Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die schlimmen Folgen eines DNF

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8598
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Die schlimmen Folgen eines DNF

Beitrag von MadCatERZ » Di 28. Feb 2012, 14:50

Ich kann stolz verkünden, am Wochenende meinen ersten FTDNF(First To DNF) geloggt zu haben :D

Werbung:
flopp
Geomaster
Beiträge: 614
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 21:42
Ingress: Enlightened
Wohnort: 79117 Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Die schlimmen Folgen eines DNF

Beitrag von flopp » Di 28. Feb 2012, 14:51

Oder kurz: http://www.geocaching.com/my/logs.aspx?lt=3.

Mist, ich bin mit 42 DNFs ja noch ein richtiger Newbie!

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7845
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Die schlimmen Folgen eines DNF

Beitrag von Zappo » Di 28. Feb 2012, 14:58

UF aus LD hat geschrieben: Wie viele du hast, kannst nur du dich erinnern, wie viele du gelogt hast kannst du nachschauen :D
Daß SOWAS kommen musste, war ja fast klar...... :D :D :D . Danke - ich sach mal, ich hab 10% :D

Wenn die DNFs die Manneskraft negativ beeinflussen, was ist dann mit T5-Bodenloggern, Coachpotatos, Mysterieschnorrern und Ersatzdosenwerfern? Kriegen die dann ne lange Pinocchio-Nase?

Und wie sieht die Statistik aus, wenn man Caches gefunden, die aber nicht als Caches akzeptiert und in Folge dessen dann nur eine Notiz geschrieben hat?

Fragen über Fragen.

Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Benutzeravatar
wolkenreich
Geomaster
Beiträge: 924
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 07:13
Wohnort: Leipzig

Re: Die schlimmen Folgen eines DNF

Beitrag von wolkenreich » Di 28. Feb 2012, 15:58

steingesicht hat geschrieben:Nach mehr als 3 DNF-logs wird der Cache automatisch archiviert.
nein, er explodiert :D
BildBild

Benutzeravatar
The_Nightcrawler
Geowizard
Beiträge: 1099
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 14:24
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Die schlimmen Folgen eines DNF

Beitrag von The_Nightcrawler » Di 28. Feb 2012, 16:11

wolkenreich hat geschrieben:
steingesicht hat geschrieben:Nach mehr als 3 DNF-logs wird der Cache automatisch archiviert.
nein, er explodiert :D
Ach DAS knallt hier in letzter Zeit so :-)

Danke für den Tipp, Zappo, hab mal neugierig geschaut. Ich komme jetzt seit August 2010 auf 83 DNF´s Das wars dann wohl mit dem Liebesleben.

Vielleicht hilft es ja, dass jeder DNF-Log nach umfangreicher Suche erfolgte und kein DNF-Log erfolgte, wenn ich das Gefühl hatte, einfach nur blind zu sein :hilfe: :ops: (nochmal so ca. 15).

Ach ja, mein schönster "DNF" obwohl ich die Dose ja gesehen hatte:

http://www.geocaching.com/seek/log.aspx ... f8e3e58ebc

Hätte ich mich da mal früher dran erinnert, wäre doch ein gefundenes Fressen für die Bild gewesen. :lachtot:

Schlagzeile:

"Was kommt noch? Bundespräsident behindert Ermittlungen!"
BildBild

Benutzeravatar
baer2006
Geowizard
Beiträge: 2922
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:51

Re: Die schlimmen Folgen eines DNF

Beitrag von baer2006 » Di 28. Feb 2012, 16:25

Weizenkeim1 hat geschrieben:[...] und kein DNF-Log erfolgte, wenn ich das Gefühl hatte, einfach nur blind zu sein :hilfe: :ops:
Und warum loggst du dann nicht DNF? DNF = "Did not find", was die Sache doch eigentlich ganz gut trifft, wenn du den Cache nicht gefunden hast.

HowC
Geomaster
Beiträge: 849
Registriert: Fr 9. Jan 2009, 14:08
Wohnort: A4020

Re: Die schlimmen Folgen eines DNF

Beitrag von HowC » Di 28. Feb 2012, 16:28

Weizenkeim1 hat geschrieben:
wolkenreich hat geschrieben:
steingesicht hat geschrieben:Nach mehr als 3 DNF-logs wird der Cache automatisch archiviert.
nein, er explodiert :D
Ach DAS knallt hier in letzter Zeit so :-)

Danke für den Tipp, Zappo, hab mal neugierig geschaut. Ich komme jetzt seit August 2010 auf 83 DNF´s Das wars dann wohl mit dem Liebesleben.

Vielleicht hilft es ja, dass jeder DNF-Log nach umfangreicher Suche erfolgte und kein DNF-Log erfolgte, wenn ich das Gefühl hatte, einfach nur blind zu sein :hilfe: :ops: (nochmal so ca. 15).

Ach ja, mein schönster "DNF" obwohl ich die Dose ja gesehen hatte:

http://www.geocaching.com/seek/log.aspx ... f8e3e58ebc

Hätte ich mich da mal früher dran erinnert, wäre doch ein gefundenes Fressen für die Bild gewesen. :lachtot:

Schlagzeile:

"Was kommt noch? Bundespräsident behindert Ermittlungen!"
schöner DNF... was wohl der Wulff gelogged hat ;-)

Geocachen auf Staatskasse? Nicht übel
Loggt der noch selber? (ja, weiß schon, dass war wieder ein anderer..... )

Benutzeravatar
Beleman
Geowizard
Beiträge: 1300
Registriert: Do 3. Jul 2008, 10:26
Wohnort: Mittelfranken

Re: Die schlimmen Folgen eines DNF

Beitrag von Beleman » Di 28. Feb 2012, 17:57

Paus-online hat geschrieben:Mich ärgern da schon eher die hämischen/mitleidsvollen/triumphierenden Logs der nachfolgenden Finder
Pah, denen geht's dafür bei anderen Caches auch nicht besser als Dir in diesem Fall.
Meistens sind es ohnehin die Caches mit niedrigen D-Wertungen, die man nicht findet, ein klares Zeichen, dass die Bewertung falsch ist, und auf Dein Beispiel trifft dies anscheinend zu, angesichts der Fund-Nichtfund-Quote.

HowC
Geomaster
Beiträge: 849
Registriert: Fr 9. Jan 2009, 14:08
Wohnort: A4020

Re: Die schlimmen Folgen eines DNF

Beitrag von HowC » Di 28. Feb 2012, 18:26

spielst auf den klassischen D1 micro in der Steinmauer an bei 10 Meter Koordinatengenauigkeit?

;-)

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5081
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Die schlimmen Folgen eines DNF

Beitrag von jennergruhle » Di 28. Feb 2012, 19:08

Wir hatten hier bei Pierknüppel mal einen Steinmauercache mit eingebauter Zensur - da durfte man nicht mal schreiben wie doof man Steinmauercaches findet und wie zerstörerisch sie sein können.
Das sind halt die Caches, wo man nur die Wahl zwischen DNF und Naturzerstörung hat. Für mich gilt da immer: Wenn nach ein paar Minuten vorsichtigen Suchens kein Fund -> DNF + Ignorelist.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder