Kreis um Wegpunkt in Karte

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
FalconBY
Geocacher
Beiträge: 164
Registriert: Do 11. Aug 2005, 21:00
Wohnort: Forchheim (Oberfranken)

Kreis um Wegpunkt in Karte

Beitrag von FalconBY » Di 6. Dez 2005, 11:47

Keine Ahnung wo ich das reinstellen soll. Wenn nötig bitte ins richtige Sub-Forum verschieben.

Fogende Software steht zur Verfügung:
- TOP 50 von den Landesvermessungsämtern
- Fugawi letzte 4er Version
- MapSource 6.9.1

Keines dieser Produkte verfügt über folgende Funktionalität:

Zeichne um einen Wegpunkt einen Kreis von n km Radius und das maßstäblich genau. Ich hätte das jetzt schon öfter gebrauchen können – aber irgendwie hab ich noch nichts gefunden, mit dem es geht.

Habt Ihr einen Hint?

Gruß

Peter

Werbung:
laogai
Geomaster
Beiträge: 854
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 13:57
Wohnort: Bärlin

Beitrag von laogai » Di 6. Dez 2005, 11:55

Karte ausdrucken und den guten alten Zirkel verwenden?
Geo-Inquisitor
Bild
"Die Diskussion hatten wir glaub schon ... und es kam raus, dass am Ende immer ein Mensch sitzt der sich die Sache nochmals ankuckt"

wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear » Di 6. Dez 2005, 12:00

In Mapsource einen Wegpunkt erstellen, bei den Wegpunkteigenschaften "Annäherung" aktivieren. Kann leider hier nicht nachschauen, wie das genau heißt.
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky

laogai
Geomaster
Beiträge: 854
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 13:57
Wohnort: Bärlin

Beitrag von laogai » Di 6. Dez 2005, 12:00

Mit MapSource habe ich mal mittels einer Route einen Kreis "gemalt":

Bild

War bei diesem Cache.
Geo-Inquisitor
Bild
"Die Diskussion hatten wir glaub schon ... und es kam raus, dass am Ende immer ein Mensch sitzt der sich die Sache nochmals ankuckt"

Benutzeravatar
FalconBY
Geocacher
Beiträge: 164
Registriert: Do 11. Aug 2005, 21:00
Wohnort: Forchheim (Oberfranken)

Beitrag von FalconBY » Di 6. Dez 2005, 12:01

Das wäre die letzte Möglichkeit. Ups wo ist mein Zirkel aus der Schule - den müsste ich erst mal wieder finden.

Aber genauer wär's halt mit Programm. Mir ist schon klar dass man einen Zirkel anspitzen kann und das mit Schmirgelpapier macht.

°
Geocacher
Beiträge: 256
Registriert: Fr 15. Jul 2005, 07:33
Wohnort: Woanners
Kontaktdaten:

Beitrag von ° » Di 6. Dez 2005, 12:04

map24.de kann das - aber hilft wahrscheinlich hier nix
Bild

Benutzeravatar
whitesun
Geowizard
Beiträge: 1677
Registriert: Sa 19. Jun 2004, 10:31
Wohnort: 26133 Oldenburg

Beitrag von whitesun » Di 6. Dez 2005, 12:12

Gaaanz einfach.

In Mapsource einen Wegpunkt erstellen. Mit Rechtsklick die Eigenschaften von Wegpunkt aufrufen. Sollte da nur ein kleines Menü zu sehen sein, auf mehr Details klicken.

Bei Annährung den Haken entfernen und den gewünschten Radius einstellen. Geht aber nur in Kilometer, eben drauf achten, und dann auf OK.

Und schon hast Du einen wunderschönen roten Kreis um Deinen Wegpunkt.

Viel Spaß.

Gruß

Armin
Bild
Bild
Micros sind doof!

laogai
Geomaster
Beiträge: 854
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 13:57
Wohnort: Bärlin

Beitrag von laogai » Di 6. Dez 2005, 12:12

wutzebear hat geschrieben:In Mapsource einen Wegpunkt erstellen, bei den Wegpunkteigenschaften "Annäherung" aktivieren. Kann leider hier nicht nachschauen, wie das genau heißt.

Genial, danke für den Tipp, wutzebaer!!!

Bild
Bild
Geo-Inquisitor
Bild
"Die Diskussion hatten wir glaub schon ... und es kam raus, dass am Ende immer ein Mensch sitzt der sich die Sache nochmals ankuckt"

Benutzeravatar
FalconBY
Geocacher
Beiträge: 164
Registriert: Do 11. Aug 2005, 21:00
Wohnort: Forchheim (Oberfranken)

Beitrag von FalconBY » Di 6. Dez 2005, 12:47

Super! Und wenn man das noch mit mehreren Wegpunkten machen kann, wo sich die roten Kreise dann schneiden kann ich das hier lösen:

http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=84311fd9-1bb3-4d14-ad73-3a01d0dd83c0

Wobei das nur eine Geschichte ist.

Nochmal Danke!

Peter

Benutzeravatar
alex3000
Geowizard
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von alex3000 » Di 6. Dez 2005, 12:50

Ich mach solche Geschichten mittels CAD-Programm. Einfach die Koordinaten nach GK oder UTM umrechnen, einzeichnen, konstruieren, rausmessen, wieder in die Topo eintragen, fertig.
Top in concert:
1. Fanta 4 - Coburg 2008
2. Metallica - München 1996
3. Genesis - München 2007

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder