Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Coole Anfrage zu einem Multi

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

JunkersJu88
Geocacher
Beiträge: 82
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:00
Wohnort: 45130 Essen
Kontaktdaten:

Coole Anfrage zu einem Multi

Beitrag von JunkersJu88 » Mo 27. Feb 2012, 16:37

Ich bin sprachlos.
Erreichte mich doch folgende Botschaft:

Lieber Geo-cacher ,

vorab wir kennen uns nicht ich habe aber gesehen das Sie vor ein paar Tagen das Cache "**************** " mit Erfolg abgeschlossen haben.

Ich , sowie meine Freundin sind auch leidenschaftliche Cacher... Am Wochenende wollte ich meine Freundin mit diesem Cache überraschen, damit die Überraschung gelingt muss ich jedoch garantieren das wir alle Rätsel lösen werden!


Hier nun die Frage: Da ich garantieren möchte das wir alle Rätsel lösen, würde ich Sie gerne bitten mir einzelne Tipps zu den jeweiligen Stationen geben , sodass ich mit den Tipps alle Stationen bewältigen kann.



mit freundlichen grüßen ************, noch viel Spaß und Erfolg beim cachen


P.S. als kleine Erleichterung können Sie mir einfach die untenstehende Liste ausgefüllt zurückschicken !

Station 1 TREPPE

Ihr Tipp:

Station 2 BÜCK DICH

Ihr Tipp:

Station 3 CACHE IN TRASH OUT

Ihr Tipp:

Station 4 REAKTIV

Ihr Tipp:

Station 5 ES WERDE LICHT

Ihr Tipp:

Station 6 AM WASSER

Ihr Tipp:

Station 7 ADDIERE

Ihr Tipp:

Vielen DANK!


Echt geil, oder ?
Also jeder hat mal nen Hänger und muß Telefonieren.
Als Anfänger kennt man nur niemanden der Helfen könnte. (In diesem Fall ist aber eine Telefonnummer angegeben)
Aber mir gleich eine Wunschliste zu schicken finde ich schon schmerzfrei.
Was haltet ihr davon?

Gruß, JunkersJu88
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
inaktiv
Geocacher
Beiträge: 96
Registriert: So 6. Feb 2011, 20:44
Wohnort: Sauerland

Re: Coole Anfrage zu einem Multi

Beitrag von inaktiv » Mo 27. Feb 2012, 16:59

*umfall* :roll:

Wie wäre es damit, noch VOR dem Wochenende die Strecke einmal zu laufen ?
Sowas würde ich Vorbereitung nennen ;-)

Aber die Mail ist schon peinlich... :lachtot:
Ich , sowie meine Freundin sind auch leidenschaftliche Cacher...
= haben mit Leidenschaft zehn Tradis gefunden :kopfwand: :irre: :shocked:

Leidenschaft bedeutet für mich jede Menge Spass bei der Suche bzw. beim Rätseln. Auch wenn man manchmal scheitert und nochmal kommen muss.

Benutzeravatar
zauberlehrling64
Geocacher
Beiträge: 45
Registriert: Sa 27. Feb 2010, 17:01
Wohnort: 28215

Re: Coole Anfrage zu einem Multi

Beitrag von zauberlehrling64 » Mo 27. Feb 2012, 17:06

Ich weiss zwar nicht, was da so witzig dran sein soll, dass ein Cacher, der sich wohl ernsthafte Gedanken macht wie er seine Freundin überraschen kann und vielleicht noch nicht so viel Erfahrung mit Multis hat, hier auf den Präsentierteller zur allgemeinen Belustigung gestellt wird? :kopfwand:
Gut, er hätte auch beim owner nachfragen können, aber kommt schon vor, dass der Vorfinder angeschrieben wird, ist ja nicht verboten.
Und fein, dass er einen Multi zeigen möchte und nicht eine Drecksdosenserie.
Ich hätte ihm geantwortet und meine Telefonnummer als Joker gesendet, damit das ein rundes Cacheerlebnis für die beiden wird.
Und ich wäre an meinen Anfängen froh gewesen, wenn ich eine solche Unterstützung erhalten hätte...

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8621
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Coole Anfrage zu einem Multi

Beitrag von MadCatERZ » Mo 27. Feb 2012, 17:13

Wenn mich ein Hilferuf von draußen erreicht, helfe ich gerne, ich ziehe ja auch ab und an einen Joker, aber vorher? Neeee...
Einfach ignorieren, ich gehe mal davon aus, dass der Kollege mehrere Finder angeschrieben hat.

cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Coole Anfrage zu einem Multi

Beitrag von cahhi » Mo 27. Feb 2012, 17:42

zauberlehrling64 hat geschrieben:I
Gut, er hätte auch beim owner nachfragen können
Und das wäre weniger lächerlich gewesen?
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

Benutzeravatar
rettsan_wf
Geocacher
Beiträge: 236
Registriert: Mi 16. Jul 2008, 11:50
Wohnort: 10m im Off
Kontaktdaten:

Re: Coole Anfrage zu einem Multi

Beitrag von rettsan_wf » Mo 27. Feb 2012, 18:00

Ist es nicht so, dass man sich durch solch eine "Vorbereitung" den Spaß schon nimmt?

Klar, ist zu verstehen, am Ende soll ein Erfolgserlebnis stehen. Wenn es aber darum geht Geocaching (so wie ich es praktiziere) zu machen und zu zeigen, dann gehört eben auch mal ein Erlebnis wie "nicht gefunden, gescheitert, vielleicht beim nächsten mal" dazu.

Wenn ich unbedingt ein Erfolgserlebnis am Tag haben möchte, dann plane ich einen schönen Multi ein um Geocaching zu praktizieren, und dann plane ich eben noch den ein oder anderen Tradi ein. Somit kann ich ziemlich sicher sein an dem Tag etwas gefunden zu haben...

Für mich reicht aber auch der Erfolg vor der Tür gewesen zu sein, frische Luft konsumiert zu haben, und evtl. meine Statistik um ein DNF bereichert zu haben...

cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Coole Anfrage zu einem Multi

Beitrag von cahhi » Mo 27. Feb 2012, 18:09

rettsan_wf hat geschrieben:Ist es nicht so, dass man sich durch solch eine "Vorbereitung" den Spaß schon nimmt?
Genau. Eine Ausnahme mache ich allerdings: Wenn im Listing/in Logs steht, dass man ein Spezialwerkzeug benötigt, dieses aber nicht benannt ist, dann kann es auch vorkommen, dass ich mal nachfrage, denn eine Fahrt nach hause, nur um Werkzeug zu holen oder endgültig wegen sowas abzubrechen finde ich nicht spaßig.
Vor einem fiesen Mystery-Multifinale habe ich mir auch schon mal ne Telefonnummer besorgt, allerdings dann nicht genutzt, denn als wir alle eigenen Ideen durch hatten, war es schon dunkel...
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

DockEllis
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Di 14. Jun 2011, 00:09

Re: Coole Anfrage zu einem Multi

Beitrag von DockEllis » Mo 27. Feb 2012, 19:46

Ich als (relativer) Newbie finde das auch etwas komisch, zumindest aus meiner eigenen Sicht würde mir das gründlich den Spaß versauen.
Da für der Reiz meiner (bisherigen) Lieblingsdisziplin Multis (Tag- und Nacht) gerade darin liegt, auch mal auf etwas unvorhergesehenes zu stoßen (gut, das mit einem fehlenden Werkzeug ist vielleicht blöd), würde die vorherige Spoilerei mich eher davon abbringen, den Cache anzugehen. Genau das Improvisieren oder Grübeln über nicht erwartete/noch nicht erlebte Probleme ist für mich das besondere (klassische Abzählmultis vielleicht ausgenommen).

Unabhängig davon klingt das für mich so, als ob der Fragesteller seine Freundin mit aller Gewalt beeindrucken möchte. So nach dem Motto: so, jetzt mach mal, ah ok ich seh schon bei dir wird das nix, also muss wieder mal der Mann ran. (Man verzeihe mir meine bösartigen Spekulationen)
Desweiteren, wie schon genannt, liest sich das ganze nach einer Copy and Paste Mail im Stile Serienbrief "maschinell erstellt und deswegen nicht unterschrieben". Vielleicht auch aber nur, weil die Mail von dir anonymisiert wurde.

In Anbetracht dessen, dass ich mich auch schon mal selbst gehörig in ein Fettnäpfchen getreten bin und über einen Hinweis froh war: warum weist du ihn nicht auf sein Fehlverhalten hin? Einfach ignorieren halte ich für nicht so konstruktiv, da er den gleichen Fehler noch mal begehen wird. Warum nicht den Usus des Telefonjokers/Owner anschreibens erklären und ggf. Hilfe anbieten?

Außerdem, was mich noch interessieren würde: Um welchen Cache handelt es sich (darf man fragen?; zumindest die D/T Wertung wäre interessant) Und heißt es DER oder DAS Cache (meine Erfahrungen lassen "das" Cache komisch klingen und die These des Anfängers, wie passioniert auch immer, stützen? (sorry fürs leichte OT)

Cheers!
"I was also drunk, crazy and heavily armed at all times. People trembled and cursed when I came into a public room and started screaming in German". HST

KECSLADDI
Geocacher
Beiträge: 80
Registriert: Mi 15. Feb 2012, 16:33

Re: Coole Anfrage zu einem Multi

Beitrag von KECSLADDI » Mo 27. Feb 2012, 19:55

Uff, solche Anfrage ist ja wohl lächerlich. Bin auch Newbie (erst seit einem Monat dabei), habe auch einige Mystery und Multicache mitgemacht. Auch an schwierige Rätseln müßte ich wie alle meinen Kopf benutzen, bis es raucht "g"... Nur so hat jeder Cacher ein Spass an dieser Sache.

Einen kleinen Tipp ist auf jeden Fall in Ordnung (habe auch mal geholfen), aber nicht so eine lange Wunschliste "umfall"...
Dosen finden ist immer schön :)

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Coole Anfrage zu einem Multi

Beitrag von steingesicht » Mo 27. Feb 2012, 21:48

rettsan_wf hat geschrieben:Ist es nicht so, dass man sich durch solch eine "Vorbereitung" den Spaß schon nimmt?
Na und - das ist doch sein Problem. Ich hätte ihm sogar einfach gleich die Zielkoordinaten genannt.
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Antworten