Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Ich kann's nicht mehr lesen!

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von cahhi » Do 16. Feb 2012, 14:47

donweb hat geschrieben:aber vor Ort gleich mal online loggen finde ich dämlich gegenüber dem Cacheowner. So wissen nämlich die ganzen anderen FTF-Jäger gleich, dass die "Trophäe" weg ist und bleiben lieber zuhause, was die Resonanz auf eine neue Dose merklich senkt.
Sehe ich als Owner genau umgekehrt. Die ganzen FTF-Rudel fallen auf und gefährden die Dose mehr als gewöhnliche Sucher. Je früher der "Spuk" vorbei ist und die "Normalität" einzieht, desto besser.
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

Werbung:
Benutzeravatar
baer2006
Geowizard
Beiträge: 2944
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:51

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von baer2006 » Do 16. Feb 2012, 15:14

donweb hat geschrieben:Ich greife ja auch ganz gerne mal nen FTF ab und hab auch schon wegen sowas überstürzt alles liegengelassen, aber vor Ort gleich mal online loggen finde ich dämlich gegenüber dem Cacheowner. So wissen nämlich die ganzen anderen FTF-Jäger gleich, dass die "Trophäe" weg ist und bleiben lieber zuhause, was die Resonanz auf eine neue Dose merklich senkt.
Ein Cache, dessen Attraktivität merklich(!) nachlässt, nur weil der FTF schon vergeben ist, wäre besser gar nicht gelegt worden :/ .

Benutzeravatar
rolf39
Geowizard
Beiträge: 1009
Registriert: Mo 5. Jul 2010, 20:11
Wohnort: 23795 Bad Segeberg
Kontaktdaten:

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von rolf39 » Do 16. Feb 2012, 15:29

Wenn dann der Log des FTF-Jägers lautet:
"Leider konnte ich die Aussicht wegen der Dunkelheit nicht genießen."
spricht das doch sowohl für den Cache, als auch fürs Vor-Ort-Onlinelog.
Die nächsten Besucher können dann bei Tage den Cache und die Örtlichkeit bewundern.
Als Nebeneffekt, wird auch die Umwelt geschont, da bei Tage in Ruhe und mit Überlegung gesucht werden kann.
Bild
GPSmap 62 - Nüvi 1390T

Benutzeravatar
D-Thorolf
Geomaster
Beiträge: 375
Registriert: Fr 19. Jun 2009, 15:10
Wohnort: Kiel

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von D-Thorolf » Do 16. Feb 2012, 15:47

donweb hat geschrieben::???: ging es hier nicht um die Eierphone Vor Ort logger, die "später mehr" schreiben und dann editieren? Von kurzen Logs in den Papierlogbüchern war doch erstmal nciht die Rede.
Nein :lachtot:

Es ging um:
ElectroSmogTherapy hat geschrieben:Hi alle, habt Ihr auch gewisse Formulierungen in Cache-Listings, die Euch jedes Mal wieder die Hand an die Stirn patschen lassen?

(...)"Bitte entschuldigt, dies ist mein erster Cache..."
Oh Mann, was gibt's da zu entschuldigen? Haben die kein Selbstvertrauen oder was? Immer gleich sich selbst abwerten...

"Der Cache enthält als Erstausstattung ..."
Interessiert das irgend wen (außer vielleicht dem FTF-TTFler)? Braucht man das um das Listing zu verlängern? Nach spätestens 10 Funden ist nichts vom Originalzeug mehr drinnen.
Kurzum, es ging hierum:
donweb hat geschrieben:Was sind Eure Lieblings-Kopfschüttler?
Und zwar nicht nicht das, was geloggt wird sondern was im Cachelisting für Kopfschütteln sorgen kann :^^:

Benutzeravatar
alex3000
Geowizard
Beiträge: 2787
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:34
Kontaktdaten:

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von alex3000 » Di 21. Feb 2012, 21:41

"... Da auch auf der A 5 an jeder Ausfahrt ein Cache liegt, dachte ich mir, hier muss auch was gemacht werden..."
Top in concert:
1. Fanta 4 - Coburg 2008
2. Metallica - München 1996
3. Genesis - München 2007

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23049
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von radioscout » Di 28. Feb 2012, 00:28

"Team-FTF"...
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

adilette

Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von adilette » Mi 7. Mär 2012, 07:59

Hallo!
Habe gerade eine ziemlich Einfallslose Beschreibung gesehen beim Cache: „Schneemann“ GC2F8T1
Dort wurde einfach die komplette Beschreibung eines Schneemanns aus Wikipedia kopiert:
http://de.wikipedia.org/wiki/Schneemann

Dann sind laut Logs die Koordinaten ziemlich abseits, und das soll auf/an einer Motocross Übungsstrecke sein, wo sich sogar schonmal ein Fahrer erschreckt hat und gestürzt sein soll, als er die Cacher auf der Strecke gesehen hat!

Benutzeravatar
Geosammler
Geomaster
Beiträge: 637
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 09:28

AW: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von Geosammler » Do 8. Mär 2012, 21:58

Hatte heute folgenden Logeintrag in einem meiner Caches:

Diesen Cache habe ich mit meiner Familie zusammen als ******** gefunden und geloggt.
Jetzt logge ich diese Caches auf meinem eigenen Account nach.
Wer das nicht will kann den Log löschen.
An die anderen:
Danke für den Cache!

Was meint ihr, löschen oder nicht?
Ist eindeutig Copy und Paste....

Benutzeravatar
Beleman
Geowizard
Beiträge: 1300
Registriert: Do 3. Jul 2008, 10:26
Wohnort: Mittelfranken

Re: AW: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von Beleman » Do 8. Mär 2012, 22:02

Geosammler hat geschrieben:Was meint ihr, löschen oder nicht?
Ist eindeutig Copy und Paste....
Stört es?
Löschen sorgt in dem Fall lediglich für böses Blut. Allem Anschein nach hat der Cacher die Dose ja einst ohnehin unter anderem Namen gefunden. Was soll's also.

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8606
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von MadCatERZ » Do 8. Mär 2012, 22:08

Sowas läuft hier auch gerade in der Region, da hat sich wohl ein Paar getrennt.
Habe ich kein Problem mit, dass dann mit Einzelaccount nachgeloggt wird, wenn's ihm/ihr Spass macht

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder