Deutschsprachiger #geocaching IRC Channel

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Antworten
Puma
Geocacher
Beiträge: 137
Registriert: So 30. Okt 2005, 21:06
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten:

Deutschsprachiger #geocaching IRC Channel

Beitrag von Puma » Di 29. Nov 2005, 00:01

Gibt es den schon und wenn ja auf welchem Server. Wenn nein, warum machen wir nicht einen auf? Wäre doch toll auch mal zu dem Thema zu chatten und nicht immer auf irgendwelche Antworten im Forum warten zu müssen.

Ich könnte auch einen dauerhaften Platz auf einem Server im wired.irc.net anbieten. Das Ganze müsste nur noch hier und z.B. auf opencaching.de und gc.de eingebunden werden, so dass auch Leute ohne IRC Client teilnehmen können.
"Man kann Abenteuer nicht planen, man kann sie im besten Falle nur zulassen" (Tom Price)

Werbung:
HHL

Beitrag von HHL » Di 29. Nov 2005, 00:07

#geocaching.de

happy chatting.

Puma
Geocacher
Beiträge: 137
Registriert: So 30. Okt 2005, 21:06
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten:

Beitrag von Puma » Di 29. Nov 2005, 00:29

danke für die flinken Finger ... In welchem Ircnet befindet sich der?
"Man kann Abenteuer nicht planen, man kann sie im besten Falle nur zulassen" (Tom Price)

Puma
Geocacher
Beiträge: 137
Registriert: So 30. Okt 2005, 21:06
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten:

Beitrag von Puma » Di 29. Nov 2005, 00:30

hab ihn gefunden ... scheint aber wohl noch nicht so verbreitet zu sein, oder?!
"Man kann Abenteuer nicht planen, man kann sie im besten Falle nur zulassen" (Tom Price)

edelstein
Geomaster
Beiträge: 552
Registriert: Di 2. Aug 2005, 19:36
Wohnort: 73730 Esslingen

Beitrag von edelstein » Di 29. Nov 2005, 07:34

Anscheinend war da früher mal mehr los. Wenn ich heute manchmal reinschaue sind da zwei drei Leuts drin, ich sag guten Abend und bekomme eine Stunde lang keine Antwort - also ist IRC für mich gestorben.
5 m auf dem GPS sind manchmal 50m in der Natur - vertikal

Puma
Geocacher
Beiträge: 137
Registriert: So 30. Okt 2005, 21:06
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten:

Beitrag von Puma » Di 29. Nov 2005, 08:43

Schade eigentlich, wäre das doch eine sehr gut Möglichkeit sich schnell über etwas auszutauschen.

Es wäre doch interessant eine Möglichkeit zum Chatten hier aus dem Forum heraus anzubieten, oder?
"Man kann Abenteuer nicht planen, man kann sie im besten Falle nur zulassen" (Tom Price)

Albatross1901
Geocacher
Beiträge: 131
Registriert: So 1. Mai 2005, 00:56
Wohnort: Where the Eagles fly

Beitrag von Albatross1901 » Di 29. Nov 2005, 10:53

Wäre ja bei unseren speziellen Interessen schon etwas ungewöhnlich, wenn da immer jemand ständig in Wartestellung im Chat lauern würde.
Aber man könnte ja einen festen regelmässigen Termin festklopfen - Montag um 20 Uhr oder nach dem Krieg um 5 oder so und dann könnten sich die Chatinteressierten gezielt bei #geocaching.de treffen.
Lieber mit den Adlern fliegen als mit den Hühnern scharren!

Benutzeravatar
KukiHN
Geomaster
Beiträge: 473
Registriert: Mi 15. Sep 2004, 11:49
Wohnort: Heilbronn

Beitrag von KukiHN » Di 29. Nov 2005, 11:18

Also ich für meinen Teil schau ab und zu rein, dann aber eher bei #geocaching.bw
Ich denk mal für Absprachen und so macht der regionale Channel eher Sinn. Da sieht man öfer mich, den GPS-Guru, BWO, u.a

Gruß Kuki

@Pumabert
haben die Jagthütte inzwischen beendet :)
powered by Garmin 60CSx + HTC Desire

Puma
Geocacher
Beiträge: 137
Registriert: So 30. Okt 2005, 21:06
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten:

Beitrag von Puma » Di 29. Nov 2005, 13:12

#geocaching.bw ... Muss ich auch probieren, wusste gar nicht, dass es den Channel gibt.

... habe den Channel gerade probiert, den scheint es im großen IRC Net nicht zu geben, welchen Server verwendest du?

@KukiHN OT: Jagdhütte hab ich leider noch nicht geschafft, es wird sooo früh dunkel ...
"Man kann Abenteuer nicht planen, man kann sie im besten Falle nur zulassen" (Tom Price)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder