem was vorweg nehme, ich bin ja kein offizieller Pressesprecher oder sowas ;)

he3000 hat geschrieben:1. Wann kann man mit einer überarbeiteten Seite rechnen ? Vielleicht sogar neue Features ?

2. Bekommt Ihr die Daten von GC.com ? Was macht die dubiose Vereinbarung mit Groundspeak ?

3. Gibt oder wird es Synergien mit OC.de geben ?



1. unter http://www.geocaching.de wird es in einer noch nicht 100%ig feststehenden Form bald neue Inhalte und hoffentlich auch neue Features geben. Ich selbst bin gerade mit einer europaweiten Karte (später weltweit) am spielen, die es hoffentlich auf die Seite schafft.

2. Nein momentan gibt es keine offiziellen Daten von Groundspeak, daher bitte die Waypoints bei Opencaching pflegen, das ist momentan die einzige legale Möglichkeit, Daten für Karten zu bekommen. Das dubiose Agreement möchte momentan niemand unterschreiben, das Risiko ist zu hoch, wegen irgendwelchem Mist zu einem Gerichtstermin in die USA zu müssen, dafür hat keiner hobbymäßig die Kohle übrig. Wenn sich jemand findet, der die volle Verantwortung und auch das mögliche finanzielle Risiko auf sich nimmt, sieht die Sache vielleicht anders aus, bisher hat sich aber noch niemand gefunden, der dazu bereit wäre.

3. Es gibt jetzt schon synergien mit OC, siehe grüne Punkte in der Karte und es wird weitere Synergien bzw. eine sehr enge und hoffentlich produktive Zusammenarbeit geben.

Tiger
Bild

account_deleted

Beitrag von account_deleted » Sa 26. Nov 2005, 17:26

radioscout hat geschrieben:Es funktioniert. Und es sind schon weit über 3000 Caches online.

Ich glaube Du verwechselst da was.
OC.de ist ein Anbieter und zwar ein Anbieter von Caches.
GC.de ist doch wohl eher ein Portal, wo man sich über Geocaching in Deutschland informieren kann (und zwar von allen Anbietern). Die Karten waren für mich ein extrem wichtiger Bestandteil.
Klar ist, dass es dort irgendwo auch eine Überschneidung gibt. Aber die Fragen bezogen sich diesmal ausschließlich zum Thema GC.de.
Mit Synergien meinte ich z.B., dass OC.de-Wissen beim neuen GC.de einfließt.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22848
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Sa 26. Nov 2005, 18:05

Stimmt. Ich habe auf meinem uralten Bildschirm (unscharf, Buchstaben können nur erraten werden bzw. Wörter müssen oft aus dem Zusammenhang "geraten" werden) das G als O gelesen.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
nontoxicprinting
Geomaster
Beiträge: 386
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 13:22
Wohnort: 84036 Landshut

Re: aktueller Stand GC.de ?

Beitrag von nontoxicprinting » So 27. Nov 2005, 20:29

he3000 hat geschrieben:Irgendwie scheint es ruhig geworden zu sein. Zumindest hier im Forum.
...


Ich muss sagen, diese Ruhe erfüllt mich mit Freude

Joschi

laogai
Geomaster
Beiträge: 854
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 13:57
Wohnort: Bärlin

Re: aktueller Stand GC.de ?

Beitrag von laogai » So 27. Nov 2005, 23:22

-Tiger- hat geschrieben:Das dubiose Agreement möchte momentan niemand unterschreiben, das Risiko ist zu hoch, wegen irgendwelchem Mist zu einem Gerichtstermin in die USA zu müssen, dafür hat keiner hobbymäßig die Kohle übrig. Wenn sich jemand findet, der die volle Verantwortung und auch das mögliche finanzielle Risiko auf sich nimmt, sieht die Sache vielleicht anders aus, bisher hat sich aber noch niemand gefunden, der dazu bereit wäre.

Ich wäre bereit, die volle Verantwortung und das finanzielle Risiko auf mich zu nehmen und das "dubiose Agreement" zu unterschreiben. Ich kenne den Vertrag und dies ist kein schlechter Laogai-Scherz!!!

Meiner Meinung nach will Groundspeak mit der Vereinbarung niemanden ans Bein pinkeln, sondern sich davor schützen, ans Bein gepinkelt zu werden. So to speak.

Allerdings muss ich noch bei Groundspeak abklären, ob ich als Voluntär den Vertrag unterzeichnen darf!
Geo-Inquisitor
Bild
"Die Diskussion hatten wir glaub schon ... und es kam raus, dass am Ende immer ein Mensch sitzt der sich die Sache nochmals ankuckt"

Benutzeravatar
nontoxicprinting
Geomaster
Beiträge: 386
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 13:22
Wohnort: 84036 Landshut

Beitrag von nontoxicprinting » Mo 28. Nov 2005, 09:46

:o Jetzt hast Du vollends meinen Respekt.

Na, da bin ich mal gespannt, was draus wird!
Als Voluntär hättest Du gegenüber Grondspeak sicher einen ganz brauchbaren Stand, sollten doch mal "Missverständnisse" auftauchen.

Joschi

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder