Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Ich kann's nicht mehr lesen!

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Thaliomee
Geowizard
Beiträge: 2090
Registriert: Fr 24. Okt 2008, 09:52

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von Thaliomee » Mi 27. Jun 2012, 10:38

Hier könnt ihr euer Cachemobil abstellen
Ich kann es nicht mehr lesen :kopfwand: Ja, es ist nett. Ja, toller Service. Ja, wir sind meist mit dem Auto unterwegs. Aber meistens ist es so: Man kann dort sein Auto abstellen, darf es aber nicht. Wie oft ich durch solche Parkkordinaten schon vor "Anlieger frei", "Forstfahrzeuge frei" oder sonstigen Straßen stand, in die ich nicht hineinfahren durfte könnt ihr euch nicht vorstellen. Neulich hatten wir Parkkordinaten zu einem Nachtcache, mitten im Wohngebiet. Einfamilienhäuser mit riesigen Fenstern (natürlich musste man durch dieses Gebiet dann schön durchlaufen). Wir haben es ins Log geschrieben... der owner hat etwas pampig reagiert, mit einem andern Lieblingssatz:
Ach ja, beim Einstieg ist Licht eigentlich kaum nötig und stört wegen der vielen Agenten mit Taschenlampen auch nicht und Parkplatz ist auch ausgewiesen.
Wäre es dunkel gewesen, hätte ich wohl auch meine Taschenlampe angemacht. Ein Nachtcache, der durch ein Wohngebiet geht wird nicht besser, wenn es im Listing steht. Wirklich nicht.

Werbung:
GEOrge LuCACHE
Geomaster
Beiträge: 831
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:30

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von GEOrge LuCACHE » Mi 27. Jun 2012, 10:54

Thaliomee hat geschrieben:
Hier könnt ihr euer Cachemobil abstellen
Ich kann es nicht mehr lesen :kopfwand: Ja, es ist nett. Ja, toller Service. Ja, wir sind meist mit dem Auto unterwegs. Aber meistens ist es so: Man kann dort sein Auto abstellen, darf es aber nicht. Wie oft ich durch solche Parkkordinaten schon vor "Anlieger frei", "Forstfahrzeuge frei" oder sonstigen Straßen stand, in die ich nicht hineinfahren durfte könnt ihr euch nicht vorstellen.
Doch, kann ich :zensur: Parkkoordinaten die ich kenne, sind zu 50% eine Aufforderung zu einer Ordnungswidrigkeit, zu 20% eine Aufforderung zur Verkehrsbehinderung und zu 10% eine Aufforderung zur Verschrottung des eigenen KFZ. Der Rest ist OK.

Fast noch lieber sind mir die, die keine Parkkoordinaten angeben, obwohl der Cache nur mit dem Auto zu erreichen ist.
Nachtcache-bei-Tag-Macher

Check this ---> http://jaegerblog.wordpress.com/ out!

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8606
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von MadCatERZ » Mi 27. Jun 2012, 13:30

Was für Caches sind denn nur mit dem Auto zu erreichen?

GEOrge LuCACHE
Geomaster
Beiträge: 831
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:30

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von GEOrge LuCACHE » Mi 27. Jun 2012, 13:40

MadCatERZ hat geschrieben:Was für Caches sind denn nur mit dem Auto zu erreichen?
Alle, die meine Reichweite als Radfahrer oder Fußgänger überschreiten?
Also praktisch alle, die JWD sind?
Nachtcache-bei-Tag-Macher

Check this ---> http://jaegerblog.wordpress.com/ out!

cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von cahhi » Mi 27. Jun 2012, 14:21

MadCatERZ hat geschrieben:Was für Caches sind denn nur mit dem Auto zu erreichen?
Die an eltichen Autbahnrastplätzen (ok, Motorrad geht auch). Dort ist aber auch die Angabe von Parkkoordinaten sinnfrei.
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

Mark
Geowizard
Beiträge: 2519
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 15:39
Wohnort: 70374 Stuttgart

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von Mark » Mi 27. Jun 2012, 14:26

MadCatERZ hat geschrieben:Was für Caches sind denn nur mit dem Auto zu erreichen?
Im Prinzip alle, die zu weit weg sind, um sie anzulaufen.

Benutzeravatar
Geosammler
Geomaster
Beiträge: 637
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 09:28

AW: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von Geosammler » Mi 27. Jun 2012, 14:28

Außer denen, wo man ein Schiff oder Flugzeug braucht.... Oder nen Spaceshuttle, wie im Fall der ISS... :P ;)

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8606
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von MadCatERZ » Mi 27. Jun 2012, 14:33

Dass man einen Cache 20 km von der Haustür entfernt nicht zu Fuss angeht, ist wohl die Regel.
Aber Otto Normalcacher sollte schon in der Lage sein, selbstständig einen Parkplatz in der Nähe zu finden, man muss nicht immer mit dem Auto bis zu S1 vorfahren.
Letzten Sonntag habe ich meine Runde komplett zu Fuß gemacht, einfach weil ich keine Lust auf eine elendige Gurkerei hatte. Einfach das Auto auf einem offiziellen Parkplatz abgestellt und losgegangen.

Mark
Geowizard
Beiträge: 2519
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 15:39
Wohnort: 70374 Stuttgart

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von Mark » Mi 27. Jun 2012, 14:38

MadCatERZ hat geschrieben:Aber Otto Normalcacher sollte schon in der Lage sein, selbstständig einen Parkplatz in der Nähe zu finden, man muss nicht immer mit dem Auto bis zu S1 vorfahren.
Richtig. Wenn ich aber bspw. 100 Km zu nem Lost Place fahre, dann kenne ich a) die Umgebung nicht genau, weiß b) bspw. nicht, ob man nicht DA parken soll (obwohl mans rein rechtlich darf), weil evtl. ein aufmerksamer Nachbar die Polizei ruft etc.

Da kann ein angegebener Parkplatz absolut nicht schaden. Der Owner weiß meistens recht gut, wo er die Cacher parken lassen kann.

cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von cahhi » Mi 27. Jun 2012, 14:41

Womit ich auch mal den Bogen wieder zurück zum Thema spanne:

"Wir haben ewig nach einem Parkpatz gesucht / Die Parkplatzsuche war schwieriger als die Suche nach dem Cache usw. usw."

in Logs von Innenstadtcaches. Oh, Wunder.
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder