Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Eigenen Cache loggen

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Tristangeo
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Do 21. Apr 2011, 22:46
Wohnort: varel

Eigenen Cache loggen

Beitrag von Tristangeo » Do 29. Mär 2012, 21:14

Hab vor kurzem endeckt das ein Owner seine cache selber als gefunden geloggt hat. Wie sieht es bei euch aus loggt ihr eure Caches selber oder habt ihr auch schon gesehen das jemand seine Caches geloggt hat?????

Werbung:
Benutzeravatar
baer2006
Geowizard
Beiträge: 2944
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:51

Re: Eigenen Cache loggen

Beitrag von baer2006 » Do 29. Mär 2012, 21:32

Tristangeo hat geschrieben:Hab vor kurzem endeckt das ein Owner seine cache selber als gefunden geloggt hat. Wie sieht es bei euch aus loggt ihr eure Caches selber oder habt ihr auch schon gesehen das jemand seine Caches geloggt hat?????
Eigene Caches loggt man nicht als Fund. Wer es doch macht, hat das Spiel nicht verstanden.

Tristangeo
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Do 21. Apr 2011, 22:46
Wohnort: varel

Re: Eigenen Cache loggen

Beitrag von Tristangeo » Do 29. Mär 2012, 21:34

Ich find es eigentlich auch total daneben aber es kann ja Orte geben wo sowas gemacht wird

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8604
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Eigenen Cache loggen

Beitrag von MadCatERZ » Do 29. Mär 2012, 21:36

Soll ja Owner geben, die ihre eigenen Caches wirklich suchen müssen, zB im Frühling, wenn die Natur etwas anders als zum Auslegezeitpunkt aussieht und Blätterdächer den Empfang einschränken...

Benutzeravatar
Bobo3
Geomaster
Beiträge: 391
Registriert: Sa 29. Apr 2006, 20:50
Ingress: Enlightened

Re: Eigenen Cache loggen

Beitrag von Bobo3 » Do 29. Mär 2012, 21:38

Kann vorkommen, wenn man einen fremden Cache loggt und diesen dann später adoptiert.

Benutzeravatar
BriToGi
Geowizard
Beiträge: 1681
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 15:46

Re: Eigenen Cache loggen

Beitrag von BriToGi » Do 29. Mär 2012, 21:40

MadCatERZ hat geschrieben:Soll ja Owner geben, die ihre eigenen Caches wirklich suchen müssen, zB im Frühling, wenn die Natur etwas anders als zum Auslegezeitpunkt aussieht und Blätterdächer den Empfang einschränken...

Oder wenn ein Cache innerhalb 20 Logs einfach 30 Meter wandert...

cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Eigenen Cache loggen

Beitrag von cahhi » Do 29. Mär 2012, 21:44

Nicht mal hier http://coord.info/GC1DZ17 loggt der Owner founds, auch wenn ich es hier wirklich nachvollziehen könnte. ;)
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 5777
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Re: Eigenen Cache loggen

Beitrag von hustelinchen » Do 29. Mär 2012, 23:09

Ja, habe ich auch schon mehrfach gesehen. Ist mir völlig unverständlich, warum man die paar Punkte so notwendig braucht. Die Owner die mir damit aufgefallen sind haben zB ihren Log als Maintenance verpackt oä, oder haben ihre archivierten Dosen nachträglich mit +1 geloggt. Wobei ich das schon wieder konsequent ehrlich finde, da es zeigt worum es dem Owner dabei geht.

Witzig finde ich die Vorstellung, wie so ein Owner durch die Gegend irrt und endlich eine Dose findet, nicht merkt, dass es der eigene Cache ist und den noch begeistert online loggt. :D
Herzliche Grüße
Michaela

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23049
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Eigenen Cache loggen

Beitrag von radioscout » Do 29. Mär 2012, 23:32

Bei Event-Caches soll es doch allgemein üblich sein, sein eigenes Event als "attended" (entspricht "gefunden") zu loggen?
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Tristangeo
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Do 21. Apr 2011, 22:46
Wohnort: varel

Re: Eigenen Cache loggen

Beitrag von Tristangeo » Do 29. Mär 2012, 23:45

Natürlich bei Events tue ich das auch

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder