aktueller Stand GC.de ?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22786
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Di 29. Nov 2005, 12:32

Perfekt formuliert. Genau so ist es.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Werbung:
geometer42
Geomaster
Beiträge: 767
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 11:23
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von geometer42 » Di 29. Nov 2005, 13:17

Leider ist es nicht genau so, denn viele Geocacher möchten offenbar die mehrwertigen Such- und Abfragefunktionen von gc.com gar nicht in Anspruch nehmen, sondern eigene verwenden, die für sie besser geeignet sind (z.B. Suche nach Postleitzahlen in de, Geocache-Scanner, ...). Und genau das ist derzeit bei gc.com nicht möglich ohne gegen die ToU zu verstoßen.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22786
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Di 29. Nov 2005, 19:12

Du kannst die Caches mittels PQ runterladen und dann auf Deinem PC alle gewünschten Such- und Filterverfahren darauf anwenden.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Lion & Aquaria
Geowizard
Beiträge: 1002
Registriert: Mi 11. Aug 2004, 13:01
Wohnort: Aachen

Beitrag von Lion & Aquaria » Di 29. Nov 2005, 19:41

wie sagte mein Großvater immer..: "Man kann auch mit einem Reibekuchen die Treppe ölen...."

dennoch ist optimal was anderes.


wenn da noch Diskussionsbedarf ist macht das in nem passenden Thread.. gehört hier ja nicht wirklich rein...

Lion

GeoFaex
Geowizard
Beiträge: 2046
Registriert: Di 2. Aug 2005, 04:42
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von GeoFaex » Di 29. Nov 2005, 21:22

geometer42 hat geschrieben:So hatte ich Laogai eigentlich verstanden: Er kümmert sich um die juristischen Details und bietet uns die Daten zum uneingeschränkten Download an - als eine Art Proxy für gc.com. Idealerweise stellt er auch eine eine vernünftige Schnittstelle zur Verfügung. :D

Wer würde jemals noch ne Lizenz unterschreiben, wenn's die Daten auch bei GC.de Lizenzfrei gibt?

Ich kann zwar nicht in Hellsehn, aber die Lizenz wäre ziemlich Sinnfrei, wenn wir die Daten dann an Hinz und Kunz verteilen dürften.....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder