Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Ich kann's nicht mehr lesen!

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5272
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von jennergruhle » Di 13. Mär 2012, 17:29

Marschkompasszahl hat geschrieben:Mal eine kurze Zusammenfassung der hier genannten "DON´Ts" für Listings:
Super! :up: Die beste und umfangreichste Liste. Sollte Standard-Lektüre für Neulinge werden.

Und hier meine DONT-Highlights davon:
  • temporäre Cachelistings (z.B. Geburtstagscache, Weihnachtscache, Adventskalender, Winterwanderung)
  • "Bitte nur nach Geschäftsschluss oder am Sonntag"
  • "Die Anwohner sind sehr mißtrauisch"
  • "Damit der Cache nicht zu leicht zu finden ist, habe ich ihn an einer vermuggelten Stelle versteckt"
  • (direkt vor der Wache der Autobahn-Polizei) "'Hallo !, ..... was machen Sie denn da ?'. Spätestens wenn ihr diese Frage hört, solltet ihr eine echt gute Ausrede parat haben. Der Cache ist etwas prekär, während der Suche steht ihr recht deutlich auf dem Präsentierteller".
  • "Der Cache befindet sich an einer/m Spielplatz|Schule|Kindergarten"
  • "Die Koordinaten sind nicht ganz passend (gewollt), es soll schon ein bischen mehr gesucht werden."
  • "Manche der Stationen dieses Multis mit 12 Stationen sind besonders schwer versteckt um den Schwierigkeitsgrad zu rechtfertigen, wundert und beschwert Euch also nicht, wenn Ihr diese Runde nicht abschließen könnt."
  • "Kleiner Hinweis: Dieser Parkplatz ist Treffunkt für Homosexuelle aus ganz NRW.
  • "Hier kann es teilweise nach Urin stinken; Häufchen sind ebenfalls anzutreffen, passt auf wo ihr hintretet."
Das sind Dinge, für die man die Owner wirklich schlagen sollte. Alle aus der erweiterten Homezone dürfen einmal!
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger
---
"Geht nicht" ist keine Fehlerbeschreibung!

Werbung:
Benutzeravatar
Geosammler
Geomaster
Beiträge: 637
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 09:28

AW: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von Geosammler » Di 13. Mär 2012, 17:35

Ihr schreibt öfters mal von der Homezone, wie groß soll die sein?

Benutzeravatar
Marschkompasszahl
Geowizard
Beiträge: 2025
Registriert: So 25. Jul 2010, 23:27
Wohnort: Mainz

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von Marschkompasszahl » Di 13. Mär 2012, 18:17

Gegen temporäre Caches habe ich eigentlich nichts. So etwas wie Adventskalender sind ja ganz witzig und da finde ich es okay, wenn die ein paar Wochen später archiviert werden.
Weniger Sinn sehe ich in Geburtstagscaches, die dann monate-, jahrelang da liegen. Ich denke, niemand ist so wichtig, dass man ihm/ ihr jeden Tag huldigen müsste (vor allem, wenn man die Person gar nicht kennt). Dann doch lieber jedes Jahr ein "Uschi hat Geburtstag"-Event. Wer mag: anstoßen, Spaß haben und danach wandert das Ding ins Archiv. Selbst wenn man Uschi nicht kennt oder mag, wird die Homezone nach ein paar Tagen wieder von alleine sauber. ;)

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: AW: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von steingesicht » Di 13. Mär 2012, 22:00

Geosammler hat geschrieben:Ihr schreibt öfters mal von der Homezone, wie groß soll die sein?
ungefähr so gross, dass man sie ohne grossen Aufwand "sauber" halten kann - ich empfehle auf dem Lande 2km, in der Stadt 500m Radius ;)
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Benutzeravatar
Geosammler
Geomaster
Beiträge: 637
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 09:28

AW: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von Geosammler » Di 13. Mär 2012, 22:12

Danke...

Sent from my brain using keyboard

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8621
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: AW: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von MadCatERZ » Di 13. Mär 2012, 22:51

steingesicht hat geschrieben:
Geosammler hat geschrieben:Ihr schreibt öfters mal von der Homezone, wie groß soll die sein?
ungefähr so gross, dass man sie ohne grossen Aufwand "sauber" halten kann - ich empfehle auf dem Lande 2km, in der Stadt 500m Radius ;)
Was meinst Du mit "sauber" halten? Dass sich innerhalb dieser Zone nur gefundene Caches befinden sollten?
Dann ist meine Homezone mit Micros verdreckt ;)

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: AW: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von steingesicht » Mi 14. Mär 2012, 07:23

MadCatERZ hat geschrieben:
steingesicht hat geschrieben:
Geosammler hat geschrieben:Ihr schreibt öfters mal von der Homezone, wie groß soll die sein?
ungefähr so gross, dass man sie ohne grossen Aufwand "sauber" halten kann - ich empfehle auf dem Lande 2km, in der Stadt 500m Radius ;)
Was meinst Du mit "sauber" halten? Dass sich innerhalb dieser Zone nur gefundene Caches befinden sollten?
Genau - und wie grad bemerke, muss ich meine Heimzone auf 1,8km verkleinern, da hat doch glatt jemand einen T5-Multi reingelegt :motz:
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: AW: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von ElliPirelli » Mi 14. Mär 2012, 07:28

Geosammler hat geschrieben:Ihr schreibt öfters mal von der Homezone, wie groß soll die sein?
Homezone ist alles, wo man bequem mal eben nach Feierabend hinkommt. Also unter 30min Anfahrt.

An Sonntagen kann sich meine Homezone aber auch mal etwas ausdehnen...
Und dann gibt es noch die zweite Homezone, das ist da, wo mein Freund wohnt.
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23210
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von radioscout » Di 20. Mär 2012, 02:18

<Name des Dorfes>'s erster
<Name des Dorfes>'s erster Cache
<Name des Dorfes>'s erster Micro
<Name des Dorfes>'s erster Nano




Etwas OT:
In Foren: "Finde erst mal 100 Caches bevor Du einen versteckst.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
kansu_makugen
Geocacher
Beiträge: 230
Registriert: Mi 11. Mai 2011, 11:01
Ingress: Enlightened

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von kansu_makugen » Di 20. Mär 2012, 06:54

radioscout hat geschrieben:<Name des Dorfes>'s erster
<Name des Dorfes>'s erster Cache
<Name des Dorfes>'s erster Micro
<Name des Dorfes>'s erster Nano
Grandios! Und alles mit dem Deppenapostroph! :D
Do you think a pile of shit feels popular because it's surrounded by flies?

Antworten