Geodash point?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Antworten
Benutzeravatar
eliminator0815
Geowizard
Beiträge: 2494
Registriert: Di 6. Sep 2005, 12:37
Wohnort: 39288
Kontaktdaten:

Geodash point?

Beitrag von eliminator0815 » Do 1. Dez 2005, 13:52

Hallo zusammen,

mir ist beim Umherirren um Großen Weiten Internetz der Begiff "Geodash point" untergekommen. Und zwar auf Buxley`s Geocaching Waypoint-Seite.
Kann mich mal jemand aufklären, was es mit diesen "Dashpoints" auf sich hat? Mein Englisch ist nämlich nicht mehr ganz so gut, um den ganzen Sinn dieser Erklärung zu erfassen :oops: .
Mir ist der Begriff nicht geläufig und ich glaube auch nicht, daß ich davon schon mal irgendwas gehört habe. Na gut, vor einem Jahr wußte ich auch noch nicht, was es mit Geocaching auf sich hat.

Tschüß Micha
Bild

Leben heißt, unterwegs zu sein. Nicht, möglichst schnell anzukommen.

Werbung:
Cornix
Geowizard
Beiträge: 1795
Registriert: Di 4. Okt 2005, 18:39
Wohnort: Saarland

Beitrag von Cornix » Do 1. Dez 2005, 14:21

Dashpoints sind teil eines Spiels namens Geodashing (geodashing.gpsgames.org). Die Koordinaten der Dashpoints werden monatlich per Computer generiert. Die Punkte sind relativ gleichmäßig über die ganze Erde verstreut.

Ziel von Geodashing ist es, innerhalb des jeweiligen Monat möglichst viele davon anzufahren und den Besuch zu dokumentieren. Also sowas ähnliches wie Confluence Hunt, nur mit wechselnden Zielen.

Cornix

BlackyV
Geowizard
Beiträge: 1327
Registriert: Di 15. Mär 2005, 17:44
Wohnort: Dickes B

Beitrag von BlackyV » Do 1. Dez 2005, 14:22

edit: grrr
Zuletzt geändert von BlackyV am Do 1. Dez 2005, 14:23, insgesamt 1-mal geändert.

BlackyV
Geowizard
Beiträge: 1327
Registriert: Di 15. Mär 2005, 17:44
Wohnort: Dickes B

Beitrag von BlackyV » Do 1. Dez 2005, 14:22

Gerade habe ich mich ertappt, nach dem Sinn fragen zu wollen.

Mache ich aber nicht! :oops: 8) :lol:

eigengott
Geowizard
Beiträge: 1962
Registriert: Do 24. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Köln

Beitrag von eigengott » Do 1. Dez 2005, 15:12

BlackyV hat geschrieben:Gerade habe ich mich ertappt, nach dem Sinn fragen zu wollen.

Mache ich aber nicht! :oops: 8) :lol:


Antwort bekommst du aber trotzdem: 42!

Fobrokel
Geocacher
Beiträge: 152
Registriert: Fr 28. Jan 2005, 09:07
Wohnort: 1. OG
Kontaktdaten:

Beitrag von Fobrokel » Do 1. Dez 2005, 16:50

BlackyV hat geschrieben:Gerade habe ich mich ertappt, nach dem Sinn fragen zu wollen.

Mache ich aber nicht! :oops: 8) :lol:

Und noch eine Antwort auf die nicht gestellte Frage: Weil's Spaß macht und schmeckt!

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22786
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Do 1. Dez 2005, 18:18

BlackyV hat geschrieben:Gerade habe ich mich ertappt, nach dem Sinn fragen zu wollen.

Mache ich aber nicht! :oops: 8) :lol:

Getting there is all the fun.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

arbalo
Geomaster
Beiträge: 859
Registriert: Fr 28. Jan 2005, 13:53
Wohnort: euskirchen + owl

Beitrag von arbalo » Fr 2. Dez 2005, 07:38

schaut euch mal die karte von alska an:http://www.brillig.com/geocaching/alaska.shtml

richtig weit oben gibt es keine dash-points mehr.......... :?:

------------------------

ich hatte schon mal überlegt selber dash-points zu legen, an punkten deren betreten nur semi-legal ist, jemand interesse :?:
smilodon überlebender.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder