Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Ich kann's nicht mehr lesen!

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

FledermausSheriff
Geowizard
Beiträge: 1515
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 12:29
Wohnort: Rheingau

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von FledermausSheriff » Do 15. Aug 2013, 16:48

Groundspeak :roll:
no risc no fun! - Bei mir läuft...

Werbung:
maierkurt
Geowizard
Beiträge: 2682
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 09:55
Ingress: Resistance

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von maierkurt » Sa 17. Aug 2013, 13:49

Rätzel
Läuft!

Benutzeravatar
l3berwurst
Geomaster
Beiträge: 387
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 12:26

Re: AW: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von l3berwurst » Sa 17. Aug 2013, 14:32

:grin::grin:

gerryglitzer
Geocacher
Beiträge: 42
Registriert: Do 23. Okt 2014, 18:37

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von gerryglitzer » Di 9. Jun 2015, 18:16

das Wort: Bixx :kopfwand: (sowohl in Logs als auch in Listings)

Das die Sachsen ne allgemeine Sprachbehinderung haben ist ja ok, aber muss man jetzt auch noch Wörter erfinden um sich interessant zu machen weil einem "Cache" oder "Box" zu normal ist :irre: :kopfwand: :zensur:

Benutzeravatar
widdi
Geowizard
Beiträge: 1602
Registriert: So 9. Apr 2006, 11:09
Wohnort: Gochsheim
Kontaktdaten:

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von widdi » Di 9. Jun 2015, 20:48

Ich hasse. ... TFTC und noch schlimmer DFDC.
Beides zeigt mir: dieser Cache ist mir kein vernünftiges Log wert.


Wenn ich 'Danke' schreibe isses auch nur ein Buchstabe mehr.
Der Abkürzungsfimmel nervt.
BildBild

Numanoid
Geomaster
Beiträge: 490
Registriert: Di 6. Dez 2011, 02:18

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von Numanoid » Di 9. Jun 2015, 21:00

@gerryglitzer:
1.) Das ist nicht sächsisch, sondern erzgebirgische bzw vogtländische Mundart.
2.) Das Wort Büchse als Synonym für Dose wird dort nun mal so ausgesprochen, warum also nicht so schreiben.
3.) Wer sonst keine Probleme hat.

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4031
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von friederix » Di 9. Jun 2015, 23:10

widdi hat geschrieben:Ich hasse. ... TFTC und noch schlimmer DFDC.
Beides zeigt mir: dieser Cache ist mir kein vernünftiges Log wert.
Stinkt mir auch, aber manche haben halt keine Lust, lange Texte zu schreiben.
Ich kann's sogar verstehen.
Andere betrachten ihr eigenes Log als Tagebuch, um sich später die Vergangenheit in Erinnerung zu rufen.
So geht es mir. Muss ja nicht jeder machen.

Und ich muss zugeben, mein Engagement in Sachen "Erlebnisbericht" hat nach fast 10 Jahen auch erheblich nachgelassen.
Früher wurden die glatt noch gelesen, heute setzt nur jeder noch sein Log per Schmartfone direkt ab und schaut den Cache nie wieder an.

Das war früher anders. Da hat man nachträglich schon mal geguckt, wie es anderen ergangen ist.
Das interessiert heute keine Sau mehr.

Was mir aber am vergangenen Sonntag besonders aufgestoßen ist, dass Leute mit 5000 Finds herummeckern, ohne dass sie selbst eine einzige Dose versteckt haben, dass die Koords im Wald nicht ganz präziese sind.

Da konnte ich dann auch nicht an mich halten.

Aber liest ja eh keiner ...

Gruß friederix
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5465
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von JackSkysegel » Di 9. Jun 2015, 23:25

friederix hat geschrieben:
Das interessiert heute keine Sau mehr.

Gruß friederix
Doch! Es gibt noch eine kleine Gruppe die nicht aufhört den Eindringlingen Wiederstand zu leisten.
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5136
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von jennergruhle » Mi 10. Jun 2015, 00:58

Numanoid hat geschrieben:@gerryglitzer:
1.) Das ist nicht sächsisch, sondern erzgebirgische bzw vogtländische Mundart.
2.) Das Wort Büchse als Synonym für Dose wird dort nun mal so ausgesprochen, warum also nicht so schreiben.
3.) Wer sonst keine Probleme hat.
1. ist *mir* schon klar, ich finde das Wort trotzdem nervig.
2. Das mit dem Synonym sehe ich nicht so. "Büchse" ist (außer einem Gewehr) eine zylindrische Blechdose, also z.B. eine Konservendose / Getränkedose. Meine Caches sind nie Büchsen! Sie sind entweder quaderförmige Lock&Lock- oder runde Labordosen. Einige mögen auch noch (zusätzlich anderweitig eingebaute) Filmdosen sein. Nie aber so etwas:

Bild

Also müssen sich meine Caches auch nicht als "Bixx" beleidigen lassen.
3. Motzen tue ich darüber nur hier - in Cachelistings oder -logs gehört das nicht.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
SoASach
Geomaster
Beiträge: 312
Registriert: Mi 7. Mai 2014, 19:36

Re: Ich kann's nicht mehr lesen!

Beitrag von SoASach » Mi 10. Jun 2015, 06:34

JackSkysegel hat geschrieben:
Doch! Es gibt noch eine kleine Gruppe die nicht aufhört den Eindringlingen Wiederstand zu leisten.
Steht er wieder? :D

Wenn man sich das hier so durchliest fällt einiges in die Kategorie "Wenn man sonst keine Probleme hat..." :hilfe:
Raufzieher - runter kommen sie alle von allein

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder